• Login

Sibari

Reiseführer
  • Wenn Sie geografisch nicht besonders bewandert sind, müssen Sie nur wissen, dass es sich um die Fußsohle des Stiefels von Italien handelt. Die Region Sybaris liegt am Golf von Tarrente. Eine schmale Küstenebene trennt das Gebirge vom Meer und birgt ein reiches Landwirtschaftsgebiet mit hie und da einigen Hotels inmitten von Pinienwäldern, die sich entlang der riesigen Strände entlangziehen. Glücklich ...
    © Peter Giovannini / age fotostock

Wenn Sie geografisch nicht besonders bewandert sind, müssen Sie nur wissen, dass es sich um die Fußsohle des Stiefels von Italien handelt. Die Region Sybaris liegt am Golf von Tarrente. Eine schmale Küstenebene trennt das Gebirge vom Meer und birgt ein reiches Landwirtschaftsgebiet mit hie und da einigen Hotels inmitten von Pinienwäldern, die sich entlang der riesigen Strände entlangziehen. Glücklich wie ein Fisch im Wasser (von Sybaris)? Im 6. Jahrhundert v. Chr.war Sybaris eine der mächtigsten und meistbevölkerten Städte des Das Antike Griechenland und berühmt für Luxus, Genusssucht und träge Sitten. Die aktuelle Stadt Sybaris hat diesen Ruf nicht mehr und zählt nur 5.000 Einwohner. In der friedvollen Landschaft lässt es sich aber immer noch sehr gut leben.
Der nächste internationale Flughafen befindet sich in Lamezia Terma, ungefähr zwei Fahrstunden im Süden der Stadt.

Sibari: was kann man unternehmen?

Der Nationalpark von Pollino zwischen Kalabrien und Basilicata eignet sich ideal für Ausflüge aller Schwierigkeitsstufen. Es handelt sich um den größten Naturpark von Italien und einen der schönsten von ganz Süditalien. Hier trifft man auf eine Landschaft mit Buchen und unabsehbaren blühenden Weideflächen inmitten einer hügeligen Berglandschaft.

Die reiche antike Vergangenheit von Sybaris sowie der gesamten Region kann im Rahmen eines Besuchs des Parco Archeologico dell Sibarite entdeckt werden. Dieser Park vereint drei archäologische Fundstätten von antiken Städten, die nacheinander an der selben Stelle errichtet wurden: die reiche griechische Stadt Sybaris, Thurii, das von den Athenern gebaut wurde und schließlich Copia, eine römische Kolonie.

 Kalabrien  Kalabrien
Sibari: die Schlüsseldaten

Flåche : 15.1 km2

Einwohnerzahl : 2009124 Einwohner

Erinnerung

Im Sommer klettern die Temperaturen im Landesinneren auf bis zu 35° C oder sogar 40°C. Vermeiden Sie folglich Juli-August, und fahren Sie im September oder Anfang Oktober. hierher. Das Meer ist dann noch warm genug zum Baden, aber am Tag ist die Hitze nicht mehr ganz so drückend.

Zu vermeiden

Vermeiden Sie unangebrachte Bemerkungen zum Thema Religion, da die Italiener sehr gläubig sind. Nicht über die Mafia (NDrangheta in Kalabrien) sprechen, es handelt sich hierbei noch um ein empfindliches Thema.

Sibari: was sollte man essen?

Kalabrien ist vom Meer umgeben und von Bergen bedeckt, wodurch sich eine lokale, einfache, aber ausgiebige und geschmackvolle Küche mit Fisch wie auch Fleisch entwickelt hat. Unter den ortstypischen Produkten sind die bedrohlich köstliche Pancetta, wundervolle Oliven, verschiedene Käse und gute Weine, wie z.B. der Greco di Bianco, zu erwähnen. Oder auch der Pitta Mpigliata, ein Kuchen aus Mürbteig mit einer Füllung aus getrockneten Früchten; Die Süßspeisen werden besonders gern mit vor Ort produzierter Bergamotte gewürzt.

Sibari: welche Andenken sollte man mitnehmen?

Kalabrien ist eine Destination für Feinschmecker: Süßweine und Liköre, Anis, Bergamotte, Oliven? zahlreiche lokale Produkte werden Sie in Versuchung führen.... Damit kann man den Urlaub auf kulinarische Weise zuhause noch etwas verlängern.

Anderswo auf der Erde
Kalabrien : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen