Entdecken Sie Die Fauna Japan

Die Fauna schließt 132 Säugetierarten, 583 Vogelarten, 66 Reptilienarten sowie Amphibien und Fische ein. Es gibt hier noch Schwarz- und Braunbären, Füchse und Hirsche. Der einzige Primat ist der Rotgesichtmakak (oder Japanmakak), der im gesamten Territorium von Honshu heimisch ist.

  • Schneeaffen aus Japan, Die Fauna, Die Fauna und Flora, Japan
    Schneeaffen aus Japan

    Markenzeichen sind der rote unbehaarte Kopf und der kurze Stummel als Schwanz!

    © Kira Kaplinski / 123RF
  • Koi-Karpfen, Die Fauna, Die Fauna und Flora, Japan
    Koi-Karpfen

    Der Koi-Karpfen ist in der japanischen Kultur ein Liebessymbol und wird von Gärtnern auf der ganzen Welt aufgrund seiner wunderschönen farbigen Schuppen und dem friedlichen Verhalten geschätzt.

    © iStockphoto.com / Skilpad
  • Der Riesenseeadler, Die Fauna, Die Fauna und Flora, Japan
    Der Riesenseeadler

    Dieser Adler überwintert in Japan und ist einer der schönsten und kraftvollsten Greifvögel der Welt.

    © andreanita / 123RF
  • Schlangen, Die Fauna, Die Fauna und Flora, Japan
    Schlangen

    Sie spielen eine bedeutende Rolle in der japanischen Symbolik und Folklore.

    © Sam D Cruz / 123RF
  • Ein Akita Inu-Hund, Die Fauna, Die Fauna und Flora, Japan
    Ein Akita Inu-Hund

    Diese Rasse wurde bereits vor 3.000 Jahren für die Bären-, Hirsch- und Wildschweinjagd gezüchtet.

    © Aliaksei Smalenski
  • Eine Akahige-Nachtigall, Die Fauna, Die Fauna und Flora, Japan
    Eine Akahige-Nachtigall

    Dieser kleine Vogel ist im gesamten asiatischen Raum verbreitet: von Russland bis nach Thailand, China und Japan.

    © iStockphoto.com / Kittikorn Phongok

Japan : Entdecken Sie unsere Städte

  • Tokio
    Tokyo
  • Osaka
    Osaka
  • Kyoto
    Kyoto
  • Hiroshima
    Hiroshima
  • Nara
    Nara
Japan : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen