Hotel Radisson Blu Resort Rügen Hotel 4 Stern(e)
Easyexperten
Vaschvitz 17, Trent Rügen, Deutschland -
Siehe die Karte

Ein schönes, familienfreundliches Hotelresort mitten in der Rügener Natur und abseits der Touristenorte. Es gibt einen kleinen Privatstrand zum Bodden (kein Meeresstrand) und viele Facilities. Auch das Restaurant ist empfehlenswert.

+
  • Familie
  • Erholung
  • Charme
  • Natur
  • Flug
    • Hotel Radisson Blu Resort Rügen

      Radisson Blu Resort Rügen   -   © Alexis Bidegain/Easypresse

    • Hotel Radisson Blu Resort Rügen

      Radisson Blu Resort Rügen   -   © Alexis Bidegain/Easypresse

       
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 45 Verkäufer
    • - booking.com - Preis sehen
    • - AccorHotels.com - Preis sehen
    • - AsiaTravel.com - Preis sehen
    • - Amoma - Preis sehen
    • - Ctrip.com - Preis sehen
    • - Ebookers - Preis sehen
    • - Elvoline - Preis sehen
    • - Expedia - Preis sehen
    • - Site officiel de l'hotel - Preis sehen
    • - Getaroom - Preis sehen
    • - Hanatour - Preis sehen
    • - HappyRooms - Preis sehen
    • - Hilton.com - Preis sehen
    • - Homestay.com - Preis sehen
    • - Hotel.info - Preis sehen
    • - Hotelius - Preis sehen
    • - Hotelnjoy - Preis sehen
    • - Hotelpass - Preis sehen
    • - HotelJoin - Preis sehen
    • - Hotelopia - Preis sehen
    • - Hotell.no - Preis sehen
    • - Superbreak - Preis sehen
    • - Hotels.com - Preis sehen
    • - HotelsClick.com - Preis sehen
    • - HotelTravel - Preis sehen
    • - Hotelquickly - Preis sehen
    • - Hotusa - Preis sehen
    • - Jalan - Preis sehen
    • - Lastminute.com - Preis sehen
    • - Laterooms - Preis sehen
    • - Otel - Preis sehen
    • - Ostrovok - Preis sehen
    • - Ozon Travel - Preis sehen
    • - Prestigia - Preis sehen
    • - Rumbo BravoFly Volagratis - Preis sehen
    • - Rakuten - Preis sehen
    • - Reserver avec l?hotel - Preis sehen
    • - Sembo - Preis sehen
    • - Skoosh - Preis sehen
    • - TravelClick - Preis sehen
    • - Travelocity - Preis sehen
    • - Voyage SNCF - Preis sehen
    • - Yanolja - Preis sehen
    • - ZenHotels HC - Preis sehen
    • - Agoda - Preis sehen
    Weitere Angebote

    Lage 3.0 /10

    Das Hotel liegt abseits der typischen Seebäder und Touristenorte, mitten in der Natur. Zwischen der Westküste der Insel und dem Breetzer Bodden liegt der kleine Ort Trent. Zur Anreise nach Trent können Sie zunächst mit dem Flugzeug bis Rostock fliegen (etwa 1h30 Stunden entfernt), bevor Sie mit dem Auto oder dem Zug weiterfahren. Auch eine komplette Anreise per Zug oder Auto ist möglich. Die Reise führt Sie an Strahlsund vorbei und über die Rügen-Brücke und schließlich in den Norden der Insel.

    Unterkunft 8.47 /10

    Die Zimmer des Radisson Blu sind sehr angenehm. Sie haben mit 25 qm eine anständige Größe und auch die Einrichtung ist geschmackvoll und hochwertig. Im maritimen Stil gehalten, gibt es eine Variante mit roten Akzenten und eine mit blauen. Die Möbel sind aus hell gestrichenem Holz, haben ein ausgefallenes Design und bieten viele Staumöglichkeiten. An Ausstattung ist vom Fernseher über die gefüllte Mini-Bar bis hin zum Direktwahltelefon vieles vorhanden. Schade ist, dass das WLAN nicht in allen Zimmern zu funktionieren scheint, dafür aber in den öffentlichen Bereichen. Einen Safe gibt es nur an der Rezeption. Viele Zimmer haben eine Terrasse, alle haben durch große Fenster Sicht auf den ländlich gestalteten Hotelgarten mit See. Die Bäder sind entweder mit Dusche oder Badewanne ausgestattet und sind recht hochwertig gestaltet. Eine Duschkabine hätten wir allerdings einem Vorhang vorgezogen. Zum Service gehören eine große Auswahl an ausgesuchten Pflegeprodukten, sowie ein Bademantel und Schlappen.

