• Login
Hotel Monasterio San Miguel Hotel Hotel 4 Stern(e)
Easyexperten
Cl.Virgen de Los Milagros, 27 El Puerto de Santa María, Spanien -
Siehe die Karte

Es handelt sich um ein Kloster aus dem 17. Jahrhundert, das in ein Luxushotel umgebaut wurde, welches vorwiegend von Paaren und Seminargruppen gebucht wird. Die Anlage erinnert ein wenig an ein Museum, denn in den Gemeinschaftsbereichen sind Antiquitäten ausgestellt. Es werden auch Familien empfangen, obschon es nicht viele Einrichtungen für Kinder gibt.

+
  • Internationale Norm
  • Gut gelegen
  • Erholung
  • Gastronomie
  • Charme
  • Flug
    • Hotel Monasterio San Miguel Hotel

      Monasterio San Miguel Hotel   -   © L. Asenjo / EASYVOYAGE

    • Hotel Monasterio San Miguel Hotel

      Monasterio San Miguel Hotel   -   © L. Asenjo / EASYVOYAGE

       
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 45 Verkäufer
    • - booking.com - Preis sehen
    • - AccorHotels.com - Preis sehen
    • - AsiaTravel.com - Preis sehen
    • - Amoma - Preis sehen
    • - Ctrip.com - Preis sehen
    • - Ebookers - Preis sehen
    • - Elvoline - Preis sehen
    • - Expedia - Preis sehen
    • - Site officiel de l'hotel - Preis sehen
    • - Getaroom - Preis sehen
    • - Hanatour - Preis sehen
    • - HappyRooms - Preis sehen
    • - Hilton.com - Preis sehen
    • - Homestay.com - Preis sehen
    • - Hotel.info - Preis sehen
    • - Hotelius - Preis sehen
    • - Hotelnjoy - Preis sehen
    • - Hotelpass - Preis sehen
    • - HotelJoin - Preis sehen
    • - Hotelopia - Preis sehen
    • - Hotell.no - Preis sehen
    • - Superbreak - Preis sehen
    • - Hotels.com - Preis sehen
    • - HotelsClick.com - Preis sehen
    • - HotelTravel - Preis sehen
    • - Hotelquickly - Preis sehen
    • - Hotusa - Preis sehen
    • - Jalan - Preis sehen
    • - Lastminute.com - Preis sehen
    • - Laterooms - Preis sehen
    • - Otel - Preis sehen
    • - Ostrovok - Preis sehen
    • - Ozon Travel - Preis sehen
    • - Prestigia - Preis sehen
    • - Rumbo BravoFly Volagratis - Preis sehen
    • - Rakuten - Preis sehen
    • - Reserver avec l?hotel - Preis sehen
    • - Sembo - Preis sehen
    • - Skoosh - Preis sehen
    • - TravelClick - Preis sehen
    • - Travelocity - Preis sehen
    • - Voyage SNCF - Preis sehen
    • - Yanolja - Preis sehen
    • - ZenHotels HC - Preis sehen
    • - Agoda - Preis sehen
    Weitere Angebote

    Lage 7.38 /10

    Das Hotel Monasterio de San Miguel befindet sich im Ort El Puerto de Santa María, wenige Minuten von der Stadtmitte. Die Straße, in der das Hotel liegt, ist bekannt für ihre Länge, ziemlich eng, wie die meisten Straßen der Stadt, und relativ ruhig; es gibt hier verschiedene Geschäfte und Bars. Die Touristenattraktionen des Ortes, wie die Weinkeller oder die Palais, sind ganz in der Nähe. Die Hafenpromenade ist nur 200 Meter vom Hotel entfernt. Die Stadt Cadiz liegt 20 km entfernt. Die nächsten Flughäfen sind Jerez (15 km) und Sevilla (ca.100 km). Außerdem gibt es den Zug "Alvia" nach Cadiz (täglich drei Züge ab Madrid), der in El Puerto de Santa María anhält, sowie den Hochgeschwindigkeitszug AVE, der nach Sevilla fährt.

