• Login

Shiraz

Reiseführer
  • Die in der Provinz von Fars gelegene Stadt Shiraz, eine Wüstenoase, gilt allgemein als Hauptstadt der Lebenskunst, in der sich ehemals die Poeten Saadi und Hafez niederließen. Diese einst von den Achämeniden gegründete Stadt ist mittlerweile ein wichtiges Verwaltungszentrum geworden. Die Moschee des Regenten hebt sich durch ihre rosefarbenen und grünen Fayencen, die typisch für diese Stadt sind, hervor. ...
    © Roman Sekyrka / 123RF
  • Shiraz befindet sich auf 1.491 Meter Höhe in einem fruchtbaren Tal mit mildem Klima. Diese alte Hauptstadt war in der Vergangenheit von großer Bedeutung. Der Großteil der schönsten Gebäude ist intakt geblieben.
    © Roman Sekyrka / 123RF
  • © Roman Sekyrka / 123RF
  • © Roman Sekyrka / 123RF
  • © Roman Sekyrka / 123RF
  • © Roman Sekyrka / 123RF

Die in der Provinz von Fars gelegene Stadt Shiraz, eine Wüstenoase, gilt allgemein als Hauptstadt der Lebenskunst, in der sich ehemals die Poeten Saadi und Hafez niederließen. Diese einst von den Achämeniden gegründete Stadt ist mittlerweile ein wichtiges Verwaltungszentrum geworden. Die Moschee des Regenten hebt sich durch ihre rosefarbenen und grünen Fayencen, die typisch für diese Stadt sind, hervor. Achtundvierzig markant gewundene Säulen stützen das Gewölbe des Mehrab - Saales, in dem man eine in weißen Marmor gearbeitete Kanzel bewundern kann. Weitere Sehenswürdigkeiten: Das Shah Cheragh Mausoleum mit der interessanten Kuppel und dem Minarett - Turm, der von einem goldenen Dach geschützt wird, sowie die weiter östlich gelegene Moschee Nasir-al-Molk. Es heißt, dass verschiedene Exemplare der Heiligen Schrift in der Moschee Masdjed-e Atiq vorhanden gewesen sein sollen. Sie sollten unbedingt die Inschrift betrachten, die diese Moschee reliefartig umgibt und die Yahya al Jamali, einem Kalligraphen des 15. Jahrhunderts, zugeordnet wird. Einer der öffentlichen Parks, der Bagh-e Eram, beheimatet einen Qadjar - Palast aus dem 19. Jahrhundert. Die auf der Fassade dargestellten Tierszenen spiegeln sich auf den Gewässern der Kanäle wider. Zusätzlicher Hinweis: Das im Herzen eines Gartens gelegene Mausoleum von Hafez, in dem Kostproben im dortigen Teehaus angeboten werden. In Shiraz kann man schöne Gewölbe aus Ziegeln entdecken, die einen großen Teil des Basars abdecken.

 Iran  Iran
Shiraz: die Schlüsseldaten

Flåche : 1 648 000 km², d. h. 4 Mal so groß wie Deutschland. km2

Einwohnerzahl : Der Iran umfasst mehr als 68 Mio., in den nachfolgenden Großstädten lebende Einwohner: Teheran, Meschhed, Tabriz und Shiraz. Die Bevölkerung setzt sich überwiegend aus Persern zusammen, jedoch umfasst das Land auch 10 Mio. Aserbaidschaner, 5 Mio. Kurden und 1,2 Mio. Nomaden oder Halbnomaden. Einwohner

Shiraz: was sollte man besichtigen?

Die Monumente

Anderswo auf der Erde
Iran : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen