Entdecken Sie Staigue Fort Irland

Die im Gebirge von Kerry gelegenen baulichen Überreste von Staigue Fort zählen zu den wichtigsten archäologischen Sehenswürdigkeiten der Insel. Dieses Fort, das seinen Besuchern eine tolle Panoramaaussicht bietet, beeindruckt vor allem durch seine Bauhöhe und die Dicke seiner Mauern. Ursprünglich sollte die Rundmauer durch Palisaden geschützt werden. Der Legende nach wurden zur Errichtung dieses Bauwerkes, dessen 4 Meter breiten Festungen einen Gesamtumfang von 85 Metern aufweisen, lediglich ein Tag und eine Nacht erforderlich gewesen sein. Die Archäologen haben herausgefunden, dass dieses Fort aus der Zeit des 1. Jahrtausends vor Christus stammt.

  • Staigue Fort , Staigue Stone Fort in Kerry, Irland , Irland
    Staigue Stone Fort in Kerry, Irland

    Das Staigue Fort ist eine rundförmig angelegte Felsenfestung und ein wichtiger Etappenhalt, wenn Sie den berühmten Rundgang Ring of Kerry unternehmen.

    © Peter Zoeller / age fotostock
  • Staigue Fort , Staigue Fort, Irland , Irland
    Staigue Fort, Irland

    Die Treppen, die entlang dem Gemäuer des Staigue Stone Fort verlaufen: Die Festung wurde im Laufe der ersten Jahrhunderte n. Chr. errichtet.

    © Michel Megret / age fotostock
  • Staigue Fort , Panorama des Ring of Kerry , Irland
    Panorama des Ring of Kerry

    Das Staigue Stone Fort ragt über den grünen Hügeln und fügt sich perfekt ins Landschaftsbild ein.

    © Peter Zoeller / age fotostock
  • Staigue Fort , Staigue Fort, Irland , Irland
    Staigue Fort, Irland

    Die Festung verfügt über eine 6 m hohe und 4 m dicke Rundmauer mit einem Durchmesser von 30 m.

    © OT Irlande

Irland : Entdecken Sie unsere Städte

  • Dublin
    Dublin
  • Cork
    Cork
  • Galway
    Galway
  • Kilkenny
    Kilkenny
Irland : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen