• Login
Hotel 60 Thompson Hotel 4 Stern(e)
Easyexperten
60 Thompson St New York, USA -
Siehe die Karte

Das äußerst stilvolle Thompson liegt im angesagten Stadtteil SoHo (Manhattan). Die Attribute "stilvoll" oder "elegant" werden im Hotelwesen häufig verwendet, in diesem Fall jedoch sind sie für die Beschreibung der Innendekoration absolut zutreffend. Das Hotel wurde bereits 2001 eröffnet, erfreut sich jedoch nach wie vor großer Beliebtheit, sei es wegen seines einmaligen Thai-Restaurants, seiner trendigen Bar (Thom Bar oder A 60 genannt) oder auch seiner Bar auf der Dachterrasse, zu der nur Mitglieder Zugang haben (einmalig in New York). Es ist vor allem ein Komforthotel, in dem man sich wohl fühlt, und das sich eher für Paare oder einen kleinen Freundeskreis als für Familien eignet.

+
  • Party
  • Internationale Norm
  • Gut gelegen
  • Gastronomie
  • Charme
  • Herz
  • Flug
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 45 Verkäufer
    • - booking.com - Preis sehen
    • - AccorHotels.com - Preis sehen
    • - AsiaTravel.com - Preis sehen
    • - Amoma - Preis sehen
    • - Ctrip.com - Preis sehen
    • - Ebookers - Preis sehen
    • - Elvoline - Preis sehen
    • - Expedia - Preis sehen
    • - Site officiel de l'hotel - Preis sehen
    • - Getaroom - Preis sehen
    • - Hanatour - Preis sehen
    • - HappyRooms - Preis sehen
    • - Hilton.com - Preis sehen
    • - Homestay.com - Preis sehen
    • - Hotel.info - Preis sehen
    • - Hotelius - Preis sehen
    • - Hotelnjoy - Preis sehen
    • - Hotelpass - Preis sehen
    • - HotelJoin - Preis sehen
    • - Hotelopia - Preis sehen
    • - Hotell.no - Preis sehen
    • - Superbreak - Preis sehen
    • - Hotels.com - Preis sehen
    • - HotelsClick.com - Preis sehen
    • - HotelTravel - Preis sehen
    • - Hotelquickly - Preis sehen
    • - Hotusa - Preis sehen
    • - Jalan - Preis sehen
    • - Lastminute.com - Preis sehen
    • - Laterooms - Preis sehen
    • - Otel - Preis sehen
    • - Ostrovok - Preis sehen
    • - Ozon Travel - Preis sehen
    • - Prestigia - Preis sehen
    • - Rumbo BravoFly Volagratis - Preis sehen
    • - Rakuten - Preis sehen
    • - Reserver avec l?hotel - Preis sehen
    • - Sembo - Preis sehen
    • - Skoosh - Preis sehen
    • - TravelClick - Preis sehen
    • - Travelocity - Preis sehen
    • - Voyage SNCF - Preis sehen
    • - Yanolja - Preis sehen
    • - ZenHotels HC - Preis sehen
    • - Agoda - Preis sehen
    Weitere Angebote

    Lage 4.85 /10

    Dieses Hotel in SoHo (Manhattan, 60th Thompson Street) hat eine letztlich ansprechende Lage, auch wenn die Sehenswürdigkeiten, die für Touristen bei einem ersten Besuch New Yorks von Interesse sind, mehr im Zentrum Manhattens liegen. Wie in TriBeCa leben dort reiche Bohemiens mit ihren Boutiquen, Restaurants und Bars. Wenn Sie Zeit haben, sollten Sie auch die umliegenden Viertel West Village und Lower Eastside besuchen. Lebhaftes Treiben herrscht im "Big Apple" um die U-Bahnstationen Canal Street oder Spring Street. Zum JFK Airport sind es 30 km; La Guardia ist 16 km und der Newark Airport 21 km entfernt.

    Unterkunft 8.70 /10

    Die 97 Zimmer und Suiten des 60 Thompson verteilen sich auf 12 Stockwerke. Das "Standard"-Zimmer "Superior Queen" / "King" ist geräumig und für die Stadt ausreichend. Die Einrichtung ist schlicht, elegant und sehr einfallsreich. Dieselbe Sferra-Bettwäsche wie im 6 Columbus, iPod-Station, Flachbild-TV, gut gefüllte Minibar (insbesondere Dean and Deluca Appetithäppchen), Bademäntel, Regenschirm und Safe gehören zur Austattung. Die beiden "Superior"-Kategorien, "King Deluxe" und "Double Deluxe", ähneln sich in ihrer Einrichtung und dekorativen Gestaltung; sie verfügen zusätzlich über eine Stereoanlage, ein Kanapee und den emblematischen Sessel des Hotels. Die "King Deluxe"-Zimmer haben Parkettböden aus Massivholz (deshalb die Hausschuhe), die "Double Deluxe" sind mit 2 Queen-Betten ausgestattet. Die zauberhaften schokoladenbraunen Marmorbäder verfügen über Kiehl-Pflegeartikel, Gilchrist and Soames-Seife und eine riesige Dusche mit 2 Duschköpfen.

    Das Hotel bietet zwei unterschiedliche Suiten an: die "King"- und die "Thompson"-Suite. Die Schlafbereiche ähneln sich sehr und sind verglichen mit den Wohnbereichen eher klein; diese haben schönes braunes Mobiliar und sind atemberaubend mit ihrem Teppich aus Tierhaut und der schwarzen Samtleuchte. Sie haben ferner Flachbild-TV; ein zweites Bad befindet sich direkt vor dem Schlafbereich (das größere Bad verfügt über eine Dusche und Wanne). Die schönste Suite des 60 Thompson ist das geräumige und helle, doppelstöckige Thompson-Loft mit zwei Schlafbereichen, einem Wohnbereich, Fensterfronten und eigener Terrasse (18 m²) mit sensationeller Aussicht auf den Hudson River und West Side: ein wirklich außergewöhnliches Loft!

    Infrastruktur 8.70 /10

    Das Hotel, dessen Balkone in der Fassadenmitte angelegt wurden, stammt aus dem Jahr 1997 und wurde 2009 renoviert. Die kleine Halle mit der Pförtnerloge und dem Restaurant gleich neben dem Eingang enttäuscht ein wenig. Während sich ein Angestellter um Ihr Gepäck kümmert, gehen Sie in die eigentliche Hotelhalle im ersten Stock, die den Erwartungen schon eher entspricht. Diese Anordnung soll dafür sorgen, dass die Hotelhalle frei von Gepäck ist, und quasi privat, ruhig und ungestört vom ständigen Hin und Her kommender und abreisender Gäste bleibt. Die weiträumige Lounge mit vielen Chesterfield-Sitzbänken auf der Fensterseite und einer Sitzgruppe mit Sesseln und Kanapees ist mit venezianischen Gipswänden ausgestattet, die wegen ihrer Anfälligkeit ständig instand gehalten werden. Gleich neben der Rezeption ( am Hallenende) stehen, schön in Szene gesetzt, ein Büffet, ein Spiegel und ein nostalgisches Telefon aus den 60er Jahren, wie es nur in einem Appartement jener Zeit zu sehen gewesen wäre. An der Rezeption können die Gäste einen Laptop nutzen; W-LAN Internetanschluss steht im gesamten Hotel zur Verfügung. Die einwandfreien Flure mit braunen Teppichen, schokoladenbraunen Wänden und schönen, dunklen Holztüren sind Variationen in Braun. Das Hotel hat weder einen Fitnessraum noch ein Spa.

    Küche 8.70 /10

    Das große Plus des Hotels ist mit Sicherheit sein außergewöhnliches Thai-Restaurant, das "Kittichai". Der Name des Restaurants geht auf seinen Küchenchef Ian Chalermkittichai zurück, der nicht nur eine appetitliche Karte kreierte, sondern auch eine ansprechende Einrichtung (in Zusammenarbeit mit David Rockwell und den Restaurantbesitzern), in der man seine Kreationen voll und ganz würdigen kann. Gleich neben dem Empfang befindet sich in einem Holzkäfig ein wunderschönes Aquarium. Beleuchtete und sorgfältig über den Regalwänden um die Barsessel aufgereihte Blumentöpfe werden mit Gel gehalten: Das Ganze ist schlicht atemberaubend. Den kleinen Flur zwischen Bar und Restaurant schmücken ein bewundernswerter Thai-Holzkahn, Warmhaltekerzen und ein altes Thai-Gedicht über die Flüsse des Landes. Das Restaurant ist eine richtige Oase der Ruhe: Im Zentrum liegt ein Becken, das ein wenig Aussieht wie ein Altar mit seinen schwimmenden Kerzen und darüber aufgehängten, schmetterlingsgleichen Blumen. Einige der angebotenen Gerichte: Koteletts vom Spanferkel mit Thai-Gewürzen, im Ofen gegarter, in gelben, gesalzenen Bohnen marinierter chilenischer Barsch mit Windenkraut und Entenbrust aus dem Hudsontal, Salat mit Enten-Confit und Dattel-/Tamarindendressing.

    Die Preise sind für ein Essen dieser Qualität in prachtvoller Umgebung durchaus angemessen. Nach 17.00 Uhr sollte man sich in der Thom Bar aufhalten; Gäste und einheimische Kunstschaffende begegnen sich hier im Ambiente eines anderen innenarchitektonischen Meisterwerks. Das Meisterstück ist eine urbane Montage, die eine ganze Wand der Bar, mit drei Alkoven und behaglichen Sesseln davor, einnimmt. Die übrige Einrichtung ist eine Mischung aus Sesseln und Tischen unterschiedlicher Stile auf einem leicht strapazierten Boden. Donnerstag- und Sonntagabend wird hier DJ-Musik, freitags und samstags ein klassischeres Ambiente geboten. Die Halle neben der Bar kann die Menschenmenge aufnehmen. Im Sommer ist die begrünte Dachterrasse zugänglich, auf der man etwas trinken kann. Beide sind mit balinesischen Figuren und Lichtboxen geschmückt.

    Wissenswert

    Das 60 Thompson gehört zur Gruppe der Thompson Hotels, Besitzer von fünf Einrichtungen in der Stadt (darunter das 6 Columbus) und vier weiteren im Land. Die Innendekoration stammt vom New Yorker Thomas O'Brien, Eigentümer der Aero Studios. Das Hotel liegt in einem Wohnviertel und wird wegen seiner Diskretion von Persönlichkeiten wie Fergie von den Black Eyed Peas geschätzt.

    Die Ausstattung

    • Parkplatz
    • Behindertengerecht
    • Restaurant
    • Internet
    • Klimaanlage
    • Wellnessbereich

      Massage, Schönheitssalon, Wellness, Spa, wellness - bereich

    • Sport

      Gymnastik

    • Tiere erlaubt
    • Safe
    • Nichtraucherzimmer
    • Solarium

    Die Vorteile

    • Innenarchitektur
    • Thompson Bar / Lounge A 60 auf der Dachterrasse
    • Restaurant "Kittichai"
    • Erholsame Halle

    Die Nachteile

    • Kein Fitnessraum / Spa.
    • Die Entfernung zu den wichtigsten touristischen Sehenswürdigkeiten

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    • Note Von 8.33/10
    Hotel nahe New York
    • Tribeca Grand Hotel Tribeca Grand Hotel Tribeca Grand Hotel
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.24
      • Lage 4.98

      Dieses Hotel weist ein gleichermaßen originelles Konzept und Ambiente auf. Er verfügt über angenehm große Bereiche, zahlreiche Leistungen, eine gepflegte und herzlich wirkende Deko sowie komfortable Zimmer. Und das Ganze nur einen Katzensprung von SoHo und Greenwich Village entfernt!

