Hotel Taj Rambagh Palace, Jaipur Hotel 5 Stern(e)
Easyexperten
Bhawani Singh Road Jaipur - 302 005 Rajasthan Jaipur, Indien

Das ?Taj Rambagh Palace?, eine ehemalige Residenz der Maharadschas von Jaipur, ist das luxuriöseste Hotel von Jaipur. Seine prunkvolle Einrichtung, sein orientalischer Stil, sowie die 47 Hektar großen üppigen Gärten lassen die Gäste in ein fürstliches Ambiente eintauchen, das die reichhaltige Kultur und Geschichte der ehemaligen Herrscher von Rajasthan enthüllt.

+
  • Flug
    Photos von Hoteliers 1 Benutzerphotos
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 0 Verkäufer
    Weitere Angebote

    Lage 5.11 /10

    Das Hotel ist im Süden der Stadt Jaipur in der Nähe der wichtigsten Geschäftsviertel und historischen Monumente gelegen. Es befindet sich 11 km vom Flughafen und 5 km vom Bahnhof.

    Unterkunft 9.20 /10

    Es gibt 90 wunderschöne Zimmer und alle unterschiedlich eingerichtet sind. Manche verfügen über ein Himmelbett, andere über einen Balkon, doch alle haben hohe Decken mit Ventilator, Sitzpolster, Vorhänge und Kissen aus herrlichen Stoffen sowie einen unvergleichlichen Charme. Während das Dekor im alten Still gehalten ist, sind alle modernen Komfort-Einrichtungen vorhanden.
    Darüber hinaus machen viele kleine Aufmerksamkeiten wie Kuchen und Obst den Aufenthalt noch angenehmer. Und damit Sie sich schon gleich beim Aufwachen königlich fühlen, steht Ihnen ein Morgenmantel aus schwarzer Seide zur Verfügung. Im Hotel ist eine Person für 4 Zimmer zuständig, das heißt, man kümmert sich um Sie! Das Bad aus schwarzem Granit ist riesig. Es verfügt über eine große Dusche, eine Badewanne mit Kissen für eine kleine bequeme Ruhepause sowie separate Toiletten.

    Infrastruktur 9.70 /10

    Es ist ein prachtvoller weiß-roter Palast inmitten eines üppigen Gartens mit zahlreichen Springbrunnen. Die riesige Empfangshalle ist mit einem spektakulären Kronleuchter und vielen Gemälden mit Abbildungen des damals hier residierenden Maharadschas geschmückt. Das Hotelinterieur im alten Stil mit blass-rosafarbenen Wänden verkörpert Luxus und Eleganz.
    Draußen werden zahlreiche Aktivitäten angeboten und der endlos große Garten bietet eine ruhige Kulisse. In einem großen Hallenbad - in Indien eine Seltenheit - kann man seine Bahnen schwimmen, ohne der heißen Sonne oder der winterlichen Kälte ausgesetzt zu sein. Die Schwimmhalle ist mit blauen Bodenmatten und Gemälden an den Wänden wunderschön eingerichtet. Gleich daneben befindet sich das Außenschwimmbad vor einem Wasserfall, das mit Holzliegestühlen umringt ist. Und damit es an nichts fehlt, gibt es daneben auch einen Whirlpool. Dieser Ort ist eine wahre Ruhe-Oase.
    Etwas weiter werden Hotelgäste in drei luxuriös eingerichteten Zelten für Massagen, Maniküre und sonstige Pflegebehandlungen empfangen. Im Inneren befinden sich große runde Marmorwanne und Kerzen, die für eine entspannende Atmosphäre sorgen. Draußen liegt eine große Matte bereit, worauf Sie sich nach der Massage ausruhen können.

    Küche 9.20 /10

    Zwei Restaurants servieren Gerichte von der Speisekarte: das ?Neel Mahal? serviert rund um die Uhr leichte Gerichte das ?Suvarana Mahal? ist für seine exklusive Küche berühmt. Wir empfehlen Ihnen, auf der Terrasse des Restaurants zu sitzen, die eine einmalige Aussicht auf den Garten anbietet. Auf dem üppigen Buffet wird eine indische und internationale Küche angeboten. Sie könnten sogar europäische Käse- und Wurstwaren probieren. Gehen Sie vor oder nach dem Abendessen in der mystischen ?Polo Bar? etwas trinken - hier herrscht eine ganz besondere Atmosphäre.

    Wissenswert

    Diese ehemalige Jagdresidenz von Maharadscha Madho Sinh II aus dem Jahre 1835 war 1957 der erste Palast, der in ein Luxushotel verwandelt wurde. Heute gehört er zur Hotelkette Taj.

    Die Ausstattung

    • Parkplatz
    • Restaurant
    • Klimaanlage
    • Schwimmbad
    • Sport

      Gymnastik, Fitness

    • Safe
    • Konferenzraum

    Die Vorteile

    • Squash- und Poloplätze
    • Riesiger Blumengarten

    Die Nachteile

    • Das Schwimmbad ist etwas weit von den Zimmern entfernt

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    1
    • Note Von nc/10
    •  Anonyme. Anonyme.  
      1 Meinungen
      • Pauschalreise nach novembre 2011 Veröffentlicht am 2013-07-06 Seul - 2 nuitées (Chambre avec vue)

        Une entrée qui laisse vite comprendre qu'on n'est pas arrivé n'importe où. Sans surprise, le hall contribue à nous émerveiller encore plus. Viens alors, piscine, restaurant et chambres de grande classe qui donnes l'impression d'être sur le dans un palace de star.

      • Pluspunkte

        Le service qui est toujours a la disposition de ces clients, et surtout une hygiène bien au dessus de la moyenne de la plupart des hôtels Indiens

      • Minuspunkte

        Malgré une hygiène irréprochable, il faut avouer que comme partout dans les hôtels indiens, les douches qui sont a notre disposition sont très étrange, voir illogique. Sans oublier, un hôtel un peu a l'écart de la ville et un peu trop renferm

      • Infrastructure
      • Logement
      • Situation
      • Restauration
      • Sports / Loisirs
      • Animation
      • Qualité / Prix
      • Note Von 8.00/10