    Infrastruktur 8.82 /10

    Das Hotelresort ist abseits der Touristenströme mitten in der Natur gelegen und direkt am Bodden. Das Gebäude ähnelt einem großen Gutshof und verfügt über einen begrünten Innenhof mit Teich. Auch rund herum liegt eine bepflanzte Parkanlage mit einem frisch angelegten Bodden-Privatstrand. Hier werden im Sommer Grill- und Lagerfeuerabende organisiert und ab und an spielen Livebands. Auf dem Gelände gibt es außerdem Parkplätze und eine -garage, sowie einen Spielplatz. Allgemein ist das Hotel kinderfreundlich. Es verfügt über einen schönen Kinderbereich mit ausreichend Spielzeug, über Tischtennis und einen Kicker. Im modernen Wellnessbereich gibt es ein Schwimmbad, das sowohl innen als auch außen liegt. Im Innenbereich ist es das Kernstück eines angenehmen Wintergartens mit Liegestühlen, einem Whirlpool und einer Bar. Neben zwei Saunen gehören zum Spa auch Behandlungsräume für Schönheits- und Wellnessanwendungen. Schön ist vor allem der Zugang zu Terrasse und Garten. Auch Sport ist im Resort möglich. Ein korrekt ausgestatteter Fitnessraum und Kurse für Nordic Walking und Qi Gong werden angeboten. Insgesamt ist das Hotel geräumig, angenehm eingerichtet und in vielen Bereichen von Tageslicht durchflutet. Zu den öffentlichen Bereichen gehören auch eine Bar, eine Cirgarlounge, ein kleiner Computerraum und Tagungsräume.

    Küche 8.68 /10

    Das Restaurant ist in einem großen Wintergarten mit Sicht auf Garten und Bodden untergebracht und verfügt außerdem über eine vorliegende Terrasse. Man diniert in gemütlichen Korbstühlen und an klassisch eingedeckten Tischen. Der Service ist sehr freundlich und bemüht, wenn auch etwas verwirrt. Die gehobene, aber nicht ausgezeichnete Küche kann sich sehen lassen. Der Chefkoch nimmt auch an deutschen Koch-Meisterschaften teil und ist über das Hotel hinaus bekannt. Es gibt eine sehr anständige Getränkeauswahl mit Weinen aus Deutschland, anderen europäischen Ländern und Übersee. Mittags und abends kann im Wintergarten à la Carte gespeist werden. Für Halbpensionsgäste werden im angrenzenden Bistrobereich ein 4-Gang-Menü und morgens ein Frühstücksbüffet serviert. Zudem gibt es einen sehr gemütlichen Pub. Das Frühstücksbüffet wird ansprechend präsentiert und enthält unter anderem Rührei, Rohkost und Früchte, Lachs und andere Fischspezialitäten, sowie Kuchen. Auch die Käse- und Aufschnittauswahl ist sehr korrekt.

    Strand 6.84 /10

    Das Hotel hat keinen Meeresstrand. Es liegt allerdings direkt am Bodden (ein vom offenen Meer durch Landzungen abgetrenntes Küstengewässer). Hier wurde gerade ein kleiner Privatstrand mit Badezugang eingerichtet, der mit feinem Sand aufwartet. Von richtigem Baden kann man allerdings nicht sprechen. Sie können etwa 3-4 km in kniehohem Wasser waten. Auch gibt es Schilf im Wasser und am Ufer, den das Hotel regelmäßig schneidet. Es ist oft windig und das Wasser ist eher trüb. Die Boddenwiese gehört zum Naturschutzgebiet. Den nächsten Meeresstrand finden Sie im etwa 16 km entfernten Juliusruh.

    Wissenswert

    Das Hotel verfügt über ein behindertenfreundliches Zimmer.
    In der Parkanlage laufen einige hoteleigene Katzen herum. Im Teich gibt es trotzdem Fische und auch Frösche.

    Die Ausstattung

    • Parkplatz
    • Behindertengerecht

      1 behindertenfreundliches Zimmer

    • Restaurant
    • Internet
    • Wellnessbereich

      Sauna, Massage, Schönheitssalon, Wellness

    • Schwimmbad
    • Sport

      Fitness, Beachvolleyball, Wassergymnastik, sport

    • Tiere erlaubt
    • Hot-Whirl-Pool
    • Konferenzraum

    Die Vorteile

    • Die Lage inmitten der Natur
    • Viele Facilities

    Die Nachteile

    • Kein Meeresstrand

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    • Note Von nc/10