    Unterkunft 8.70 /10

    Das Hotel hat 175 Zimmer: 133 Doppelzimmer (Kategorien Standard und Superior), 15 Juniorsuiten, 9 Suiten und 8 Einzelzimmer. Die Superior-Zimmer unterscheiden sich von den Standard-Unterkünften dadurch, dass sie eine Terrasse haben. Die Juniorsuiten und die Suiten haben unter anderem Doppel-Waschbecken. Alle Zimmer sind groß, sehr komfortabel und mit fast allem ausgestattet, was man für ein paar erholsame Tage braucht. Es gibt außerdem ein Telefon im Badezimmer und im Zimmer, einen Haartrockner und eine Duschwand im Badezimmer. Ein Teil der Möbel, wie die Kopfenden der Betten und die Kommoden bräuchten eine Auffrischung, damit das Hotel seinen vier Sternen gerecht wird.

    Infrastruktur 8.45 /10

    Das Hotel wurde 1989 nach der Renovierung durch die Hotelkette Jale vom König eröffnet. Das Gebäude stammt aus dem Jahre 1727 und diente über zwei Jahrhunderte als Kloster für den Kapuzinerorden. Es ist ein schönes Beispiel barocker Architektur, dessen ursprüngliche Struktur weitgehend erhalten, stellenweise sogar noch völlig intakt ist. Die ehemalige Kirche ist sehr schön und eines der bemerkenswerten Elemente der Anlage. Sie dient heute manchmal als Konferenzraum und hat einen ganz eigenen Charme. Dieser Veranstaltungssaal hat eine Etage und ein schönes, auffallend hohes Gewölbe. Es gehören mehrere Seitenkapellen dazu, ein Altar in der Höhe, ein Bild des Heiligen Michael sowie ein durch Gitter geschützter Bereich, wo die Ordensfrauen die Messe feierten. Auch der Kreuzgang ist ein magischer Ort. Er ist achteckig und mit Galerien mit Toren versehen; dadurch wird das Licht in den vier Gängen ringsum verteilt. Von hier aus gelangen Sie zur Rezeption, zum Restaurant und zu den Treppen, die zu den Zimmern führen. Das ehemalige Refektorium ist heute ein schöner Konferenzraum, wo auch private Essen oder Cocktails stattfinden. Das Hotel verfügt insgesamt über 16 Konferenzräume, mit einer Kapazität von 10 bis 700 Personen. Zu den weiteren Anlagen gehören ein Swimmingpool, umgeben von Hängematten, in denen man sich an einem geschützten Ort sonnen kann, und eine Sonnenterrasse mit Aussichtspunkt im dritten Stock. Im Untergeschoss liegt ein rund um die Uhr geöffnetes Parkhaus.

    Küche 8.20 /10

    Das Restaurant ist ebenfalls sehr reizvoll, es liegt in der ehemaligen Wäscherei des Klosters. Der Name Las Bóvedas, kommt von den ursprünglichen Steinbögen. An den Wänden hängen zahlreiche Fotos von Politikern, Journalisten und anderen berühmten Leuten (Carlos Herrera, Antonio Gala und Alfonso Ussía, unter anderen), die in diesem auf internationale Küche spezialisierten Restaurant gespeist haben. Das Frühstück wird als Buffet serviert (im Salon Herbolario), während die anderen Mahlzeiten à la carte angeboten werden. Außerdem gibt es die Cafeteria Las Capuchinas, wo Sie in einer entspannten Atmosphäre Tapas oder einen Aperitif zu sich nehmen können. Sie ist von 10 Uhr bis Mitternacht geöffnet.

    Strand 8.20 /10

    Der vom Hotel aus nächste Strand, Valdelagrana, ist etwa 2 km entfernt. Es ist ein Strand der Costa de la Luz: Der Sand ist besonders fein, das Wasser schön klar, und es gibt eine große Auswahl an Restaurants und Einrichtungen. Das Hotel hat keinen privaten Bereich für seine Gäste am Strand, aber man kann Hängematten und Sonnenschirme für den halben oder ganzen Tag ausleihen. Sie können den Bus nehmen, der in der Nähe des Hotels abfährt und Sie in 10 Minuten an diesen Strand bringt. In der gleichen Entfernung liegt der Strand Vistahermosa, der sich über drei Kilometer erstreckt. Hier gibt es die gleichen Dienstleistungen wie am oben genannten Strand, aber keine Strandpromenade. Die anderen Strände sind La Puntilla und Fuentebravía, unter anderem, sowie der sehr belebte Puerto Sherry.

    Wissenswert

    Wenn man als Gast ins Monasterio de San Miguel kommt, taucht man ein in die Geschichte, die diese Mauern miterlebt haben. Die Dekoration stammt von verschiedenen Antiquitätenhändlern und trägt zu dieser historischen, magischen und sakralen Aura bei. Das Hotel empfängt alle Arten von Gästen und hat kürzlich zahlreiche Veranstaltungen für Firmengruppen organisiert. Zu den Stammgästen gehören auch Golfspieler, Weinliebhaber sowie all diejenigen, die Sonne und Strand wünschen, denn das Etablissement liegt nahe am Meer. Das Hotel bietet den Golfspielern verschiedene Leistungen wie Ermäßigungen bei den Spielgebühren oder einen Shuttleservice zu den nächsten Golfplätzen Golf El Puerto (3 km) und Costa Ballena (20 km). Nicht zu vergessen die Toreros, denn viele Stierkämpfer, die in der öffentlichen Arena antreten, wohnen in diesem Hotel. Für diese Gäste und alle Liebhaber des Stierkampfs gibt es einen netten Salon mit Glastüren, geschmückt mit Fotos und Kunstgegenständen, die Stiere darstellen. Der WLan-Zugang ist im ganzen Hotel kostenlos. Dieses Haus gehört zur Gruppe historischer Hotels "Estancias de España", wodurch die Gäste zum Beispiel mit der Iberia Plus-Karte Punkte sammeln können. Es gehört auch zum europäischen Netzwerk der Historic Hotels of Europe Das Haus hat weder einen Spielplatz noch einen Miniclub, bietet aber Sonderpreise für die Übernachtung der kleinen Gäste oder andere Sonderangebote für Kinder. Manchmal werden Clownvorführungen oder eine Hüpfburg für die jungen Gäste organisiert. Dieses Hotel organisiert in Zusammenarbeit mit dem nebenan gelegenen Duques de Medinaceli (beide gehören zur gleichen Kette Jale) besondere Gastronomie-Tage, die einem speziellen Produkt gewidmet sind, wie Fisch oder Pilze zum Beispiel; an diesen Tagen gibt es ein Spezialmenü für 35 Euro. Das Hotel bietet seinen Gästen eine Kundenkarte, mit der sie 50% Ermäßigung auf die Restaurantrechnung für zwei Personen erhalten.

    Die Ausstattung

    • Zubringerbus
    • Parkplatz
    • Behindertengerecht
    • Restaurant
    • Internet
    • Klimaanlage
    • Wellnessbereich

      Massage, Schönheitssalon, Spa, Türkisches Bad

    • Schwimmbad
    • Sport

      Reiten, Golf, Mountainbike, Wasserpolo, Fitness, sport

    • Hot-Whirl-Pool
    • Safe
    • Solarium
    • Konferenzraum

    Die Vorteile

    • Das besonders reizvolle Gebäude.
    • Das Innere des Hotels erinnert an ein Museum (sakraler Kunst) und wirkt beruhigend
    • Die stilvolle Atmosphäre
    • Die günstigen Angebote je nach Datum

    Die Nachteile

    • Die Entfernung zum Strand
    • Es gibt kaum Einrichtungen für Kinder
    • Wenig Platz zum Sonnen neben dem Swimmingpool

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    • Note Von nc/10