Hotel The Strings by InterContinental Tokyo Hotel 4 Stern(e)
Easyexperten
26-32Fl. Shinagawa East One Tower 2-16-1 Konan, Minato-ku Tokio 108-8282 Tokyo, Japan -
Siehe die Karte

Es ist nicht, was Sie denken. Hier stehen keine japanischen Empfangsdamen in String-Tangas an der Rezeption. "String" heißt auf Englisch ja so viel wie "Faden". In diesem Fall geht es um die Saiten eines Musikinstruments und das besondere Gleichgewicht zwischen An- und Entspannung. Der Architekt wurde beauftragt, ein besonders beruhigendes Ambiente zu kreieren. Und das ist ihm auch gelungen. Die Renovierung des Hotels im Jahr 2008 wurde geradezu beispielhaft durchgeführt. Im The Strings verkehren nicht besonders viele Japaner, sondern vorwiegend Gäste aus der westlichen Welt. Das Hotel wurde von der internationalen Luxuskette Intercontinental übernommen und verfolgt eine Ertragsstrategie (Preisoptimierung), sodass es sich in Tokio oft um eine preislich interessante Adresse handelt.

+
  • Internationale Norm
  • Flug
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 46 Verkäufer
    • - Cancelon - Preis sehen
    • - booking.com - Preis sehen
    • - AccorHotels.com - Preis sehen
    • - AsiaTravel.com - Preis sehen
    • - Amoma - Preis sehen
    • - Ctrip.com - Preis sehen
    • - Ebookers - Preis sehen
    • - Elvoline - Preis sehen
    • - Expedia - Preis sehen
    • - Site officiel de l'hotel - Preis sehen
    • - Getaroom - Preis sehen
    • - Hanatour - Preis sehen
    • - HappyRooms - Preis sehen
    • - Hilton.com - Preis sehen
    • - Homestay.com - Preis sehen
    • - Hotel.info - Preis sehen
    • - Hotelius - Preis sehen
    • - Hotelnjoy - Preis sehen
    • - Hotelpass - Preis sehen
    • - HotelJoin - Preis sehen
    • - Hotelopia - Preis sehen
    • - Hotell.no - Preis sehen
    • - Superbreak - Preis sehen
    • - Hotels.com - Preis sehen
    • - HotelsClick.com - Preis sehen
    • - HotelTravel - Preis sehen
    • - Hotelquickly - Preis sehen
    • - Hotusa - Preis sehen
    • - Jalan - Preis sehen
    • - Lastminute.com - Preis sehen
    • - Laterooms - Preis sehen
    • - Otel - Preis sehen
    • - Ostrovok - Preis sehen
    • - Ozon Travel - Preis sehen
    • - Prestigia - Preis sehen
    • - Rumbo BravoFly Volagratis - Preis sehen
    • - Rakuten - Preis sehen
    • - Reserver avec l?hotel - Preis sehen
    • - Sembo - Preis sehen
    • - Skoosh - Preis sehen
    • - TravelClick - Preis sehen
    • - Travelocity - Preis sehen
    • - Voyage SNCF - Preis sehen
    • - Yanolja - Preis sehen
    • - ZenHotels HC - Preis sehen
    • - Agoda - Preis sehen
    Weitere Angebote

    Lage 3.92 /10

    Das Hotel liegt direkt neben dem Bahnhof Shinagawa, wo die Shinkansen-Schnellzüge in den Süden und nach Kyoto bzw. in den Norden (Hokkaido) abfahren. Auch die U-Bahnlinie Yamanote hält hier. Es handelt sich um jene Linie, die alle touristischen Sehenswürdigkeiten von Tokio bedient. Shinjuku ist innerhalb von 20 Minuten erreichbar und am weitesten entfernt, Shibuya ist 12 Minuten entfernt. Die Flughafen-Limobusse halten vor dem Hotel.

    Unterkunft 8.70 /10

    Die Zimmer sind für die Standards der Stadt angenehm geräumig: 32 m². Sie sind überaus hell, die Dekoration ist schlicht und harmonisch mit einem Bettkopfende aus Mahagoniholz, Möbeln aus Naturholz, braunem Teppichboden und beige-grauen Tapeten. Das Bett ist ein eigenes Modell der Intercontinental-Kette im amerikanischen Stil und sehr bequem. Der Schreibtisch kann auch als Frisiertisch verwendet werden, indem man die Tischplatte anhebt. Internet ist gratis, aber nur per Kabel verfügbar. Minibar, Wasserkocher für Tee und Kaffee, Bügeleisen (sehr praktisch) und Hosenpresse (schrecklich: alle Hosen werden automatisch zu Faltenhosen gebügelt!) Die Ausstattungen sind perfekt. Die große Fensterfront kann nicht geöffnet werden und bietet einen atemberaubenden Blick wahlweise über die Stadt oder die Bucht von Tokio (zu bevorzugen, da einem der Bahnhofslärm erspart bleibt). Das Badezimmer ist angesichts der Zimmergröße und üblichen Standards in Japan sehr geräumig. Parkett und Stein: die Mischung ist wunderschön. Badewanne und Dusche, japanische Toiletten (nicht abgetrennt). Unzählige Pflegeprodukte, leichte Bademäntel (Yukata). Die Zimmer sind mit einem Doppelbett oder zwei Betten erhältlich. Keine Zimmer mit Verbindungstüren. Die Zimmer der zwei oberen Etagen werden als Club-Version angeboten: völlig uninteressant, außer für das Hotel, das hierfür höhere Übernachtungstarife berechnet.

    Infrastruktur 7.20 /10

    Wie oft in Japan befindet sich die Rezeption in einer der oberen Etagen: genauer gesagt im 26. Stock. Direkt darüber öffnet sich ein Atrium mit 6 Stockwerken, in denen die insgesamt 209 Zimmer verteilt sind. Die Lobby ist auch das Herzstück des Hotels. Hier befinden sich die Restaurants, die Bar und ein bemerkenswert ausgestattetes Businesscenter. Ein verblüffender Anblick ist das wunderschöne Ikebana-Blumenarrangement, das mitten in der Lobby zu schweben scheint, und die Glasbrücke über einem Bach, der über das Restaurant "plätschert". Der Fitnessbereich bietet ein eindrucksvolles Panorama über Tokio. Bei Bedarf kann man Sportkleidung ausleihen. Man hat also wirklich keine Ausrede, sich vor einer Trainingssession zu drücken.

    Küche 7.70 /10

    Der zentrale Hotelbereich befindet sich in und rund um die Lobby. Im Restaurant The Dining Room werden alle Mahlzeiten serviert, u.a. das ziemlich teure Frühstücksbuffet (20 Euro). Es gibt unzählige Coffee Shops in der Umgebung. In punkto Restaurants ähnelt Tokio einem riesigen "Food Court". Neben dem The Dining Room gibt es auch ein kantonesisches Restaurant. Wunderschöner Ausblick über Tokio.

    Die Ausstattung

    • Zubringerbus
    • Parkplatz
    • Behindertengerecht
    • Restaurant
    • Internet
    • Klimaanlage
    • Wellnessbereich

      Massage, Sauna, Wellness, Spa

    • Schwimmbad
    • Sport

      Gymnastik, Golf, Fitness, sport

    • Safe
    • Konferenzraum

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    • Note Von nc/10
    Spitzenhotel Tokyo
    • The Peninsula Tokyo The Peninsula Tokyo The Peninsula Tokyo
      • Easymeinung nc
      • Qualität/ Preis 7.42
      • Lage 8.0

      Peninsula ist eine chinesische Hotelkette. Als einer der Marktführer im Bereich der Luxushotellerie musste die Gruppe unbedingt einen Ableger in Tokio eröffnen, denn diese Stadt ist im Bereich des Hotelwesens für besondere Superlativen bekannt. Und das wurde 2007 in die Tat umgesetzt, infolge einer 25-jährigen Suche nach dem optimalen Standort. Das Ergebnis zeichnet sich durch eine Mischung aus raffiniertem japanischem Kunsthandwerk und modernem Design aus und kommt der Definition des perfekten Hotels sehr nahe.

