Hotel Na Taconera Hotel 0 Stern(e)
Easyexperten
Font De Sa Cala-capdepera 1 Font De Sa Cala, Spanien -
Siehe die Karte

Das Na Taconera ist etwa 500 m von der schönen Bucht Font de Sa Cala an der Nordostküste Mallorcas entfernt. Es handelt sich um ein charmantes Hotel mit Einrichtungen, die eines Resorts würdig sind: All-inclusive-Angebot, Kinderclub, Sportanlagen ... Das familiäre Hotel steht in angenehm grüner Umgebung und zeichnet sich durch die Gastfreundlichkeit aus, die sowohl das Personal auch auch der Betreiber der Unterkunft zeigen.

+
  • Sport
  • Baden
  • Familie
  • Erholung
  • Charme
  • Flug
    • Hotel Na Taconera

      Na Taconera   -   © Easyvoyage

    • Hotel Na Taconera

      Na Taconera   -   © Easyvoyage

       
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 45 Verkäufer
    • - booking.com - Preis sehen
    • - AccorHotels.com - Preis sehen
    • - AsiaTravel.com - Preis sehen
    • - Amoma - Preis sehen
    • - Ctrip.com - Preis sehen
    • - Ebookers - Preis sehen
    • - Elvoline - Preis sehen
    • - Expedia - Preis sehen
    • - Fastbooking - Preis sehen
    • - Getaroom - Preis sehen
    • - Hanatour - Preis sehen
    • - HappyRooms - Preis sehen
    • - Hilton.com - Preis sehen
    • - Homestay.com - Preis sehen
    • - Hotel.info - Preis sehen
    • - Hotelius - Preis sehen
    • - Hotelnjoy - Preis sehen
    • - Hotelpass - Preis sehen
    • - HotelJoin - Preis sehen
    • - Hotelopia - Preis sehen
    • - Hotell.no - Preis sehen
    • - Superbreak - Preis sehen
    • - Hotels.com - Preis sehen
    • - HotelsClick.com - Preis sehen
    • - HotelTravel - Preis sehen
    • - Hotelquickly - Preis sehen
    • - Hotusa - Preis sehen
    • - Jalan - Preis sehen
    • - Lastminute.com - Preis sehen
    • - Laterooms - Preis sehen
    • - Otel - Preis sehen
    • - Ostrovok - Preis sehen
    • - Ozon Travel - Preis sehen
    • - Prestigia - Preis sehen
    • - Rumbo BravoFly Volagratis - Preis sehen
    • - Rakuten - Preis sehen
    • - Reserver avec l?hotel - Preis sehen
    • - Sembo - Preis sehen
    • - Skoosh - Preis sehen
    • - TravelClick - Preis sehen
    • - Travelocity - Preis sehen
    • - Voyage SNCF - Preis sehen
    • - Yanolja - Preis sehen
    • - ZenHotels HC - Preis sehen
    • - Agoda - Preis sehen
    Weitere Angebote
    • Lage

      7.87 /10
    • Unterkunft

      6.75 /10
    • übersicht

      7.00 /10
    • Küche

      6.75 /10
    • Strand

      7.25 /10
    • Wissenswert

    • Das Hotel ist 500 m vom Strand in der Bucht Font de Sa Cala entfernt; es gehört zur Gemeinde Capdepera an der Nordostküste Mallorcas und liegt in einer herrlich grünen Umgebung mit unzähligen Blumen. Das Zentrum der 3 km entfernten Stadt Cala Ratjada ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos erreichbar. Zum internationalen Flughafen von Palma sind es 75 km; rechnen Sie für den Transfer mit einer guten Stunde Fahrt.

      • Zoom auf das Stadtzentrum
      • Karte nach Hotel
      • Andere Hotels
      • Sehenswürdigkeiten
    • Die Zimmer des Na Taconera strahlen viel Charme aus: weiße Wände, hübsche Gemälde, Holzmöbel, Fliesenboden ? hier fühlt man sich wohl! Der Fernseher mit Satellitenempfang bietet 15 Programme, jedoch muss man für die Fernbedienung eine Kaution von 10 Euro an der Rezeption hinterlegen. Alle Zimmer verfügen über einen Zimmersafe mit Schlüssel (gebührenpflichtig), individuell regulierbare Klimaanlage und Telefon. Der kleine Balkon ist mit zwei weißen Kunststoffstühlen und einem kleinen Eisentisch ausgestattet. Was den Ausblick der Zimmer betrifft, kann man wählen zwischen dem Meer, den Bergen und dem Garten, in dem die Vögel zwitschern. Schade, dass es keinen Kühlschrank gibt! Das Badezimmer ist mit einer Badewanne mit flexibler Duschvorrichtung, einer Toilette, einem Bidet und Pflegeprodukten ausgestattet. Einen Haartrockner gibt es hingegen nicht, er muss bei Bedarf an der Rezeption verlangt werden. Einige Badezimmer (die neuesten) sind in Marmor gehalten.
    • Das Hotel Na Taconera ist nicht mehr ganz jung! Es wurde 1969 erbaut, und die letzten großen Renovierungsarbeiten wurden 1990 durchgeführt. Trotzdem strahlt der Ort einen ganz eigenen Charme aus, den die grüne, blühende Umgebung mit Palmen und Bougainvilleas noch unterstreicht. Die Anlage besteht aus zwei Gebäuden, die durch einen Panoramadurchgang miteinander verbunden sind und insgesamt 211 Zimmer umfassen. Das erste hat fünf Etagen und stammt aus dem Jahre 1969, und das zweite, mit zwei Etagen, wurde 1987 in den Fels hineingebaut! Die Vegetation rund um das Hotel ist besonders von April bis Juni üppig grün und wartet mit einer wahren Explosion der Farben auf!
      Ein Pool liegt in ruhiger Umgebung am Fuße des Hotels. Er ist 2,10 m tief, von 7 bis 21 Uhr geöffnet und von einer Sonnenterrasse mit Duschen, Liegestühlen und beigefarbenen Leinensonnenschirmen umgeben. Kinder können in einem 65 cm tiefen Rundbecken ausgiebig planschen. Es werden keine Badetücher abgegeben. Der zweite Pool befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite neben den Sportanlagen. Das quadratische Becken ist ebenfalls 2,10 m tief und von einer Sonnenterrasse mit Duschen, grünen Liegestühlen aus Kunststoff und roten Sonnenschirmen umgeben.
      Eine Snack-Bar mit Grill und Sonnenterrasse erwartet die Gäste von 9 bis 22 Uhr; ihr Angebot ist in der All-inclusive-Option inbegriffen. Die Sportanlagen umfassen einen Fitnessraum (Standard, gebührenpflichtig), eine Sauna (8 Euro), ein Mehrzwecksportgelände für Basket- und Volleyball, eine Minigolfanlage sowie zehn Sand-Tennisplätze ? fast eine Konkurrenz für Roland Garros! Gebührenpflichtige Kurse werden vom französischen Tennislehrer Edouard angeboten.
    • Die Mahlzeiten werden in Buffetform in einem großen Saal serviert, der Platz für 450 Gäste bietet. Frühstück gibt es von 8 bis 10 Uhr, Mittagessen von 13 bis 14.30 Uhr und Abendessen von 19 bis 21 Uhr. Die Küche ist international, und zweimal pro Woche wird zusätzlich ein mallorquinischer Abend geboten, bei dem man einheimische Spezialitäten probieren kann! Besonders soll darauf hingewiesen werden, dass der am Tisch servierte mallorquinische Wein mehrere Preise gewonnen hat. Die Snackbar unweit des zweiten Pools und die Sportanlagen sind von 10 bis 13 und von 14.30 bis 18 Uhr geöffnet. Von der Bar-Terrasse aus hat man einen schönen Ausblick aufs Meer; hier kann man Gerichte kosten, die im großen Kamin gegrillt werden. Die Bar bietet von 10 bis 2 Uhr nachts zahlreiche Cocktails an. Es empfiehlt sich, von der All-inclusive-Formel von 8 bis 23 Uhr zu profitieren!
    • Der öffentliche Strand Font De Sa Cala befindet sich in einer hübschen, von Felsen und Pinien umgebenen Bucht mit türkisblauem Wasser und feinem, weißem Sand. Er ist 500 Meter vom Hotel entfernt. Um dorthin zu kommen, geht man die Straße entlang. Die tadellos aufgereihten Strohsonnenschirme und Kunststoffliegestühle werden gegen eine Gebühr von 5 bis 10 Euro pro Tag verliehen. Das Wassersportangebot umfasst Tretboote, Surfen und Kajak. Das Badevergnügen wird von einem ausgebildeten Bademeister überwacht. Eventuelle Gefahren werden den Gästen durch farbige Flaggen angezeigt. Der Strand ist nicht besonders groß und füllt sich insbesondere in der Hochsaison sehr schnell.
    • Das All-inclusive-Angebot des Na Taconera gilt von 8 bis 23 Uhr. Das Hotel verfügt über einen Kinderclub sowie zahlreiche Sporteinrichtungen. Trotzdem handelt es sich nicht um ein Resort, sondern um ein charmantes Familienhotel, das auf ein Animationsteam verzichtet! Die Sportanlagen befinden sich etwas abseits auf der gegenüberliegenden Straßenseite, damit der Poolbereich und die Zimmer unter keinerlei Lärmbelästigung leiden. Kinder werden insbesondere die Minigolfanlage und der Spielplatz begeistern. Bedauerlich ist hingegen, dass man für die Benutzung der Sauna zahlen muss (8 Euro); ebenso ist der Fitnessraum gebührenpflichtig. Das Hotel ist von März bis Ende Oktober geöffnet. Hier steigen überwiegend Deutsche sowie in der Hochsaison einige Franzosen ab. Die Vegetation rund um das Hotel ist üppig grün und wartet von April bis Juni mit einer wahren Explosion der Farben auf!

    Die Ausstattung

    • Zubringerbus
    • Parkplatz
    • Behindertengerecht
    • Restaurant
    • Internet
    • Klimaanlage
    • Wellnessbereich

      Sauna, Massage, Türkisches Bad, Spa, Wellness

    • Schwimmbad
    • Sport

      Tennis, Golf, Mountainbike, Basketball, Volleyball, Tretboot, Kajak, Segeln, sport, Beachvolleyball, Aerobic, Surfen, Fitness, Gymnastik

    • Tiere erlaubt
    • Hot-Whirl-Pool
    • Safe
    • Nichtraucherzimmer

    Die Vorteile

    • Der Empfang und die Geselligkeit
    • Die herrliche Ruhe (keine Animation)
    • Die wunderbar blühende Gartenanlage
    • Ein charmantes All-inclusive-Hotel

    Die Nachteile

    • Der Strand ist 500 m entfernt; eine Straße ist zu überqueren.
    • Der Flughafen ist 65 km entfernt.
    • Die Nutzung von Sauna und Fitnessraum ist gebührenpflichtig.
    • Eine Straße trennt die Sportanlagen von den übrigen Hotelbereichen.

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    - 0