• Login
Ôclub Aldemar Olympian Village Hotel 5 Stern(e)
Easyexperten
Ilia -Skafidia Skafidia, Griechenland -
Siehe die Karte

Das Aldemar Olympian Village ist eine große, luxuriöse Hotelanlage auf einem weitläufigen Gelände mit Baumbestand. Innerhalb der Anlage befindet sich sein "kleiner Bruder" Royal Olympian, ein Fünf-Sterne-Hotel (nach lokaler Norm) mit prächtigem Spa, der von den Gästen beider Hotels genutzt wird. Trotz seiner Ausmaße bietet das Olympian Village viele Möglichkeiten, sich zurückzuziehen, zu flanieren oder im Schatten hübscher Pergolen auszuruhen. Hier begegnen sich Griechen, Russen und sonstige Europäer in vornehmem und zugleich familiärem Ambiente.

+
  • Baden
  • Internationale Norm
  • Flug
    •  Ôclub Aldemar Olympian Village

      Ôclub Aldemar Olympian Village   -   © Ô Club

    •  Ôclub Aldemar Olympian Village

      Ôclub Aldemar Olympian Village   -   © EASYVOYAGE

       
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 0 Verkäufer
    Weitere Angebote

    Lage 8.0 /10

    Die Anlage ist 10 km von der Stadt Pyrgos und 35 km vom berühmten antiken Olympia entfernt. Mit dem Wagen benötigt man dorthin nur etwa 20 Minuten. Der Bustransfer vom Flughafen Araxos zum Olympian dauert 45 Minuten.

    Unterkunft 7.00 /10

    Die Zimmer des Olympian Village sind luxuriös eingerichtet und recht gemütlich. Sie haben eine Größe von 26 m², und die Hälfte von ihnen hat Meerblick. Zur Ausstattung gehören Kühlschrank, TV mit vielen Kanälen, Telefon mit internationaler Direktwahl. Ein möblierter Balkon bietet ausreichend Platz, um es sich gemütlich zu machen und den Ausblick zu genießen. Das Hotel verfügt über viele Familienunterkünfte, darunter einige mit Kochecke. Im kleinen Supermarkt des Hotels können die Gäste einige Lebensmittel kaufen und ihr Essen selbst zubereiten.

    Infrastruktur 7.50 /10

    Die Gäste des Olympian Village werden in einer geräumigen Lobby mit zentraler Kuppel aus Buntglasscheiben und einem fabelhaften Lichteinfall empfangen. Die 356 Zimmer in einem Hauptgebäude und mehreren Bungalows verteilen sich auf 7 Hektar. Die Ferienanlage stammt aus dem Jahre 1998, doch wird sie ständig renoviert und wirkt noch wie neu. Etwa 20 Animateure organisieren die täglichen Aktivitäten und Abendprogramme; dennoch ist das Olympian Village kein Klubhotel. Hier herrscht trotz Wassergymnastik und Stretchingkursen in einem der vier mit Meerwasser gefüllten Außenpools Ruhe. Kinder von 4 bis 12 Jahren werden in einem Kids-Club von Betreuern beaufsichtigt. Ihnen stehen ein prächtiger Spielplatz und zwei Kinderpools zur Verfügung. Der Abend ist Tanz- oder Theateraufführungen vorbehalten, für die professionelle Darsteller eingeladen werden. Für Freunde des Sports verfügt das Hotel über 10 Tennisplätze, einen Basketball-, einen Fußball- und einen Volleyballplatz sowie eine Minigolfanlage. Für Kurse stehen Lehrer bereit. In einer Einkaufspassage können die Gäste einige Souvenirs, Schmuck, Postkarten, griechische Statuetten, usw. kaufen. Erstaunlich ist das bei Russen sehr beliebte Pelzgeschäft.

    Küche 8.00 /10

    Zur Verköstigung von 800 Urlaubern hat das Hotel entsprechend vorgesorgt. Die Anlage verfügt über sieben Restaurants mit vielfältigen Angeboten. Im Hauptrestaurant "Olympia" werden Frühstück und Abendessen serviert. Das Feinschmeckerrestaurant "Marina Club" bietet köstliche Spezialitäten an; im sehr romantischen "Artémis" isst man italienisch; chinesische Gerichte gibt es im "Golden Palm"; griechisch wird in der traditionellen Taverne "Ambeliona" gegessen. Ab Mittag und bis 18.00 Uhr sind die Snackbar "Ambrosia" und die Strandbar "Thalassa" geöffnet. Ferner bietet das Hotel auch einen Zimmerservice. Für einen Cocktail kann der Gast zwischen sechs um die einzelnen Pools verteilten Bars wählen.

    Strand 7.00 /10

    Der Strand unterhalb des Hotels ist sehr groß und bietet problemlos allen Gästen Platz. Der feine Sandstrand am ruhigen und klaren Meer ist mit Sonnenschirmen und Liegen bestückt. Die Ruhe der Badegäste wird weder von Musik noch sonstiger Animation gestört. Ein Bademeister überwacht den Badebetrieb. Das Wassersportzentrum bietet interessierten Gästen zahlreiche Aktivitäten wie Kanufahren, Windsurfing, Wasserski, Tretboot, Bananenboot, Ringos oder Jet Ski an.

    Wissenswert

    Trotz seiner geografischen Lage unweit berühmter Ausgrabungsstätten der Antike bietet das Hotel keine Exkursionen an. Das bleibt der Initiative jedes Gastes überlassen, der einen Wagen mieten oder den Bus nehmen muss.

    Die Ausstattung

    • Zubringerbus
    • Parkplatz
    • Behindertengerecht
    • Restaurant
    • Internet
    • Klimaanlage
    • Wellnessbereich

      Sauna, Hamam, Stretching, Massage, Schönheitssalon, Wellness, Spa, Türkisches Bad, wellness - bereich

    • Schwimmbad
    • Sport

      Basketball, Bauchmuskel-und Oberschenkeltraining, Aerobic, Wassergymnastik, Gymnastik, Step-Aerobic, Beachvolleyball, Fußball, Tennis, Bogenschießen, Volleyball, Wasserski, Windsurfen, Tretboot, Kanufahren, Jetski, Kajak, Fitness, sport, Golf, Reiten, Mountainbike

    • Tiere erlaubt
    • Friseur
    • Hot-Whirl-Pool
    • Safe
    • Nichtraucherzimmer

    Die Vorteile

    • Eine sehr gute Servicequalität
    • Ein herrlicher Spa

    Die Nachteile

    • Die Größe der Hotelanlage

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    • Note Von -/10