• Login
Hotel The Abaco Club Hotel 4 Stern(e)
Easyexperten
PO Box AB20571 Marsh Harbor, Marsh Harbour 00000, Abaco, Bahamas -
Siehe die Karte

Das Hotel The Abaco Club liegt gut geschützt vor neugierigen Blicken im Herzen eines 520 Hektar großen Anwesens. Der Strand ist ohne Zweifel sein größter Vorzug - obgleich der Rest der Anlage geschmackvoll gestaltet und mit einem guten Komfortniveau ausgestattet ist. Aufgrund der Tatsache, dass es nur wenige Zimmer gibt und der größte Teil der Unterkünfte aus kleinen Häuschen besteht, hat das Hotel Ähnlichkeit mit einer privaten Wohnanlage. Ein friedlicher, abgelegener Ort, der wie geschaffen ist für ruhige und erholsame Ferien.

+
  • Sport
  • Erholung
  • Natur
  • Flug
    • Hotel The Abaco Club

      The Abaco Club   -   © P. Sagnes / EASYVOYAGE

    • Hotel The Abaco Club

      The Abaco Club   -   © P. Sagnes / EASYVOYAGE

       
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 0 Verkäufer
    Weitere Angebote

    Lage 7.0 /10

    The Abaco Club befindet sich auf einer Insel, die zum Abaco-Archipel gehört. Bis zum Flughafen oder in die Stadtmitte von Marsh Harbour dauert die Fahrt gute 20 Minuten. Von Nassau aus ist die Insel in 30 Flugminuten erreichbar.

    Unterkunft 8.20 /10

    Jedes der 15 Häuschen des Hotels verfügt über einen eigenen Buggy, um den Gästen maximale Unabhängigkeit zu gewähren. Auf dem Anwesen gibt es außerdem 35 Villen, die gemietet werden können und bald Verstärkung bekommen werden. An einigen Teilen der Residenz wird folglich immer noch gearbeitet (Stand von Mai 2009). Die koloniale Atmosphäre der Zimmer spielt mit unterschiedlichen Brauntönen. Jedes Häuschen verfügt über ein Queensize-Doppelbett. Gegenüber dem Bett befindet sich eine Sitzecke mit Sofa und vor allem ein großer LCD-Fernseher! Es gibt auch eine Kochecke mit Kühlschrank, einem Set für die Zubereitung von Tee und Kaffee, einer Kaffeemaschine und einem Wasserkocher. Die Terrasse ist groß genug für zwei Sessel und einen niedrigen Tisch. Ebenfalls vorhanden sind Klimaanlage, Safe, Bügeleisen und Bügelbrett. Einen Zimmerservice gibt es hingegen nicht. Es ist jedoch möglich, zum Beispiel ein Abendessen auf dem Zimmer zu organisieren. Das Badezimmer verfügt über ein schönes Waschbecken aus Glas, einen Vergrößerungsspiegel, einen Haartrockner, Bademäntel und Kosmetikprodukte der Marke Bulgari.

    Infrastruktur 7.70 /10

    Bei der Ankunft im Abaco Club ist es schwer, sich ein Bild von der Anlage zu machen. Die Lobby ist von allen sichtbaren Konstruktionen getrennt. Frische in die dunkle Atmosphäre bringt die Vase voller Aronstab auf dem einbeinigen Tisch in der Mitte des Raumes. Die hohen Decken mit sichtbaren Balken verleihen dem Ort einen gewissen Charme. Man entdeckt das Anwesen erst nach und nach, wenn man mit dem Buggy losgefahren ist. Schöne Gärten mit reicher Vegetation säumen auf beiden Seiten den Weg. Hinweisschilder geben die Richtung an. Die Anlage ist in unterschiedliche Bereiche unterteilt: das Hauptrestaurant, die Bar und der Überlaufpool befinden sich im gleichen Abschnitt. Der Pool liegt in einem ruhigen Winkel über dem Meer und hat einen integrierten Whirlpool. Die Größe des Pools sowie die Anzahl an Sonnenschirmen und Liegestühlen dürfte allerdings nur schwerlich für alle Gäste reichen. Das Spa befindet sich in einem anderen Teil des Hotels. Die Atmosphäre hier entspricht mehr einem Fitnessraum, als einem echten Spa mit Zen-Ambiente, und in der Tat gibt es hier einen schönen Fitnessraum mit Blick auf den Atlantik.

    Küche 8.20 /10

    Für die Verpflegung gibt es zwei Möglichkeiten. Das Frühstück und das Abendessen werden im kreisrunden Hauptrestaurant serviert, dessen Mittelpunkt eine Bar bildet, die von einer beeindruckend langen Sitzbank umgeben ist. Die Tische sind in der Nähe der Fenster so aufgestellt, dass jeder den Blick auf den Ozean genießen kann. Zu unserem Bedauern gibt es keine Terrasse. Das Buffet des Restaurants bietet einheimische und internationale Küche. Das Mittagessen können die Gäste an der Strandbar bestellen, wo leichte Gerichte à la Carte angeboten werden.

    Strand 8.70 /10

    The Abaco Club lockt mit einem wunderschönen, weißen Sandstrand und kristallklarem Wasser, an dessen Ufer hier und da ein paar Algen zu finden sind. Die Kunststoff-Liegestühle stehen unter großen Sonnenschirmen aus Holz und weit genug auseinander, um jedem ausreichend Privatsphäre zu bieten. Nachdem wir bereits zahlreiche Hotels besucht haben - hier ist sie endlich, die heiß ersehnte Landschaft wie auf einer Postkarte...

    Wissenswert

    Das Gelände ist so ausgedehnt, dass der Buggy hier zum beliebten Transportmittel wurde. Gäste mit ausgeprägtem Sicherheitsbedürfnis wird es freuen, dass es auf dem Anwesen einen Krankenwagen und ein Feuerwehrauto gibt. Wer gerne reitet, kann direkt vor Ort seiner Leidenschaft nachgehen. Für Familien gibt es gegen Aufpreis einen Miniclub. Die ganze Woche über werden verschiedene Workshops angeboten: Vorführungen des Chefkochs, Verkostung von Wein und Rum, Wassersportwettkämpfe...

    Die Ausstattung

    • Parkplatz
    • Restaurant
    • Internet
    • Klimaanlage
    • Wellnessbereich

      Massage, Sauna, Hamam, Wellness, Spa, wellness - bereich

    • Schwimmbad
    • Sport

      Tennis, Beachvolleyball, Reiten, Golf, Segeln, Kajak, Bogenschießen

    • Tiere erlaubt
    • Hot-Whirl-Pool
    • Safe

    Die Vorteile

    • Das weitläufige Anwesen
    • Die komfortablen Zimmer
    • Der Strand

    Die Nachteile

    • Die abgeschiedene Lage des Hotels
    • Der windige Strand
    • Kein Zimmerservice
    • Die Größe des Pools (klein im Verhältnis zur Zimmerzahl des Hotels).

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    • Note Von nc/10