• Login
Entdecken Sie Die Badeorte Litauen

Die Küstenstadt Klaipeda ist der erste litauische Hafen und die älteste Stadt des Landes (7. Jahrhundert). Erwähnenswert ist auch der herrliche Badeort Palanga (der berühmteste des Landes), seine Sandstrände und sein wunderschönes Bernsteinmuseum. Es ist zum Verzweifeln: durch die Umweltverschmutzung ist das Baden verboten.

  • Die Badeorte , Palanga, Litauen , Litauen
    Palanga, Litauen

    Es handelt sich um den renommiertesten Badeort des Landes, der auch "Sommerhauptstadt" genannt wird.

    © Aleksas Kvedoras / age fotostock
  • Die Badeorte , Litauen
    Am Strand in Litauen

    Litauen liegt an der Ostsee und verfügt über 99 km Küstengebiet mit Badeorten und schönen Stränden, wo sich im Sommer zahlreiche Touristen einfinden.

    © Rimantas Abromas / age fotostock
  • Die Badeorte , Litauen
    Ein Badeort in Litauen

    Kaunas ist bevölkerungsmäßig gesehen die zweitgrößte Stadt Litauens.

    © ZoonarBerndt Fische / age fotostock
  • Die Badeorte , Litauen
    Fischerdörfer in Litauen

    Im Süden der litauischen Küste befinden sich zahlreiche Fischerdörfer mit malerischen bunten Häuschen.

    © Lonely Planet
  • Die Badeorte , Litauen
    Die Votivkreuze in Litauen

    Obwohl 79% der Bevölkerung Litauens katholischen Glaubens ist, werden in dieser Region immer noch gewisse heidnische Bräuche aufrecht erhalten.

    © ZoonarBerndt Fische / age fotostock

Litauen : Entdecken Sie unsere Städte

  • Vilnius
    Vilnius
  • Kaunas
    Kaunas
  • Rumsiskes
    Rumsiskes
Litauen : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen