Victoria

  • Victoria, die Hauptstadt von British Columbia, ähnelt, wie der Name schon vermuten lässt, einer Stadt in England. Zweistöckige Busse, viktorianische Architektur und unzählige Teesalons bestimmen das Bild. Das milde Klima begünstigt das Wachstum herrlicher Pflanzen, die man z.B. in den Butchards Gardens sehen kann. Das Cragdarroch Castle, ein majestätisches Schloss aus dem 19. Jahrhundert, gehört zu ...
    © Phu Dui / 123RF
  • © Phu Dui / 123RF
  • © Phu Dui / 123RF
  • © Phu Dui / 123RF
  • © Phu Dui / 123RF
  • © Phu Dui / 123RF
  • © Phu Dui / 123RF

Victoria, die Hauptstadt von British Columbia, ähnelt, wie der Name schon vermuten lässt, einer Stadt in England. Zweistöckige Busse, viktorianische Architektur und unzählige Teesalons bestimmen das Bild. Das milde Klima begünstigt das Wachstum herrlicher Pflanzen, die man z.B. in den Butchards Gardens sehen kann. Das Cragdarroch Castle, ein majestätisches Schloss aus dem 19. Jahrhundert, gehört zu den historischen Sehenswürdigkeiten. Das Royal British Colombia Museum zeigt die Geschichte der Provinz mit Hilfe detailgetreuer Rekonstruktionen von Dörfern, Gebäuden und typischen Wäldern. Im chinesischen Viertel mit seiner typischen, quirligen Atmosphäre fühlt man sich wie in eine andere Welt versetzt.

Anderswo auf der Erde
Britsch-Kolumbien : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen