Hotel Le Grand Hôtel Hotel 4 Stern(e)
Easyexperten
45 Boulevard de la Croisette - Cannes Cannes, Frankreich -
Siehe die Karte

Dieses war das erste Hotel, das in den 60er Jahren an der Croisette errichtet wurde. Seither hat sich das Grand Hôtel Cannes nicht nur seinen Fünf-Sterne-Status bewahrt, sondern zudem an einer Einrichtung festgehalten, die aus der Zeit seiner Geburtsstunde stammt. Wer diesen Stil mag, wird sich wie im 7. Himmel fühlen, denn er erinnert an ein zeitgenössisches Museum für dekorative Künste gepaart mit den Serviceleistungen eines First-Class-Hotels.

+
  • Gut gelegen
  • Gastronomie
  • Flug
    • Hotel Le Grand Hôtel

      Le Grand Hôtel   -   © P SAGNES

    • Hotel Le Grand Hôtel

      Le Grand Hôtel   -   © P SAGNES

       
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 46 Verkäufer
    • - Cancelon - Preis sehen
    • - booking.com - Preis sehen
    • - AccorHotels.com - Preis sehen
    • - AsiaTravel.com - Preis sehen
    • - Amoma - Preis sehen
    • - Ctrip.com - Preis sehen
    • - Ebookers - Preis sehen
    • - Elvoline - Preis sehen
    • - Expedia - Preis sehen
    • - Fastbooking - Preis sehen
    • - Getaroom - Preis sehen
    • - Hanatour - Preis sehen
    • - HappyRooms - Preis sehen
    • - Hilton.com - Preis sehen
    • - Homestay.com - Preis sehen
    • - Hotel.info - Preis sehen
    • - Hotelius - Preis sehen
    • - Hotelnjoy - Preis sehen
    • - Hotelpass - Preis sehen
    • - HotelJoin - Preis sehen
    • - Hotelopia - Preis sehen
    • - Hotell.no - Preis sehen
    • - Superbreak - Preis sehen
    • - Hotels.com - Preis sehen
    • - HotelsClick.com - Preis sehen
    • - HotelTravel - Preis sehen
    • - Hotelquickly - Preis sehen
    • - Hotusa - Preis sehen
    • - Jalan - Preis sehen
    • - Lastminute.com - Preis sehen
    • - Laterooms - Preis sehen
    • - Otel - Preis sehen
    • - Ostrovok - Preis sehen
    • - Ozon Travel - Preis sehen
    • - Prestigia - Preis sehen
    • - Rumbo BravoFly Volagratis - Preis sehen
    • - Rakuten - Preis sehen
    • - Reserver avec l?hotel - Preis sehen
    • - Sembo - Preis sehen
    • - Skoosh - Preis sehen
    • - TravelClick - Preis sehen
    • - Travelocity - Preis sehen
    • - Voyage SNCF - Preis sehen
    • - Yanolja - Preis sehen
    • - ZenHotels HC - Preis sehen
    • - Agoda - Preis sehen
    Weitere Angebote
    • Lage

      8.79 /10
    • Unterkunft

      8.25 /10
    • übersicht

      8.00 /10
    • Küche

      8.50 /10
    • Wissenswert

    • In punkto Lage ist dieses Fünf-Sterne-Hotel kaum zu übertreffen. Es liegt an der berühmten Strandpromenade La Croisette, unmittelbar am Meer, und bietet einen atemberaubenden Blick auf den Strand. Die Rue d'Antibes, die bekannte Einkaufsstraße von Cannes mit ihren zahlreichen Geschäften und Restaurants befindet sich nur wenige Meter hinter dem Hotel.
      Der Filmpalast (Palais des Festivals) sowie die Altstadt Le Suquet liegen zu Fuß ebenfalls nur wenige hundert Meter entfernt.

      • Zoom auf das Stadtzentrum
      • Karte nach Hotel
      • Andere Hotels
      • Sehenswürdigkeiten
    • Mit insgesamt 75 Zimmern zählt das Grand Hotel zu den Prachthäusern an der Croisette. Wenn Sie den Stil der 60er Jahre mögen, werden Sie sich während Ihres Aufenthalts wie im Paradies fühlen.
      Ob in den Zimmern der Kategorie Superior, Junior Suite, Prestige, Executive Jacuzzi, der Penthouse Suite oder im Penthouse Executive-Jacuzzi - die Einrichtung ist überall bis ins letzte Detail durchdacht.
      Mit 25 m² haben die Zimmer der Kategorie Prestige eine angenehme Größe, zumal diese noch durch eine 15 m² große Terrasse mit Blick auf die Berge im Hinterland von Cannes ergänzt wird. Die Einrichtung im Stil der 60er Jahre ist dort dezenter als in den öffentlichen Bereichen oder den Fluren (beigebrauner Teppich, dunkelbraune Wände und orangefarbene Decke). In den Zimmern stellen vor allem die Möbel den Bezug zu den übrigen Bereichen des Hotels her.
      Die überwiegend in Beigetönen gehaltenen Unterkünfte wirken hell und bestechen durch eine Schlichtheit, die nur durch das Betthaupt, die Nackenkissen und die rosafarbenen Vorhänge aufgelockert wird. Das Muster des beigefarbenen Teppichs findet man auch auf der Bettdecke wieder. Die Möbel wurden auch hier einmal mehr mit größter Sorgfalt ausgewählt: Lang gezogener Resopal-Schreibtisch und verchromter Couchtisch, verchromter Hocker mit Lederbezug...
      Weil er die gleiche Form wie die daneben angebrachten Spiegel hat, fügt sich selbst der Flachbildfernseher perfekt in das 60er-Jahre-Ambiente.
      In den Badezimmern ist vom Stil der Sixties allerdings nichts mehr zu spüren, denn diese sind elegant in grauem Marmor gehalten. Das Ganze wirkt äußerst klassisch. Die Ausstattung umfasst einen Handtuchtrockner, Fön, Pflegeprodukte der Marke Bulgari, Bademäntel und Wanne. Die Toilette ist in allen Zimmern abgetrennt, eine Minibar sowie ein im Kleiderschrank verborgener Safe sind ebenfalls vorhanden.
    • Nichts wie raus mit den Schlaghosen, Spitzkrägen und Koteletten, denn jeder Aufenthalt im Grand Hotel steht ganz im Zeichen der sechziger Jahre.
      Das Grand Hotel wurde 1960 erbaut und ist das älteste Hotel an der Croisette. Dies ist auch der Grund, warum man mit der Renovierung im Jahr 2006 den Geist seiner Geburtsstunde wieder aufleben lassen wollte. Es dauert übrigens nicht sehr lange, um sich dessen bewusst zu werden. Die Architektur des großen, riegelförmigen Baukörpers, der über die gesamten 11 Stockwerke mit kleinen, kastenförmigen Balkonen versehen ist, ist ganz typisch für diese Zeit. Wir wagen nicht zu behaupten, dass es hässlich ist, aber besonders attraktiv wirkt es auch nicht. Glücklicherweise verströmt die zwischen dem Hotelgebäude und dem Gehweg gelegene Grünanlage mit Palmen im Vergleich zu dem massiven Klotz eine deutlich angenehmere und sommerliche Atmosphäre.
      Tatsächlich hat man, sobald man die Lobby erreicht, beim Anblick der Raumgrößen in Verbindung mit dem allgegenwärtigen hellen Marmor das Gefühl, in einer Folge der Serie The Love Boat gelandet zu sein. Die Marmoroptik und die Brauntöne des riesigen Gangs, der als Lobby dient, wirken recht kühl, wobei das verchromte Design der Möbel hier leider auch nur in begrenztem Maße für Ausgleich sorgt.
      Den Lounge-Bereichen und der Bar Le Cercle neben der Lobby sieht man den 60er Jahre-Flair ebenfalls sehr deutlich an. Braune Sessel mit glattem Samtbezug, Lampe und Tisch aus Eisen, Teppiche mit geometrischen Formen in Braun- und Orangetönen - 60er-Jahre Fans und Sammler können sich hier wie in einem Museum fühlen, in dem alle Produkte und Gegenstände aus dieser Zeit ausgestellt sind. Egal ob Formen, Farben oder Muster - der Innenarchitekt hat die wesentlichen Stücke, die das Design dieser Zeit geprägt haben, hier zusammengetragen.
      Es versteht sich von selbst, dass sich dieser Einrichtungsstil wie ein roter Faden durch das gesamte Hotel zieht. Nur die Terrasse des Restaurants Park 45 scheint dieser Reise zurück in die Vergangenheit entgangen zu sein, denn die dortigen Outdoor-Möbel wirken im Vergleich zum Rest erstaunlich schlicht.
      Ein weiterer "Ausreißer": der große Tagungsraum (der in einem Gebäude vor dem Parkplatz untergebracht ist). Der ganz in Weiß gehaltene Raum kann dreifach unterteilt werden und bietet Platz für etwa 100 Personen. Die erforderliche Konferenztechnik ist vorhanden (Overhead-Projektor und Beamer mit WLAN-Anschluss).
    • Das Restaurant des Grand Hôtel Cannes, Le Park 45, steht unter der Leitung von Küchenchef Sébastien Broda, der zuvor im Le Jarrier in Biot tätig war und dort sogar einen Michelin-Stern erhielt. Es bietet eine kulinarische Mischung aus regionalen Zutaten und mediterran geprägten Gerichten. Schon beim Durchlesen der Speisekarte läuft einem das Wasser im Mund zusammen: Spargel der Provence, geräucherter Lachs und Osietra-Kaviar, geschäumtes Rührei mit Zitrone, kalt serviert; Stopfleber von der Chalosse-Ente, halb gegart, Ingwer-Konfitüre, geröstetes Brot; Gebratenes Wildheilbutt-Steak mit Olivenöl, junge, zarte handverlesene grüne Bohnen mit Passionsfrucht, gewürzt mit einer Ingwer-Curry-Mischung und Granny-Smith-Aroma, Bratensaft; Gebratenes Milchlamm mit jungem Knoblauch, provenzalische Artischocken, verschiedene Zucchini "Nicoise" in Merguez-Sud; Schokoladen-Tapas mit Madeleine und Kumquat, Quarkmousse mit kandierten Kirschtomaten... Genießen kann man das eben erwähnte in einem perfekt gestylten Ambiente im Stil der Sixties kombiniert mit einer Mischung aus traditionellen und modernen Möbeln. Bei schönem Wetter sitzt man auf der Terrasse besonders angenehm. Gleiches gilt für die Terrasse der Bar Le Cercle (geöffnet ab 11 Uhr), auf der Cocktails und leichte Mahlzeiten in einer jazzigen Atmosphäre serviert werden.
      Von April bis Oktober erhält man im Strandrestaurant La Plage 45 Meeresfrüchte und einheimische Spezialitäten.
    • Die Zimmer und die Lobby sind nicht mit kabellosem Internet ausgestattet. In den Zimmern ist jedoch ein Breitbandkabelanschluss verfügbar.
      Le Grand Hotel Cannes hat einen eigenen Privatstrand. Um dorthin zu gelangen, muss man lediglich die Grünanlage des Hotels durch- und die Straße überqueren.
      Der Zimmerservice ist rund um die Uhr verfügbar.

    Die Ausstattung

    • Zubringerbus
    • Parkplatz
    • Behindertengerecht
    • Restaurant
    • Internet
    • Klimaanlage
    • Wellnessbereich

      Schönheitssalon, Sauna, Hamam, Massage, Spa

    • Schwimmbad
    • Sport

      Beachvolleyball, Tennis

    • Tiere erlaubt
    • Hot-Whirl-Pool
    • Safe
    • Limousinen-Service
    • Privatstrand
    • Konferenzraum

    Die Vorteile

    • Die Einrichtung im Stil der 60er Jahre, falls man ein Fan davon ist.
    • Die geräumigen Zimmer.
    • Die Lage.

    Die Nachteile

    • Die Einrichtung im Stil der 60er Jahre, falls man kein Fan davon ist.
    • Kein WLAN-Anschluss auf den Zimmern.

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    - 0
    Hotel nahe Cannes
    • De Provence De Provence De Provence
      • Easymeinung 10.00
      • Qualität/ Preis 6.45
      • Lage 9.16

      Das Hotel De Provence liegt abseits des Zentrums und wartet mit zwei schönen Vorzügen auf: einem sehr angenehmen, kleinen Garten und erst kürzlich abgeschlossenen Renovierungsarbeiten. Dieses sehr saubere und helle Hotel verfügt über charmant gestaltete, öffentliche Bereiche. Die neutraler gestalteten Zimmer eignen sich ideal für Kongressteilnehmer, die sich ein Mindestmaß an Komfort und Ruhe in Cannes wünschen.

      Ab
      siehe Angebot
    • 3.14 Hotel 3.14 Hotel 3.14 Hotel
      • Easymeinung 6.85
      • Qualität/ Preis 6.72
      • Lage 8.0

      Das multikulturelle und komfortable 3.14 Hotel lädt Sie auf eine Reise über die fünf Kontinente mit ihren verschiedenen Farben, Materialien und Düften ein.
      Jedes der fünf Stockwerke ist eine eigene Welt mit "Zen-Ambiente" in Reinform oder lebhaften Farbimpressionen, ein kleines Stück Afrika oder ein großer Teil Europas.
      Eines steht fest: Das 3.14 ist wirklich revolutionär.

      Ab 165 €
      siehe Angebot
    • Resideal Resideal Resideal
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 6.58
      • Lage 8.38

      Dieses Etablissement versöhnt uns mit dem Bild, das man teilweise von Hotelresidenzen gewohnt ist. Weg mit unpersönlicher und kitschiger Innengestaltung mit billigem und unschönem Mobiliar, weg mit den Besenkammern, in denen sich die Stockbetten stapeln. Modernität, Schlichtheit und Komfort - das sind hier die Schlagwörter. Eine perfekte Adresse für einen Familienurlaub.

      Ab
      siehe Angebot
    • Le Carlton Le Carlton Le Carlton
      • Easymeinung 8.09
      • Qualität/ Preis 6.79
      • Lage 7.29

      Herzlich Willkommen in einem der Vorzeigehotels von Cannes: Dieses Hotel, das sich in einem unter Denkmalschutz stehenden Gebäude befindet, zählt nämlich zu den Topadressen der Kinowelt! Ein absolutes Muss bei einer Teilnahme an den Internationalen Filmfestspielen von Cannes... Hinter der wunderschönen Belle-Epoque-Fassade versteckt sich ein ganzjährig geöffnetes Luxushotel.

      Ab
      siehe Angebot
    • des Congrès et Festival des Congrès et Festival des Congrès et Festival
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.28
      • Lage 9.67

      Dieses kleine Hotel sieht wirklich unscheinbar aus. Die interessante Lage mitten in der Stadt und der herzliche Empfang durch den Eigentümer zählen zu den Stärken dieses Etablissements. Man kann bereits am Namen des Hotels erkennen, dass hier spezifisch auf Kongress- und Festivalteilnehmer abgestimmte Leistungen angeboten werden. Wenn Sie allerdings auf ein charmantes Ambiente oder eine moderne Einrichtung Wert legen, sollten Sie für Ihren Cannes-Aufenthalt besser ein anderes Hotel auswählen.

      Ab
      siehe Angebot
    • Majestic Barrière Majestic Barrière Majestic Barrière
      • Easymeinung 7.35
      • Qualität/ Preis 6.68
      • Lage 9.0

      Das Majestic liegt direkt an der berühmten Strandpromenade Croisette und ist eines der größten Hotels in Cannes. Das in einem historischen Gebäude gelegene Haus ist stolz auf seine hochwertigen Serviceleistungen und seine (manchmal gar eine Spur zu) eleganten Gäste! Diese Luxusherberge ist die richtige Unterkunft für alle, die den Glamour von La Croisette hautnah erleben möchten.

      Ab
      siehe Angebot
    • Villa d'Estelle Villa d'Estelle Villa d'Estelle
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 6.6
      • Lage 9.71

      Das Aparthotel Villa d'Estelle vereint gekonnt die Vorteile eines Hotels (Empfang, Serviceleistungen) mit den praktischen Seiten von komplett ausgestatteten Apartments, die Lichtjahre von den üblichen Urlaubsmietwohnungen entfernt sind. Eine ideale Adresse für Familien oder Freundesgruppen, denn die gepflegte und schlichte Dekoration der Räumlichkeiten wird so manchen Gast überzeugen.

      Ab
      siehe Angebot
    • Best Western Le Patio des Artistes Best Western Le Patio des Artistes Best Western Le Patio des Artistes
      • Easymeinung 7.62
      • Qualität/ Preis 6.27
      • Lage 8.11

      Der Eingangsbereich dieses Hotels hat nichts mit den restlichen Bereichen gemein. Lassen Sie sich deshalb nicht von Ihren ersten Eindrücken beeinflussen, da dieses Hotel mit verschiedenen, interessanten Vorzügen aufwartet. Angesichts des herzlichen Empfanges merkt man hier sofort, dass man sich in einem familiären Hotel befindet.

      Ab
      siehe Angebot
    Spitzenhotel Cannes
    • Grand Hyatt Cannes Hôtel Martinez Grand Hyatt Cannes Hôtel Martinez Grand Hyatt Cannes Hôtel Martinez
      • Easymeinung 8.34
      • Qualität/ Preis 6.85
      • Lage 9.0

      Dieses Hotel ist ein Symbol der Stadt Cannes und des Internationalen Filmfestivals. Jedes Jahr übernachten oder treffen sich hier Weltstars anlässlich dieser berühmten Veranstaltung. Und der frz. Privatsender Canal+ richtet während dieser Zeit sein Fernsehstudio direkt auf dem hoteleigenen Privatstrand ein.
      Dieses typische französische Palais wurde 1927 gebaut und ist immer noch das größte Hotel an der Côte d'Azur.

      Ab
      siehe Angebot
    • Le Carlton Le Carlton Le Carlton
      • Easymeinung 8.09
      • Qualität/ Preis 6.79
      • Lage 7.29

      Herzlich Willkommen in einem der Vorzeigehotels von Cannes: Dieses Hotel, das sich in einem unter Denkmalschutz stehenden Gebäude befindet, zählt nämlich zu den Topadressen der Kinowelt! Ein absolutes Muss bei einer Teilnahme an den Internationalen Filmfestspielen von Cannes... Hinter der wunderschönen Belle-Epoque-Fassade versteckt sich ein ganzjährig geöffnetes Luxushotel.

      Ab
      siehe Angebot
    • Majestic Barrière Majestic Barrière Majestic Barrière
      • Easymeinung 7.35
      • Qualität/ Preis 6.68
      • Lage 9.0

      Das Majestic liegt direkt an der berühmten Strandpromenade Croisette und ist eines der größten Hotels in Cannes. Das in einem historischen Gebäude gelegene Haus ist stolz auf seine hochwertigen Serviceleistungen und seine (manchmal gar eine Spur zu) eleganten Gäste! Diese Luxusherberge ist die richtige Unterkunft für alle, die den Glamour von La Croisette hautnah erleben möchten.

      Ab
      siehe Angebot
    • 3.14 Hotel 3.14 Hotel 3.14 Hotel
      • Easymeinung 6.85
      • Qualität/ Preis 6.72
      • Lage 8.0

      Das multikulturelle und komfortable 3.14 Hotel lädt Sie auf eine Reise über die fünf Kontinente mit ihren verschiedenen Farben, Materialien und Düften ein.
      Jedes der fünf Stockwerke ist eine eigene Welt mit "Zen-Ambiente" in Reinform oder lebhaften Farbimpressionen, ein kleines Stück Afrika oder ein großer Teil Europas.
      Eines steht fest: Das 3.14 ist wirklich revolutionär.

      Ab 165 €
      siehe Angebot
    • Le Renoir Le Renoir Le Renoir
      • Easymeinung 7.13
      • Qualität/ Preis 6.65
      • Lage 8.87

      Es gibt hervorragende und es gibt schlechte Filme. Dasselbe gilt für Hotels, und das Renoir gehört eindeutig zur ersten Kategorie. Auch wenn der Bezug zur Filmwelt sehr wohl vorhanden ist, wird er, wie alles andere in diesem Hotel, mit Leichtigkeit, Witz und Eleganz präsentiert.
      In den Hauptrollen finden wir die Komponenten Stil und Charme - der Gast bzw. Besucher fürchtet nichts so sehr wie das Ende des Aufenthalts bzw. des Films.

      Ab 140 €
      siehe Angebot
    • Cézanne Cézanne Cézanne
      • Easymeinung 7.84
      • Qualität/ Preis 6.85
      • Lage 6.0

      Dieses Boutique-Hotel bietet ein stilvolles Ambiente in frischen Farben sowie Serviceleistungen der Luxusklasse.

      Ab 125 €
      siehe Angebot
    • Le Cavendish Le Cavendish Le Cavendish
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 6.65
      • Lage 6.5

      Das Boutique-Hotel Cavendish ist im Stil eines großen Pariser Theaters gestaltet und bietet mit seinem herzlichen Empfang und dem tadellosen Service eine der schönsten Überraschungen im Hotelwesen von Cannes. Es ist sowohl für den Aufenthalt von Paaren als auch für den Familienurlaub geeignet, da sich hier wirklich jedermann wie zu Hause fühlen kann.

      Ab
      siehe Angebot
    • Radisson Blu 1835 Hotel and Thalasso Radisson Blu 1835 Hotel and Thalasso Radisson Blu 1835 Hotel and Thalasso
      • Easymeinung 8.56
      • Qualität/ Preis 6.65
      • Lage 6.5

      Das Radisson Blu 1835 Hotel liegt direkt am Hafen und ist ein Design-Hotel für ein internationales und betuchtes Gästepublikum. Rein schon aufgrund der Innendekoration sollte man sich hier einquartieren, sei es auch nur für eine Nacht. Wenn man aber von der einzigartigen Atmosphäre und der kreativen Dekoration profitieren möchte, sollte man möglichst die Standard-Zimmer vermeiden.

      Ab
      siehe Angebot