      Ab 318 €
      siehe Angebot
    • The Greenwich Hotel The Greenwich Hotel The Greenwich Hotel
      • Easymeinung 7.75
      • Qualität/ Preis 7.19
      • Lage 4.29

      In der Stadt, die nie schläft, ist ein ?Ruhe-Hotel? absolut begrüßenswert und versteht sich als Ergänzung zu anderen Hoteltypen wie den "Ambiente-Hotels", die in die Stimmung einer anderen Zeit entführen, den "Atmosphäre-Hotels", wo man eine andere Welt entdeckt, den berühmten Boutique Hotels oder den Hotels mit Charakter. Das Greenwich hat ein wenig von all dem und ist doch ganz anders. Ein Hafen der Ruhe, der mit seinem schönen Licht eine angenehme Erholung von der Geschäftigkeit des Big Apple bietet. Das Haus ist mehr als ein Hotel, belebt von den Leidenschaften seines Besitzers Robert de Niro, dieses großen Reisenden und Freundes aller Künste, der die siebte Kunst zu seinem Beruf gemacht hat.

      Ab
      siehe Angebot
    • Washington Square Washington Square Washington Square
      • Easymeinung 7.40
      • Qualität/ Preis 6.97
      • Lage 4.56

      Das Hotel Washington Square ist ein angenehmes kleines Hotel, das Komfort und eine angenehme Atmosphäre im Herzen von Greenwich Village anbietet, nur wenige Schritte vom Stadtviertel Soho und den Jazz-Klubs der Metropole entfernt.

      Ab 278 €
      siehe Angebot
    • Union Square Inn Union Square Inn Union Square Inn
      • Easymeinung 5.86
      • Qualität/ Preis 6.89
      • Lage 4.58

      Ein sehr einfaches Hotel, mit guter Qualität und netter Lage unweit von Greenwich Village.

      Ab
      siehe Angebot
    • Arlington Arlington Arlington
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.68
      • Lage 6.87

      Erwarten Sie keinen Palast. Das Arlington ist ein sehr einfaches Hotel ohne besondere Einrichtungen; doch es ist sauber und liegt gut im östlichen Chelsea. "Backpackers"-Ambiente (Rucksacktourismus).

      Ab
      siehe Angebot
    • Marcel Marcel Marcel
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.16
      • Lage 5.52

      Das Marcel ist ein typisches, "trendiges" New Yorker Hotel und bietet mit seiner Designereinrichtung und seinen guten Leistungen einen sehr angenehmen Rahmen. Eine schöne Unterkunft, insbesondere für ein 3-Sterne-Hotel.

      Ab 205 €
      siehe Angebot
    • Thirty Thirty Thirty Thirty Thirty Thirty
      • Easymeinung 7.25
      • Qualität/ Preis 7.07
      • Lage 7.96

      Das vor Kurzem renovierte Hotel befindet sich ganz in der Nähe des Empire State Building. Es bietet eine gemütliche Unterkunft in einer netten Atmosphäre mit modernem Design.

      Ab
      siehe Angebot
    • Affinia Manhattan Affinia Manhattan Affinia Manhattan
      • Easymeinung 8.38
      • Qualität/ Preis 7.16
      • Lage 7.49

      Dieses Ende der 20er Jahre errichtete Gebäude beherbergte zunächst das Governor Clinton Hotel; zum großen Teil ist der Stil jener Zeit erhalten geblieben. In vielem ähnelt es anderen Hotels der gleichen Epoche, ist jedoch Aufsehen erregender, glamouröser und hat wahrscheinlich, umgeben von den Sehenswürdigkeiten der Stadt, die beste Lage von allen. Es ist ein Hotel mit hoher Bettenzahl (526 Zimmer), das schnell ausgelastet sein kann, doch eignet es sich gut für Familien, die gern in einem lebendigen Hotel logieren. Wie die meisten Affinia-Hotels bietet es überdies viel Platz.

      Ab 225 €
      siehe Angebot
    Spitzenhotel New York
    • The Mark New York The Mark New York The Mark New York
      • Easymeinung 8.44
      • Qualität/ Preis 7.47
      • Lage 4.26

      Ein diskretes, elegantes und klassisch dekoriertes Hotel, das sich durch ein hohes Leistungsniveau und hochqualifiziertes, sehr kompetentes Personal auszeichnet.

      Ab
      siehe Angebot
    • The Pierre The Pierre The Pierre
      • Easymeinung 8.50
      • Qualität/ Preis 7.45
      • Lage 6.24

      Das vor fast 72 Jahren eröffnete Hotel Pierre zählt zu den eindrucksvollsten Hotels von ganz New York und erhielt bereits zahlreiche, internationale Auszeichnungen. Keine Sorge: Dieses wie ein alter Palast aussehende Hotel wartet wirklich mit zeitgemäßen Leistungen des 21. Jahrhunderts auf.

      Ab 488 €
      siehe Angebot
    • Waldorf Astoria Waldorf Astoria Waldorf Astoria
      • Easymeinung 8.63
      • Qualität/ Preis 7.44
      • Lage 8.5

      Am legendären Waldorf Astoria ist das gesamte zwanzigste Jahrhundert scheinbar völlig spurlos vorüber gegangen. Das Hotel, das 1993 in das offizielle Register der historischen Monumente der Stadt New York aufgenommen wurde, ist zweifellos das symbolträchtigste Haus der amerikanischen Metropole und bietet nach wie vor ein luxuriöses Ambiente gepaart mit Serviceleistungen der 5-Sterne-Kategorie.

      Ab 321 €
      siehe Angebot
    • New York Plaza New York Plaza New York Plaza
      • Easymeinung 7.50
      • Qualität/ Preis 7.84
      • Lage 7.14

      Das Plaza kennzeichnet sich durch seinen klassischen Stil sowie Luxus und Raffinesse - es zählt zu den Musts der amerikanischen Großstadt. Hier finden sogar die anspruchsvollsten Gäste einen Rahmen, Leistungen und Ausstattungen, die ihren Anforderungen entsprechen und im prächtigen Stil der französischen Renaissance geboten werden.

      Ab
      siehe Angebot
    • Sofitel New York Sofitel New York Sofitel New York
      • Easymeinung 6.48
      • Qualität/ Preis 7.27
      • Lage 9.72

      Ein völlig neues Hotel, das Luxus mit französischem Flair und ausgewählter Einrichtung verbindet. Außerdem profitiert das Hotel von einer hervorragenden Lage im Herzen von Manhattan.

      Ab 361 €
      siehe Angebot
    • Parker Méridien Parker Méridien Parker Méridien
      • Easymeinung 8.56
      • Qualität/ Preis 7.27
      • Lage 7.94

      Eines unserer Lieblingshotels in New York. Die Einrichtung ist vom Feinsten: modernster Komfort gepaart mit exzellentem Service. Ganz zu schweigen von dem sagenhaften Fitnesscenter und dem Pool mit Blick über die Dächer von New York!

      Ab 322 €
      siehe Angebot
    • W New York W New York W New York
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.24
      • Lage 9.92

      Ein erstklassiges, angesagtes Hotel mit origineller Dekoration und guter geographischer Lage.Es wird denjenigen gefallen, die sich nach einer vornehmen Atmosphäre sehnen, und weniger jenen, die Ruhe und guten Service wichtiger finden.

      Ab
      siehe Angebot
    • Tribeca Grand Hotel Tribeca Grand Hotel Tribeca Grand Hotel
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.24
      • Lage 4.98

      Dieses Hotel weist ein gleichermaßen originelles Konzept und Ambiente auf. Er verfügt über angenehm große Bereiche, zahlreiche Leistungen, eine gepflegte und herzlich wirkende Deko sowie komfortable Zimmer. Und das Ganze nur einen Katzensprung von SoHo und Greenwich Village entfernt!

      Ab 318 €
      siehe Angebot