• Login
Kappa Club Baia del Porto 4 Hotel 4 Stern(e)
Easyexperten
Budoni, Italien -
Siehe die Karte

Hier schaut die Direktorin persönlich nach dem Rechten, und das sieht man auch. Jedes Detail der Innendekoration wurde sorgfältig durchdacht und ausgewählt, und das Buffet ist besonders ansprechend gestaltet. Mit seinen 77 Zimmern in kleinen, einstöckigen Gebäuden ist das Bahia Club nicht besonders groß, aber dank seiner großen Rasenflächen wirkt es wie ein Resort. Vielleicht ist es auch die laute Musik am Pool, die diesen Eindruck hinterlässt. Kurz, es handelt sich um ein Hotel mit modernem Look, das aber hauptsächlich Familien empfängt und wie ein mediterranes Dorf gestaltet ist. Interessante Mischung!

+
  • Baden
  • Familie
  • Veranstaltungen
  • Flug
    •  Kappa Club Baia del Porto 4

      Kappa Club Baia del Porto 4   -   © Antoine Lorgnier / EASYVOYAGE

    •  Kappa Club Baia del Porto 4

      Kappa Club Baia del Porto 4   -   © Antoine Lorgnier / EASYVOYAGE

       
    43 Professionnelle Photos 4 Benutzerphotos
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 1 Verkäufer
    • - booking.com - Preis sehen
    Weitere Angebote

    Lage 7.5 /10

    Das Bahia del Porto befindet sich 10 Minuten zu Fuß vom Jachthafen von Ottiolu entfernt in einem wenig angenehmen Hotelgebiet, 5 Gehminuten vom Dorf Agrustos und 200 Meter vom Strand entfernt. Der Flughafen von Olbia ist 35 km entfernt (30 Min.Fahrzeit). Die kleinen Ortschaften Budoni (5 km) und San Teodoro (belebter, 10 km) sind zur Hochsaison mit einem öffentlichen Bus erreichbar.
    Der Club befindet sich 5 Minuten zu Fuß vom Pata Pata entfernt, einem berühmten Nachtclub mit einer Kapazität von über 3.000 Personen; das kleine Dorf Agrustos ist ruhig und nicht von besonderem Interesse.

    Unterkunft 7.60 /10

    In den Zimmern kommt die 4-Sterne-Qualität des Hotels (nach lokalen Normen) besser zum Ausdruck. Sie sind groß, sehr hell und verfügen über einen großen Balkon. Die Einrichtung ist diskret, in sanften Farbtönen gehalten, und die Möbel aus Holz und Schmiedeeisen sorgen für eine geruhsame Atmosphäre. Die Ausstattung ist entsprechend hochwertig (Haartrockner und Pflegeprodukte im Badezimmer, Fernseher mit Flachbildschirm, Minibar...), nichts fehlt, und die Kleiderschränke sind besonders groß.
    ?Von einigen Zimmern aus sieht man das Meer, aber die meisten sind zu den Gärten hin ausgerichtet.

    Infrastruktur 8.00 /10

    Das Bahia del Porto ist ein kleines Hotel, das ganz wie ein großes aussieht, aber dennoch nicht sehr viel Ausstattung bietet. Ein schöner, großer Pool mit Planschbecken, ein Spielplatz im Freien und ein Miniclub für die Kinder, ein Fernsehraum, ein Boulespielplatz und ein Beachvolleyplatz am Strand gehören dazu. Und das war's schon. Nicht wirklich ideal, um sich eine ganze Woche lang zu beschäftigen, auch wenn ein (hauptsächlich italienisches) Animationsteam verschiedene Aktivitäten anbietet: Spiele, Turniere, Gymnastik und Aquagym, Tanzkurse, Abendveranstaltungen...

    Hinter dem Hauptgebäude, in dem sich die Lobby, das Restaurant und mehrere Zimmer im ersten Stock befinden, verfügt das Hotel über mehrere einstöckige Gebäude mit Unterkünften. Sie liegen inmitten von Rasenflächen und sind wie ein Dorf angeordnet. Die Gärten sind sehr schön, voller Blumen, mit alten Bäumen und einigen Skulpturen. Das 2007 erbaute Hotel wird gut instand gehalten. Die Innendekoration ist besonders gepflegt, denn die Leiterin des Hotels achtet persönlich darauf. Es wäre fast ein Romantikhotel, wenn nicht Lautsprecher am Pool laute Musik ausstrahlen würden. Hier befinden sich die Hauptbar und das große Restaurant.

    Küche 6.80 /10

    Appetitlich! Es gibt nur ein Restaurant im Bahia, aber das Buffet ist sehr ansprechend. In seinem großen Saal werden die drei Mahlzeiten des Tages serviert, und auch hier ist alles bis ins kleinste Detail durchdacht - ein sehr angenehmer Ort zum Essen! Einige Tische sind vom übrigen Raum durch einen Vorhang abgetrennt und können von Familien oder kleinen Gruppen reserviert werden. In der Vollpension sind das Mineralwasser und Wein (Karaffe) im Angebot enthalten.

    Strand 7.20 /10

    Trotz seines Namens ist der Strand definitiv nicht die Hauptattraktion des Bahia. Zunächst ist es recht weit bis zum Meer (ca. 200 Meter), und der staubige Weg vorbei an vertrockneten Pflanzen ist wirklich unangenehm. Der Strand selbst ist groß (er führt bis zur Marina von Porto Ottiolu, daher auch der Name des Hotels), aber der Teil, der für die Hotelgäste reserviert ist, ist klein und mit seinem grauen Sand und den Plastik-Liegestühlen nicht sehr einladend. Ein Pluspunkt: wie alle italienischen Strände wird auch dieser von einem Bademeister überwacht.

    Wissenswert

    Neben den Standard-Zimmern bietet das Bahia auch Appartements mit Küchenecke.
    ?Die Kundschaft des Hotels ist sehr international, die Gäste kommen hauptsächlich aus Italien und Nordeuropa.

    Die Ausstattung

    • Parkplatz
    • Behindertengerecht
    • Restaurant
    • Internet
    • Klimaanlage
    • Wellnessbereich

      Stretching

    • Schwimmbad
    • Sport

      Gymnastik, Wassergymnastik, Aerobic, Beachvolleyball, Reiten, Golf, Segeln, Kajak, Tanz, Step-Aerobic, Bauchmuskel-und Oberschenkeltraining, Fitness

    Die Vorteile

    • Gepflegte Einrichtung.
    • Der herzliche Empfang

    Die Nachteile

    • Laut
    • Der Strand ist weit entfernt.

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    • Note Von nc/10