• Login

St Peter Port

Reiseführer
  • Die Hauptstadt von Guernsey, Saint-Peter-Port, erinnert mit ihren Häusern aus Granit, die direkt am Wasser liegen, an einen kleinen Fischerort in der Bretagne. Dieses wichtige Finanzzentrum ist ebenfalls der größte Jachthafen des Archipels und auch Sie werden sich sicherlich dazu hinreißen lassen, einige der Prachtexemplare, die in den drei Marinas vor Anker liegen, zu bewundern. Die meisten kleinen ...
    © Christopher Smith / 123RF
  • St. Peter Port ist die Hauptstadt von Guernsey und der Haupthafen der Kanalinseln. Die Pfarrgemeinde St. Peter Port ist eine kleine Stadt mit zahlreichen engen und steilen Gassen.
    © Christopher Smith / 123RF

Die Hauptstadt von Guernsey, Saint-Peter-Port, erinnert mit ihren Häusern aus Granit, die direkt am Wasser liegen, an einen kleinen Fischerort in der Bretagne. Dieses wichtige Finanzzentrum ist ebenfalls der größte Jachthafen des Archipels und auch Sie werden sich sicherlich dazu hinreißen lassen, einige der Prachtexemplare, die in den drei Marinas vor Anker liegen, zu bewundern. Die meisten kleinen mittelalterlichen Gassen rund um das Hafengebiet sind für den Verkehr gesperrt und Sie können in aller Ruhe auf den Kais flanieren. An der Küste befindet sich das mittelalterliche Schloss Castle Cornet, das insgesamt vier Museen beherbergt: das Marine-Museum, das Museum der Milice Royale sowie eine Ausstellung über Ritterrüstungen und eine Gemäldegalerie. Zwischen April und Oktober sollten Sie gegen Mittag vor Ort sein, denn von hier aus werden die täglichen Kanonensalven geschossen. Die gepflasterten Straßen der Altstadt werden von Häusern im King-George-Stil gesäumt. In diesem Viertel können Sie die Town Church besichtigen. Es handelt sich um eine Gemeindekirche, die zwischen 1042 und dem 15. Jahrhundert errichtet wurde. Danach können Sie sich zum Cour Royale begeben, der zugleich Justizpalast sowie Sitz der Regierung und des Parlaments ist. Wie in Saint-Helier sind auch hier die alten Markthallen wegen ihrer Architektur einen kleinen Abstecher wert.

 Kanalinseln  Kanalinseln
St Peter Port: die Schlüsseldaten

Flåche : Jersey ist 116 km² groß, etwas weniger als halb so groß wie Frankfurt/Main. km2

Einwohnerzahl : Jersey zählt 85 000 Einwohner, Guernsey 58 900 Einwohner. Das gesamte Archipel hat ca. 147 000 Einwohner, wenn man die umliegenden, kleineren bewohnten Inseln (Aurigny, Sark und Herm) dazuzählt. Die große Mehrheit der Einwohner sind Briten, es gibt aber auch Portugiesen und Auswanderer aus den baltischen Staaten.
Im Vereinigten Königreich leben insgesamt 60,2 Mio. Menschen. Einwohner

Hotelbewertungen St Peter Port Getestete Hotels
  • 7.45 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    de Havelet
    St Peter Port - Großbritannien
    Hotel Hotel 3 Etoile(s)

    Hier herrscht angenehme Ruhe vor, man kann das ganze Jahr über ...

  • 7.05 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Moores Central
    St Peter Port - Großbritannien
    Hotel Hotel 3 Etoile(s)

    Das zentral gelegene Hotel ist für einen Wochenendaufenthalt ...

Anderswo auf der Erde
Kanalinseln : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen