Hotel Xpu ha palace Hotel 0 Stern(e)
Easyexperten
KM 265 CARRETERA Xpu Ha, Mexiko

Urlaub machen im Xpu-Ha, oder: wo kann ich meine Ferien in einem kleinen Zoo verbringen? Es ist ein echter Spaß, durch diese Hotelanlage (alles inklusive) mit ihrem "Öko-Park" zu spazieren und die verschiedenen Pflanzen und Tiere zu entdecken. Es gibt überall Mangroven. Die Verbindung zwischen Luxus und Respekt vor der Natur ist das (erreichte!) Ziel des Xpu-Ha Palace. Hier bekommt man einen tollen Einblick in die umgebende Natur, und dennoch ist alles sehr gepflegt. Schade, dass das Hotel keinen eigenen Strand hat. Aber man kann den des Barcelo Maya, eines Mittelklassehotels, benutzen.

+
  • Flug
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 44 Verkäufer
    • - AccorHotels.com - Preis sehen
    • - AsiaTravel.com - Preis sehen
    • - Amoma - Preis sehen
    • - Ctrip.com - Preis sehen
    • - Ebookers - Preis sehen
    • - Elvoline - Preis sehen
    • - Expedia - Preis sehen
    • - Site officiel de l'hotel - Preis sehen
    • - Getaroom - Preis sehen
    • - Hanatour - Preis sehen
    • - HappyRooms - Preis sehen
    • - Hilton.com - Preis sehen
    • - Homestay.com - Preis sehen
    • - Hotel.info - Preis sehen
    • - Hotelius - Preis sehen
    • - Hotelnjoy - Preis sehen
    • - Hotelpass - Preis sehen
    • - HotelJoin - Preis sehen
    • - Hotelopia - Preis sehen
    • - Hotell.no - Preis sehen
    • - Superbreak - Preis sehen
    • - Hotels.com - Preis sehen
    • - HotelsClick.com - Preis sehen
    • - HotelTravel - Preis sehen
    • - Hotelquickly - Preis sehen
    • - Hotusa - Preis sehen
    • - Jalan - Preis sehen
    • - Lastminute.com - Preis sehen
    • - Laterooms - Preis sehen
    • - Otel - Preis sehen
    • - Ostrovok - Preis sehen
    • - Ozon Travel - Preis sehen
    • - Prestigia - Preis sehen
    • - Rumbo BravoFly Volagratis - Preis sehen
    • - Rakuten - Preis sehen
    • - Reserver avec l?hotel - Preis sehen
    • - Sembo - Preis sehen
    • - Skoosh - Preis sehen
    • - TravelClick - Preis sehen
    • - Travelocity - Preis sehen
    • - Voyage SNCF - Preis sehen
    • - Yanolja - Preis sehen
    • - ZenHotels HC - Preis sehen
    • - Agoda - Preis sehen
    Weitere Angebote

    Lage 7.59 /10

    Die Anlage ist 110 km vom internationalen Flughafen in Cancun entfernt. Man muss mit eineinhalb Stunden Fahrt rechnen. Playa del Carmen ist 20 Minuten mit dem Auto entfernt, Puerto Aventuras 10 Minuten. Keine Überraschung: das Xpu-Ha befindet sich in Xpu-Ha.

    Unterkunft 8.70 /10

    Das Hotel hat insgesamt 9 Gebäude mit jeweils 16 Zimmern. Sie sind für Paare eingerichtet, aber ein Kind kann hier ohne weiteres mit untergebracht werden. In der Mitte der 144 Zimmer befindet sich entweder ein King-size-Bett oder zwei Einzelbetten, die sehr gemütlich sind (oder eher weich). Vom Balkon aus sieht man die Bucht und weiter hinten den Dschungel. Wo man auch immer ist, die Mangroven sind überall. Die Hälfte der 144 Zimmer hat eine normale Zimmerdecke. Die andere Hälfte der Gäste hat das Glück, unter einem der beeindruckenden Palapas-Dächer zu schlafen, deren Höhe beinahe 5 Meter beträgt. Alle Zimmer sind mit Safe (kostenlos), Telefon mit Direktwahl, regelbarer Klimaanlage, Ventilator, Fernseher mit 46 Kanälen, Mini-Bar mit Tee-/Kaffee-Kit und einem großen mit Gartenmöbeln eingerichteten Balkon (sowie Liege und Hängematte) ausgestattet. Die Fenster haben Moskitonetzte und es gibt ein Bügeleisen und einen Radiowecker. Hinter dem Bett befindet sich ein Whirlpool für 2 Personen. Er liegt etwas erhöht auf der Ebene des Badezimmers (mit Haartrockner, Bademantel, Hausschuhen und zahlreichen Pflegeprodukten der Marke Palace Resorts...). Über den Waschtischen hängen Spiegel an der runden Wand, die in der Mitte ein Fenster hat. Dusche und Toiletten befinden sich in seitlich geschlossenen Bereichen. Es gibt einen 24-Stunden Room-Service.

    Infrastruktur 8.70 /10

    Ursprünglich, 1996, war das Xpu-Ha lediglich ein Öko-Park. Zwei Jahre später wurde es auch zum Hotel, das im Mai 2006 erneut renoviert wurde. Direkt in den Magroven liegt die Lobby mit ihren großen Säulen. Die Rezeption und die Bar daneben sind von einem Palapa-Dach bedeckt, das die Form einer Schlange hat. Die Höhe der Decke ist beeindruckend. Sie trägt einen enorm großen Lüster, mit drei Eisenringen, in die Bilder geprägt sind. Daran hängen mehrere Kugeln, die die verschiedenen Planeten des Universums symbolisieren. Es ist eine Darstellung des Sonnensystems der Maya. In der Nähe kann man im Freien den Fitness-Club sehen, der von einem Palapas-Dach geschützt ist. Inmitten der Mangroven, auf großen Alleen oder kleinen hölzernen Wegen, entdeckt man unterwegs verschiedene Bereiche mit Tieren (Krokodile, Rosa Flamingos..), bevor man zu seinem Zimmer gelangt. In kleinen einstöckigen Gebäuden, die zu Einheiten zusammengefasst sind, befinden sich die Zimmer. Das Hotel hat zwei Pools. Der Hauptpool mit seinen kleinen Brücken erinnert an einen breiten Fluß und erstreckt sich vom Strand bis zu einem runden Gebäude, in welchem sich ein Spa befindet. Essenzen duften hier im Inneren, das eine sehr beruhigende gepflegte Atmosphäre ausstrahlt und in den Tönen Weiß, Creme und Braun gehalten ist (3 Massageräume, davon einer für Paare). Zwischen dem Spa und den Speisesälen befindet sich der Kinder-Pool. Er ist beeindruckend groß und hat hohe Türme, von denen Wasser herunterfließt. Die Kinder können unter einem riesigen Pilz eine tropische Dusche nehmen. Außerdem gibt es hier zusätzlich einen Kinder-Club mit einem weiteren kleinen Pool.

    Küche 7.70 /10

    Die verschiedenen Essmöglichkeiten im Xpu-Ha Palace sind wie folgt: Es gibt zwei à la carte-Restaurants, ein Grill-Snack (11 Uhr bis 18 Uhr) und ein vielseitiges Buffet für 300 Personen. Die Öffnungszeiten sind von 7 Uhr bis 11 Uhr 30 für das kontinentale Frühstück, von 12 Uhr 30 bis 16 Uhr 30 für das Mittags-Buffet und 18 Uhr bis 22 Uhr 30 für das Abendessen, Buffet oder à la carte. Hier braucht man weder zu reservieren noch eine Kleiderordnung einzuhalten, um im Hotel essen zu gehen. Der Speisesaal ist ein großer langer Raum, der ebenfalls von einem riesigen Palapas-Dach bedeckt ist. An den beiden Enden befinden sich das mexikanische und das italienische Restaurant, in der Mitte das Buffet. Die Atmosphäre ist nicht unangenehm, allerdings sollten Sie nicht unbedingt hier ihre Ruhe und Zurückgezogenheit suchen.

    Strand 7.20 /10

    Vor dem Strand gibt es ein Schild, auf dem steht, dass dort das Grundstück des Hotels aufhört! Das bedeutet, dass Sie auf eigene Verantwortung weiter gehen, denn der Ort ist nicht überwacht. Der Strand ist sehr klein, hat wenig Sandfläche, da das Meer hier sehr hoch kommt. Sandsäcke schützen den Bereich, an dem noch etwas Sand liegt. Direkt dahinter sieht man kleine Felsen im nicht sehr tiefen Wasser. Glücklicherweise, für alle Fans von Postkartenstränden, führt ein kleiner Weg zum Strand des Barcelo Maya. Dieses Hotel erlaubt es, dass die fremden Gäste sich ohne Probleme sogar auf den kostenlosen Liegen ausstrecken (auch wenn man das normalerweise nicht tut). Ein Weg führt direkt am Meer entlang, leider kann man ihn wegen der vielen Felsen im Wasser nicht voll genießen. Achtung, Gefahr! Auch wenn es an diesem Strandstück wegen der geringen Wassertiefe, der Algen und Felsen nicht möglich ist zu baden, öffnen Sie einfach weit die Augen und genießen Sie die wunderbare Bucht!

    Wissenswert

    Allein 30 Personen arbeiten hier, um die Pflanzenwelt zu pflegen, darunter ein Biologe. In verschiedenen Stallungen und in einer riesigen Vogelvoliere kann man verschiedene Tiere anschauen. Vor jedem Gehege zeigt eine Tafel an, um welche Tiere es sich handelt und wie sie ernährt werden. In den Mangroven, in denen man auch Kajak fahren und Schnorcheln kann (gratis), wohnt außerdem ein Hai, der durch eines der Höhlenlöcher vom Meer aus hereingekommen ist und sich hier pudelwohl fühlt. Jede volle Stunde wird von einem Öko-Führer eine Hoteltour angeboten (Dauer: 1 Stunde). Abends wird gesprüht, um die lästigen Mücken zu vertreiben.
    Ein kleiner Zug fährt alle Viertelstunden durch den Ökopark. Es gibt einen zweiten, wenn es mal regnet. Das Hotel stellt außerdem Fahrräder zur Verfügung. Es gibt zwei Veranstaltungen, darunter eine Begrüßungsveranstaltung, die sich am Haupt-Pool abspielen. Aber auch in anderen Bereichen des Hotels finden Abendunterhaltungen statt (Karaoke, usw.).
    Wenn auch Paare oder Großeltern mit Kindern (usw.) hier die Natur lieben lernen können, ohne davor Angst zu haben, kann es für Jugendliche ziemlich langweilig sein. Das ganze Hotel ist WIFI-Zone.

    Die Ausstattung

    • Zubringerbus
    • Parkplatz
    • Behindertengerecht
    • Restaurant
    • Internet
    • Klimaanlage
    • Wellnessbereich

      Massage, Schönheitssalon, Stretching, Wellness, Türkisches Bad, wellness - bereich

    • Schwimmbad
    • Sport

      Gymnastik, Wassergymnastik, Aerobic, Volleyball, Basketball, Kajak, (kostenlos), Tanz, Wasserpolo, Fitness, sport

    • Tiere erlaubt
    • Friseur
    • Safe
    • Solarium
    • Konferenzraum

    Die Vorteile

    • Die Zimmer und die schönen Bäder.
    • Die Bar der Rezeption und der unglaubliche Lüster
    • Die Aufmerksamkeit wird mit Hilfe eines Biologen auf die Natur gelenkt.
    • Ein Öko-Park
    • Überall im Hotel kann man Tiere entdecken
    • Ein sehr außergewöhnliches Hotel-Konzept.

    Die Nachteile

    • Die Entfernungen im Hotel
    • Der Pool ist sehr weit von der Lobby entfernt
    • Seit den Hurrikans ist hier der Strand sehr klein

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    • Note Von nc/10