• Flug
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 1 Verkäufer
    • - Cancelon - Preis sehen
    Weitere Angebote

    Lage 6.03 /10

    Die Residenz Rocha Brava liegt an der Westküste der Algarve, 3 km vom kleinen Fischerdorf Carvoeiro und 55 km westlich vom internationalen Flughafen Faro. Rechnen Sie mit einer Autostunde. Benutzen Sie die Nationalstraße EN 125 in Richtung Lagoa. In Lagoa fahren Sie in Richtung Carvoeiro weiter. In Carvoeiro biegen Sie links an der zweiten Kreuzung nach der (blauen) Autowaschanlage ab. Das Hotel und der Strand (Praia) sind deutlich auf einem Schild gekennzeichnet.

    Unterkunft 7.70 /10

    Alle 410 Unterkünfte (Appartements und allein stehende Villen) können 2 bis 8 Personen empfangen. Alle Appartements haben einen kleinen Garten, manche sogar eine Terrasse auf dem Dach (die größten unter ihnen) mit Stühlen, Tisch und Liegestühlen. Die Villen haben einen Pool und einen Privatgarten. Die Einrichtung ist überall identisch, mit Ausnahme der Küchen: Klimaanlage, Safe (gegen Gebühr) und Satellitenfernseher. Telefon an der Rezeption oder in einer Telefonkabine. Badezimmer mit Badewanne. Was die Küchen betrifft, verfügen die so genannten ?Luxusappartements? und Villen über Elektrokochplatten, Kühlschrank, Kaffeemaschine, elektrischen Teekessel und Mikrowelle (kann gemietet werden: 2,50 € pro Woche), Geschirrspüler und Waschmaschine. Der Dekor ist gepflegt, ohne besonders originell zu sein. Die Zimmer werden täglich aber nicht am Sonntag gereinigt, Bade- und Bettwäsche werden jeden zweiten Tag ausgewechselt.

    Infrastruktur 7.70 /10

    Die Residenz Rocha Brava besteht aus Appartements und Villen, die bis zu 3 000 Gäste empfangen können. Es besteht jedoch keine Gefahr, dass Sie sich gegenseitig auf die Füße treten oder das Gefühl haben in einem Ameisenhaufen unterzukommen. Die Domäne umfasst mehr als 2 Hektar und die Unterkünfte sind von einer angenehm duftenden bunten Pflanzenwelt (Bougainvilleen, Mimosen, Palmen, Zypressen, Olivenbäume) umgeben. Die ebenerdigen Unterkünfte berücksichtigen die traditionelle Architektur der weißen Dörfer der Algarve.

    Küche 7.70 /10

    Das Restaurant ?Farol? befindet sich in ehemaligen Pferdeställen, in einem gemütlichen Rahmen ganz im Sinne einer Herberge (runder Kamin, Balken und Arkaden, bunte Fensterscheiben). Dort werden die drei Mahlzeiten aufgetischt, Frühstück als Büffet, das Mittagsessen kann entweder als Büffet oder vom Menü gewählt werden und das Abendessen nur vom Menü. Die Speisen sind sehr fein und sind der portugiesischen oder internationalen Küche beeinflusst. Wir empfehlen Ihnen den Fisch. Die Preise der Menüspeisen variieren zwischen 10 und 15 €. Einmal in der Woche wird gegrillt, Musikunterhaltungen sind dreimal wöchentlich vorgesehen. Am Pool gibt es ebenfalls eine Bar. Am Eingang der Residenz reicht ein Coffee-Shop Frühstück und leichte Kost.

    Strand

    Der kleine öffentliche Strand von Carveiro ist 3 km von der Residenz entfernt und bewacht. Sie können Liegestühle und Sonnenschirme mieten. Die Nachbarstrände Centianes und Carvalho bieten Miet-Tretboote und -Katamarane an.

    Wissenswert

    Bringen Sie Ihr Strandtuch mit. Sehen Sie ein Auto vor. In der Entfernung von 4 km sind 2 Golfplätze mit 18 Löchern (Gramacho und Vale da Pinta) zu finden. Die Gäste der Rocha Brava bekommen 50% Rabatt bezüglich des Green-Fee-Preises. Im Sommer wird die Residenz vorwiegend von Engländern, Portugiesen und Deutschen besucht, im Winter von Kanadiern und Niederländern.

    Die Ausstattung

    • Zubringerbus
    • Parkplatz
    • Restaurant
    • Internet
    • Klimaanlage
    • Wellnessbereich

      Massage, Schönheitssalon, Spa, Türkisches Bad

    • Schwimmbad
    • Sport

      Tennis, Gymnastik, Mountainbike, Wasserpolo, Fitness

    • Hot-Whirl-Pool
    • Safe

    Die Vorteile

    • Die weitläufige blumenreiche Domäne im Stil eines weißen Dörfchens.
    • Die Ruhe.

    Die Nachteile

    • Es gibt keinen Strand in der unmittelbarer Nähe.

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    • Note Von nc/10