      Ab
      siehe Angebot
    • Park Hyatt Tokyo Park Hyatt Tokyo Park Hyatt Tokyo
      • Easymeinung nc
      • Qualität/ Preis 7.41
      • Lage 7.0

      Erinnern Sie sich, vor nicht allzu langer Zeit: Lost in Translation. Dieser Kinofilm wurde im Hotel Park Hyatt in Tokio gedreht. Die Bar befindet sich immer noch an derselben Stelle und bietet einen Blick über die ganze Stadt. Besonders traumhaft bei Nacht. Am Tag kann man die perfekte Kegelform des Mount Fuji bewundern. Dieses außergewöhnliche Hotel bietet unvergleichliche Qualität und exklusiven Luxus. Die Zimmer befinden sich zwischen dem 42. und 52. Stock, d.h. Tokio liegt den Hotelgästen förmlich zu Füßen.

      Ab
      siehe Angebot
    • Mandarin Oriental Tokyo Mandarin Oriental Tokyo Mandarin Oriental Tokyo
      • Easymeinung nc
      • Qualität/ Preis 7.4
      • Lage 8.0

      Achtung, Spitzenklasse! Komfort, Ausblick, Stil, Service. Ein Traum! Aber leider sind die Preise auch dementsprechend hoch! Wenn Sie also Ihr Sparschwein knacken oder im Lotto das große Los gezogen haben, dann können Sie hier eines der besten Hotels der Welt entdecken! Das M.O. (die geläufige Abkürzung für das Mandarin Oriental) befindet sich in den oberen Etagen eines hochmodernen Gebäudes (dem einzigen innerhalb des Viertels) und ragt über ganz Tokio. Angesichts der Tatsache, dass die Rezeption im 36. Stock liegt, und die Zimmer unterhalb bis zur 30. Etage verteilt sind, wird bereits deutlich, dass es sich um ein einzigartiges Hotel handeln muss. Auf jeden Fall ein außergewöhnliches Hotel.

      Ab 1046 €
      siehe Angebot
    • Grand Prince Hotel Takanawa Grand Prince Hotel Takanawa Grand Prince Hotel Takanawa
      • Easymeinung nc
      • Qualität/ Preis 7.04
      • Lage 4.54

      Dieses klobige viereckige und ockerfarbene Gebäude mitten im Viertel Shinagawa ist nicht gerade ein Prachtbau, es wirkt aber durchaus ansprechend und ist von einer schönen Gartenanlage mit Kirschbäumen und sehr gepflegten Rasenflächen umgeben. Es ist auch nicht allzu groß. Die kitschige Dekoration hat einen gewissen Reiz. Aber es reicht bereits völlig, dass dieses Hotel überaus komfortabel ist und vernünftige Preise für seine Kategorie bietet. Ein Grund mehr, hier abzusteigen.

      Ab
      siehe Angebot
    • Sunshine City Prince Sunshine City Prince Sunshine City Prince
      • Easymeinung nc
      • Qualität/ Preis 6.84
      • Lage 4.8

      Ein imposantes Hochhaus mit 37 Stockwerken mitten in einem etwas abgelegenen, aber netten Viertel. Die Architektur und die Eingangshalle ganz aus Marmor verleiten nicht gerade zu Begeisterungsstürmen. Allerdings sollte man wissen, dass dieses Hotel 1.000 Zimmer mit sehr ordentlichem Komfort zu interessanten Preisen bietet.

      Ab
      siehe Angebot