Hotel Costa del Salento Hotel 0 Stern(e)
Easyexperten
Via dei Tulipani 73059 LIDO MARINI UGENTO IT Lido Marini Ugento, Italien -
Siehe die Karte

Ein einfaches und bescheidenes Hotel auf halber Strecke zwischen Gallipoli und Leuca und 500 m von der schönen Sandküste, die typisch für dieses Gebiet in Salento ist. Die Zimmer sind geräumig (wobei die Familien jedoch mehr Gefallen an den Appartements finden) und die einfache und schmackhafte Küche reicht ebenfalls kindergerechte Speisen.

+
  • Baden
  • Familie
  • Veranstaltungen
  • Flug
    • Hotel Costa del Salento

      Costa del Salento   -   © R.DUBUS / EASYVOYAGE

    • Hotel Costa del Salento

      Costa del Salento   -   © R.DUBUS / EASYVOYAGE

       
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 0 Verkäufer
    Weitere Angebote

    Lage 3.0 /10

    Das Costa del Salento befindet sich in Lido Marini, einem Badeort direkt neben Ugento, auf halber Strecke zwischen Gallipoli und Leuca.

    Der Flughafen von Brindisi ist 116 km entfernt, d.h. 1 Std und 45 Min Fahrtzeit, und der von Bari 234 km, d.h. drei Stunden Fahrtzeit.

    Unterkunft 7.20 /10

    Das Costa del Salento besitzt nur einige klassische Hotelzimmer und bietet überwiegend Appartements mit Kochnische für bis zu fünf Personen.

    Die 20 traditionellen Zimmer befinden sich im Hauptgebäude und ein weiteres Dutzend ist über die Anlage verteilt. Sie sind wie Doppelzimmer gestaltet und können jedoch zwei weitere Personen aufnehmen, da sie über eine Schlafcouch verfügen, die sich in Etagenbetten verwandelt. Sie wurden 2006 renoviert und eher einfach gestaltet. Sie sind in braunen und blauen Tönen gehalten und mit hellem Holz und modernen Möbeln eingerichtet, sogar im Badezimmer.

    Die Appartements bieten einen rustikaleren und nicht so modernen Stil. Sie sind einfach und spärlich eingerichtet, wobei Sie allerdings alles Notwendige für einen autonomen ein- oder mehrwöchigen Aufenthalt vorfinden. Die etwa 80 Appartements mit Kochnische bilden 2- oder 3-Zimmerwohnungen. Die 2-Zimmerwohnungen umfassen ein Doppelzimmer, eine Küche mit Sitzecke und einer Schlafcouch, sowie derweilen ein winziges Schlafzimmer mit Einzelbett. Die 3-Zimmerwohnungen sind mit einem weiteren Schlafzimmer versehen.

    Alle Schlafzimmer und Appartements besitzen einen Balkon.

    Infrastruktur 6.95 /10

    Von außen bildet das Costa del Salento ein einfaches zweistöckiges und weißes Gebäude im mediterranen Stil mit zwei Palmen beiderseitig vom Eingang. Die bescheidene Gestaltung der Rezeption ist schlicht und einfach. Sie wurde vor vier Jahren renoviert (wir haben das Hotel im September 2010 besucht) und weist geometrische Formen und Komplementärfarben auf.

    Dieser Anlagenflügel beherbergt ebenfalls die 20 Hotelzimmer, während die restlichen Unterkünfte in an Alleen angelegten zweistöckigen Gebäuden untergebracht sind. Trotz einiger Grünflächen tragen die Betongassen nicht gerade zu einer besonders einladenden Atmosphäre bei. Der angenehme Spielplatz für Kinder ist mit seinen Rutschen, Schaukeln und Plätzen im Schatten der Kiefern weitaus malerischer gestaltet.

    Sportfreunde können einen Tennisplatz, einen Mehrzweckplatz und den Pool nutzen, oder auch Fahrräder leihen (für nur 15 Euro pro Woche).

    Drei angenehme Service verschönern Ihren Aufenthalt im Costa del Salento: eine chemische Reinigung, einen Massageservice in einem Freiluftkiosk und eine kleine Boutique, in der typische Gegenstände und Produkte verkauft werden.

    Küche 7.70 /10

    Der große Speisesaal liegt direkt neben dem schönen Pool: die Fensterwände an der Barterrasse sorgen für einen lichtüberfluteten Bereich. Er ist mit angenehmen Holztischen mit rosafarbenen Tischdecken versehen, wobei allerdings die Bilder an den Wänden und ganz besonders die Decke ohne viel Geschmack sind.

    Die gereichte Küche bietet Hausmannskost, so dass man sich hier sogar im Urlaub wie zu Hause fühlt. Es werden keine raffinierten Speisen im Sinne der "Nouvelle Cuisine" serviert, sondern eher einfache mit guten Produkten zubereitete Gerichte. Das Buffet bietet zwei Vorspeisen und zwei Hauptspeisen mit Fisch und Fleisch, wobei stets einfache kindgerechte Gerichte, wie Nudeln oder Reis ohne Gewürze, serviert werden, gegebenenfalls mit einer Fleischsauce und Gegrilltem. Die Eltern können allerdings zu jeder Mahlzeit in der eigens vorgesehenen Küche einfache Speisen für ihre Kinder zubereiten.

    Das Buffet bietet des Weiteren verschiedene Horsd'œuvres und einfach gewürztes Gemüse, was ideal ist, um schlank zu bleiben. Wasser und Wein im Krug werden nach Belieben serviert (im Pensionspreis inbegriffen).

    Unser Tipp: probieren Sie die Lasagne!

    Strand 7.45 /10

    Der Strand von Costa del Salento wird Sie keinesfalls enttäuschen, genau wie alle anderen Strände in Salento. Der goldene Sandstrand führt allmählich in das Meer mit einem sauberen und glasklaren Wasser in den schönsten Farbtönen.

    Der Standservice ist im Preis der Clubkarte inbegriffen, die Recht auf einen Sonnenschirm und zwei Liegen pro Zimmer verschafft. Der Strand ist etwas weit vom Hotel entfernt und somit den ganzen Tag über mit einer Minibahn zu erreichen.

    Vor Ort stehen eine Snackbar, kostenfreie Kanus und kostenpflichtige Surfbretter, sowie ein Kicker und eine Tischtennisplatte zur Verfügung.

    Die Ausstattung

    • Parkplatz
    • Restaurant
    • Klimaanlage
    • Schwimmbad
    • Sport

      Kanufahren, Surfen, Basketball, Fußball, Volleyball, Tennis

    Die Vorteile

    • Die den Familien gewidmete besondere Aufmerksamkeit

    Die Nachteile

    • Die Gestaltung der Appartements

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    • Note Von nc/10