• Flug
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 0 Verkäufer
    Weitere Angebote
    • Lage

      9.84 /10
    • Unterkunft

      4.50 /10
    • übersicht

      5.00 /10
    • Küche

      6.00 /10
    • Strand

      6.00 /10
    • Wissenswert

    • Das Hotel liegt oberhalb des schönen Fischerhafens Porto Cristo, an der Ostküste Mallorcas. Der internationale Flughafen von Palma liegt 50 km entfernt. Rechnen Sie mit einer Autostunde für die Fahrt zum Flughafen.

      • Zoom auf das Stadtzentrum
      • Karte nach Hotel
      • Andere Hotels
      • Sehenswürdigkeiten
    • Die 70 Zimmer (Doppelzimmer, Drei-Bett- oder Vier-Bett-Zimmer) sind im Hauptgebäude und in den beiden neueren Gebäudeteilen untergebracht. Sie sind nur mit einfachen Sperrholzmöbeln ausgestattet, der Komfort lässt zu wünschen übrig. Der Fußboden ist mit braunen Fliesen ausgestattet, die Wände in Rosa und Gelb hätten einen neuen Anstrich verdient. Die Zimmer verfügen über einen Ventilator und ein kleines Badezimmer mit Badewanne. Und die 5 Etagen muss man zu Fuß hochgehen... Dafür sind sie wenigstens sauber.
    • Das 1966 erbaute Hotel ist schrittweise, 1970 und 1986, um zwei Gebäudeteile erweitert worden, die mit dem Hauptgebäude ein "U" bilden. Seitdem wurde das Hotel nicht grundlegend renoviert. Die meisten Aktivitäten finden am Swimmingpool statt, der sich am untersten Teil der in drei Stufen angelegten Terrasse befindet. Sechs Tische befinden sich vor Ort, und man gelangt hier auch zur Salon-Bar im Innenbereich. Diese Bar ist länglich angelegt, ziemlich groß, und man kann hier auch zu Mittag essen. Das Essen wird von der ersten Etage des Hotels geholt, über der Rezeption, wo sich das Restaurant befindet. Das ist ein Service, der den Kunden von der Hotelchefin angeboten wird.
    • Das Restaurant befindet sich im ersten Stock des Hotels, es bietet Platz für 100 Gäste. Hier werden die drei Mahlzeiten serviert, aber nicht als Buffet. Die Küche ist ausschließlich mediterran, es werden keine anderen internationalen Gerichte angeboten. Aber das Essen ist "hausgemacht" und die Qualität korrekt. Die Bars und Restaurants im Fischerhafen in der Nähe des Strandes Porto Cristo bieten eine willkommene Alternative.
    • Der Strand des Hotels ist der Strand von Porto Cristo, der entlang des netten Fischerhafens liegt. Man gelangt über das Stadtzentrum zum Hotel, ca. 400 Meter. Feiner weißer Sand und glasklares Wasser. Der Strand ist trotz seiner begrenzten Grösse nicht besonders überlaufen, er verfügt über Liegestühle und Sonnenschirme mit Strohdächern, man kann ebenfalls Tretboot fahren. Wassersportmöglichkeiten (Kanu, Segeln, Tauchen...) können Sie an den Stränden von Sa Coma, de Cala Millor, und de Cala Mandilla nutzen, einige Kilometer vom Hotel entfernt.
    • Dieses Hotel empfängt zum Großteil Stammgäste. Es ist außerdem absolut ruhig, das sollte man schon mögen...

    Die Ausstattung

    • Schwimmbad
    • Sport

      Wasserpolo

    Die Vorteile

    • Inmitten eines romantischen Fischerdorfes

    Die Nachteile

    • Die fehlende Atmosphäre.

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    - 0