Hotel Primasol El Mehdi Hotel 4 Stern(e)
Easyexperten
Route de la Corniche Mahdia, Tunesien

Kinder werde sich hier besonders wohl fühlen. Das Hotel bietet einen Pool mit Rutsche, einen bunten Grasspielplatz und was das Essen betrifft, den ganzen Tag lang Nudeln, Hamburger, Eis. Eine gute Wahl, um sich in der Sonne aufzuhalten, ohne vor Ort bezahlen zu müssen.

+
  • Sport
  • Baden
  • Familie
  • Party
  • Veranstaltungen
  • Wohlbefinden
  • Flug
    • Hotel Primasol El Mehdi

      Primasol El Mehdi   -   © Briag Courteaux / EASYVOYAGE

    • Hotel Primasol El Mehdi

      Primasol El Mehdi   -   © Briag Courteaux / EASYVOYAGE

       
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 0 Verkäufer
    Weitere Angebote

    Lage 7.25 /10

    Direkt am Meer, am Strand von Mahdia, ca. 3 km bis zum Ortszentrum. Der nächstgelegene Flughafen ist der von Monastir (45 km entfernt). Rechnen Sie mit 1 Stunde für die Fahrt.

    Unterkunft 6.75 /10

    Die 300 Zimmer liegen alle nach vorne. Also gibt es keinen Blick auf den Parkplatz, zu 85 % gehen die Zimmer in Richtung Meer und Pool. Die restlichen Zimmer sind mit Gartenblick. In Bezug auf den Komfort bevorzugen Sie am besten die Zimmer des neuen Gebäudes. Sie verfügen über eine Minibar und einen Haartrockner. Die restliche Einrichtung ist gleich: Klimaanlage, kostenpflichtiger Zimmersafe, Satelliten-TV, Balkon mit Plastiktisch und Stühlen, Telefon mit Vermittlung, Badezimmer mit Badewanne. Die Ausstattung ist einfach und nüchtern und in den Farben des Landes gehalten: blaue Möbel aus gestrichenem Holz und weiße Wände. Ein Aquarell über dem Kopfende des Bettes stellt eine maritime Szene dar.

    Infrastruktur 7.50 /10

    Das Hotel wurde 1969 erbaut, war das El Mehdi das erste Haus, das im Touristenviertel von Mahdia eröffnet wurde. Es wurde 2006 umgebaut und vergrößert. Es besteht aus einem Gebäude mit 2 Etagen (dort befinden sich die ältesten Zimmer) und einem neuen Flügel mit 100 Unterkünften der gehobenen Kategorie. Die Lobby mit Marmorfußboden und Möbeln aus Kunstleder ist nur ein Durchgang. Besser wartet man im Außenbereich, wo zwei Pools (einer davon mit einer Rutsche) auf die Gäste warten. Am schönsten ist der Pool, der den Strand überragt. Aber der größere von beiden (30 x 10 Meter) ist weiter hinten, im Garten gelegen. 2 kleinere Pools sind für die Kinder vorgesehen. Denken Sie daran, ein Handtuch zum Baden mitzubringen, um nicht eines leihen zu müssen. Der Freizeitbereich besteht aus Holzterrassen, die mit palmenbepflanztem Rasen umgeben sind.

    Küche 7.25 /10

    Das All-Inclusive Angebot hat den Vorteil, dass man von morgens bis abends (von 06.00 Uhr bis 23.00 Uhr) essen kann und nicht nur Pizza oder Kuchen. Gute Nachrichten für Langschläfer: ein kontinentales Frühstücksbuffet wird in der Snackbar von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr angeboten. Und noch etwas: auch die à la Carte Menüs in den Restaurants gehören zum Angebot. Meeresfrüchte (Vorspeisen können individuell gewählt werden werden, wie auch der Hauptgang und die Nachspeise) werden im Restaurant über dem Strand angeboten und tunesische Küche am Pool mit der Rutsche. Die angebotenen Getränke während und außerhalb des Essens sind Wasser, Wein, Bier und tunesiches Sodawasser, Cocktails und alkoholische Getränke aus Feigen oder Datteln.

    Strand 7.75 /10

    Das El Mehdi ist das Hotel im Touristenviertel, das am nächsten zum Zentrum von Mahdia liegt. Rechnen Sie mit 20 bis 30 Min.zu Fuß, um zum Meer zu gelangen. Der Hotelstrand ist großzügig und erstreckt sich über die ganze Länge des Hotels (ca. 500 Meter) und etwa 100 Meter in die Breite. Am Strand befinden sich in regelmäßigen Abständen Sonnenschirme mit Strohbedachung. Liegen werden zur Verfügung gestellt. Die Handtücher sind kostenpflichtig, bringen Sie also besser Ihres mit. Das türkisblaue Wasser ist sehr angenehm zum Baden. Es gibt ein Wassersportzentrum, das nicht zum Hotel gehört. Die dort angebotenen Leistungen sind kostenpflichtig.

    Wissenswert

    Das Hotel bietet All-Inclusive-Aufenthalte. Das Hotel bietet sich vor allem für die Gäste an, die ihr Budget nicht durch zusätzliche Ausgaben strapazieren wollen. Zusätzlich zu den drei Mahlzeiten, die im Hauptrestaurant angeboten werden, gibt es tagsüber und abends einheimische Getränke sowie eine Auswahl an Snacks (Salate, Sandwiches, Pizzen, Nudelgerichte, Hamburger, Kuchen/Gebäck, Eis). Allerdings (und das ist schade) sind die Wassersportangebote nicht im Preis mit inbegriffen.

    Die Ausstattung

    • Parkplatz
    • Behindertengerecht
    • Restaurant
    • Internet
    • Klimaanlage
    • Wellnessbereich

      Massage, Schönheitssalon, Sauna, Hamam, Stretching, Spa, wellness - bereich

    • Schwimmbad
    • Sport

      Tennis, Gymnastik, Wassergymnastik, Aerobic, Fußball, Beachvolleyball, Basketball, Jetski, Tanz, Step-Aerobic, Bauchmuskel-und Oberschenkeltraining, Fitness, sport

    • Friseur
    • Hot-Whirl-Pool
    • Safe
    • Konferenzraum

    Die Vorteile

    • Das All-Inclusive Angebot der Restaurants.
    • Die beiden Pools im Außenbereich.

    Die Nachteile

    • Der Zugang zu den Zimmern (die Korridore sind ein wenig lang).
    • Die recht einfache Ausstattung.

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    • Note Von nc/10