• Login
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort
La Isla Tavolara Italien

Entdecken Sie La Isla Tavolara

Die schroffe Steilküste der Isola Tavolara ragt über 500 m in die Höhe und zeichnet sich vor der Nordostküste Sardiniens am Horizont ab. Dieses 1 Kilometer breite und fünf Kilometer lange Kalkmassiv ist nicht nur ein eindrucksvolles Landschaftselement der sardischen Küste. Es blickt ebenfalls auf eine erstaunliche Geschichte zurück. Von 1836 bis 1934 war die Insel ein unabhängiges Königreich, über das die Familie Bertoloni herrschte, die als einzige hier wohnten. Heute betreibt der Thronfolger das einzige Bar-Restaurant der Insel Tavolara, die zur Gänze als Naturpark geschützt ist, mit Ausnahme der äußersten Spitze des Felsrückens im Südwesten, der in einen langen traumhaften Strand übergeht. Der Nordosten ist ebenfalls eine Militärzone der NATO. Die Inseln Molara und Molarotto sind zur Gänze als Naturreservat geschützt.

Man kann Tagesausflüge zum Strand von Tavolara ab Porta San Paolo unternehmen. Die Überfahrt dauert ca. eine Viertelstunde (4 km).

La Isla Tavolara

La Isla Tavolara , Strände auf Tavolara , Italien
Strände auf Tavolara

Die Insel Tavolara erhebt sich vor der Küste südlich von Olbia, inmitten einer Region mit wunderschönen Stränden.

© Alexey Popov / age fotostock
La Isla Tavolara , Klippen auf Tavolara , Italien
Klippen auf Tavolara

Wenn man sich in Richtung Golfo Aranci orientiert, hat man den besten Blick auf das Relief der Insel: Steil abfallende Kalksteinfelsen auf einer Länge von 5 km.

© Gil GIUGLIO / EASYVOYAGE
La Isla Tavolara , Eine schwer zugängliche Insel , Italien
Eine schwer zugängliche Insel

Abgesehen von einem Strand an der Südwestspitze, ist die Insel Tavolara weder bewohnt, noch kann man sie besichtigen. Aber dennoch beherrscht sie das Landschaftsbild bereits aus der Ferne.

© Gil GIUGLIO / EASYVOYAGE
La Isla Tavolara , Isola Tavolara und Bertoleoni , Italien
Isola Tavolara und Bertoleoni

Das Kalksteinmassiv war von 1836 - 1934 ein Königreich. Auch wenn dies heute nicht mehr der Fall ist, so sind die Bertoleonis nach wie vor die einzige Familie, die auf der Insel lebt. Sie betreibt das Restaurant mit Bar am Strand.

© Gil GIUGLIO / EASYVOYAGE
La Isla Tavolara , Tavolara Naturpark , Italien
Tavolara Naturpark

Die Insel Tavolara gilt als offizielles Naturschutzgebiet; an der Nordostspitze befindet sich ein NATO-Stützpunkt.

© Gil GIUGLIO / EASYVOYAGE
Twitter Facebook
Italien : Entdecken Sie unsere Städte Rom
  • Rom Rom
  • Mailand Mailand
  • Verona Verona
  • Neapel Neapel
  • Turin Turin
  • Palermo Palermo, Sizilien, Italien,
  • Genua Genua
  • Perugia Perugia, Umbrien, Italien,
  • Bari Bari
  • Catania Catania
  • Parma Parma
  • Udine Udine
  • La Maddalena La Maddalena
  • Trento Trento
  • Castiglione della Pescaia Castiglione della Pescaia
  • Vieste Vieste
  • La Spezia La Spezia
  • Urbino Urbino
  • Ischia Ischia, Kampanien, Italien,
  • Verbania Verbania
  • Lecce Lecce
  • Agrigent Agrigent
  • Arezzo Arezzo
  • Mantova Mantova
  • Elba Elba

Italien : Alle Regionen

  • Sardinien

  • Sizilien

  • Kampanien

  • Kalabrien

  • Abruzzen

  • Lombardei

  • Basilicata

  • Emilia-Romagna

  • Molise

  • Die Marken

  • Umbrien

  • Friaul-Julisch Venetien

  • Ligurien

  • Toskana

  • Latium

  • Piemont

  • Trentin-Südtirol

  • Apulien

  • Venetien

  • Das Aoste-Tal