Entdecken Sie Der Tsavo-Nationalpark Kenia

Der Tsavo-Nationalpark im Südosten von Nairobi ist mit 21 000 km² der größte Park des Landes. Durch die Nähe zu Mombasa zählen zahlreiche Badetouristen, die an der Küste Urlaub machen, zu den Besuchern. Er beherbergt etwa fünfzig Säugetierarten, 400 Vogelarten und besticht durch seine äußerst vielfältige Landschaft (zum Beispiel die Chyulu Hills, die jüngste Vulkankette der Welt).

  • Der Tsavo-Nationalpark , Kenia
    Der Tsavo-Nationalpark

    Die trockenen Savannenlandschaften der Nationalparks von Tsavo-Ost und Tsavo-West eignen sich ideal für die Beobachtung von Wildtieren.

    © Carola Gotze / Age Fotostock
  • Der Tsavo-Nationalpark , Die zwei Parks von Tsavo , Kenia
    Die zwei Parks von Tsavo

    Die Nationalparks umfassen den Park von Tsavo-Ost und jenen von Tsavo-West

    © Herbert Lewald / Age Fotostock
  • Der Tsavo-Nationalpark , Die Vereinigung der zwei Parks , Kenia
    Die Vereinigung der zwei Parks

    Zusammengelegt ergeben die Parks das größte Naturreservat von Afrika.

    © Maurizio Biso / 123RF
  • Der Tsavo-Nationalpark , Die Trennung der zwei Nationalparks , Kenia
    Die Trennung der zwei Nationalparks

    Die zwei Parks sind durch eine Landstraße getrennt, die Nairobi mit Mombasa verbindet.

    © Alf Drosdziok / Age Fotostock
  • Der Tsavo-Nationalpark , Der Zugang zu den Tsavo-Nationalparks , Kenia
    Der Zugang zu den Tsavo-Nationalparks

    Man gelangt über die Stadt Voi in die zwei Parks.

    © Martin Moxter / Age Fotostock
  • Der Tsavo-Nationalpark , Die Fläche von Tsavo-Ost und Tsavo-West , Kenia
    Die Fläche von Tsavo-Ost und Tsavo-West

    Die zwei Parks haben eine Gesamtfläche von 10 Mio. Hektar.

    © mike smith / age fotostock

Kenia : Entdecken Sie unsere Städte

  • Nairobi
    Nairobi
  • Mombasa
    Mombasa
  • Malindi
    Malindi
  • Lamu
    Lamu
  • Der Masai Mara-Nationalpark
    Der Masai Mara-Nationalpark
Kenia : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen