Hotel Manoir Saint-Sauveur Hotel 4 Stern(e)
Easyexperten
246, chemin du Lac Millette St Sauveur-des-Monts, Kanada -
Siehe die Karte

Das Manoir Saint Sauveur zeichnet sich insbesondere durch die hochwertige Gestaltung der öffentlichen Bereiche sowie den luxuriösen Wellnessbereich aus. Im Winter hat man es nicht weit zur Skipiste, aber Tennisplätze und Poolanlage sorgen für einen weitaus angenehmeren Aufenthalt in den Sommermonaten. Sommer wie Winter ist das Hotel ein idealer Ausgangspunkt für Shoppingtouren zu den 30 Outletstores der unmittelbaren Umgebung.

+
  • Familie
  • Erholung
  • Gastronomie
  • Flug
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 1 Verkäufer
    • - booking.com - Preis sehen
    Weitere Angebote
    • Lage

      9.58 /10
    • Unterkunft

      7.70 /10
    • Infrastruktur

      8.20 /10
    • Küche

      9.20 /10
    • Wissenswert

    • Das Manoir Saint-Sauveur liegt im gleichnamigen Ort im Herzen der Laurentinischen Berge, 70 km von Montreal entfernt.

    • Die 280 elegant und gemütlich eingerichteten Zimmer mit ihrem superweichen Betten wirken sehr einladend. Die Einrichtung ist schlicht aber trendig; einige Dachzimmer wirken etwas dunkel, wenn es gescheit hat. Die Bäder sind ausreichend groß und mit Badewanne, Haartrockner und Pflegeprodukten ausgestattet. Komfort auf höchstem Niveau!
      Im Hotel stehen auch 56 Suiten für Geschäftsreisende oder Familien zur Verfügung (die Größe entspricht bis zu 3 Standardzimmern). Die neuesten im Haus Avoriaz bieten eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne und sind äußerst geschmackvoll eingerichtet. Die Ausstattung ist sehr komfortabel: Espressomaschine, elektrischer Kamin, Handtuchwärmer in den Badezimmern, Whirlpool und eine Doppeldusche für Zwei.
    • Ein äußerst hübsches Hotel, das sich aus mehreren Baukörpern zusammensetzt. Auf einer Seite sind vier kleinere Häuschen karreeförmig angeordnet, Freizeitrichtungen, Restaurants, Bars sowie der Wellnessbereich sind hingegen in einem großen, elegant eingerichteten Gebäude auf der anderen Seite untergebracht. In einer großen und sehr geschmackvoll im Stil der Jahrhundertwende gestalteten Halle befinden sich Restaurant, Bar und Loungebereiche mit neben gemütlichen offenen Kaminen. Jedes Objekt ist ein Kunstwerk für sich und wird vom Besitzer persönlich ausgewählt. Regelmäßig bringt er von seinen Reisen rund um den Globus neue Fundstücke mit. So finden sich hier auch Spiegel aus einem Schloss in Frankreich oder Designerstühle mit Hörnern, direkt aus Indien eingeflogen und vieles mehr. Fast wie im Museum!
      Der weitläufige, 400 m² große Wellnessbereich ist Spitzenklasse; viele kleinere Massage-, Ruhe- und Behandlungsräume liegen über mehrere Ebenen verteilt. Ein wahrer Hort der Stille, wo man sich nach einem Tag in der kanadischen Kälte gerne verwöhnen lässt. Neben einem Meerwasserpool, von dem man durch eine riesige Glasfront einen schönen Blick in den Garten hat, können sich die Gäste auch im Whirlpool, in der Sauna oder im Hammam entspannen. Im Sommer sorgt ein Freibad für eine angenehme Abkühlung.
    • Das Restaurant ist in 3 unterschiedlich gestaltete Bereiche aufgeteilt: einem netten, kuscheligen Raum für den romantischen Abend zu Zweit, einem Bereich mit lockerer Atmosphäre, der in der Halle liegt und durch ein Eisenportal abgetrennt ist sowie einem dritten, etwas größeren, aber sehr gemütlichen Raum. In allen Bereichen werden dieselben Gerichte serviert; morgens und mittags wird ein Büffet angeboten, abends kann man zwischen einem Tagesmenü (Vorspeise, Suppe, Hauptgericht und Dessert) oder aus der Karte wählen. Leckere Gerichte, feine Küche. Da gibt es nichts auszusetzen, allein wegen des Abendessens würden wir gerne wieder kommen. Insbesondere im Sommer, wenn man auf der Terrasse sitzen kann!
    • Das Freibad ist von Anfang Juni bis Ende September geöffnet.
      Im Freien stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung, ein Garagenplatz kostet 7,15 € pro Tag.

    Die Ausstattung

    • Zubringerbus
    • Parkplatz
    • Behindertengerecht
    • Restaurant
    • Internet
    • Klimaanlage
    • Wellnessbereich

      Massage, Sauna, Hamam, Wellness, Spa, Türkisches Bad, wellness - bereich

    • Schwimmbad
    • Sport

      Tennis, Gymnastik, Reiten, Golf, Wasserpolo, Fitness, sport

    • Ski
    • Hot-Whirl-Pool
    • Safe
    • Konferenzraum

    Die Vorteile

    • Das Spa-Center
    • Die Gastronomie
    • Die Nähe zum Ort

    Die Nachteile

    • Das begrenzte Freizeitangebot im Winter
    • Die große Zimmerzahl

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    -
    • Note Von -/10