Luxemburg

  • Luxemburg ist die Hauptstadt des gleichnamigen Großherzugtums und liegt wie eine natürliche Festung auf einem Felsvorsprung. Auf dem Foto: der Großherzogspalast.
    © Patrick Randriamanamp / age fotostock

Luxemburg-Stadt, die Stadt der Brücken, ist ein unebenes Labyrinth, das aus Ruinen, Festungen und kleinen Gassen besteht, durch die Bäche laufen, über die 110 Brücken führen. In der Altstadt können Sie das Schloss Du Bock besichtigen, dessen Fundamente auf 963 zurückgehen und das sein ursprüngliches Aussehen 1963 wieder erlangt. Der Simsvorsprung, den man ?den schönsten Balkon der Welt? nennt, folgt den Stadtmauern des 17. Jahrhunderts und enthüllt eine Vielzahl an wunderschönen Häusern im Barock- und Renaissancestil. Der Fischmarktplatz, der sich auf einer Kreuzung ehemaliger römischem Wege liegt, ist das Herz der Altstadt, dort befindet sich auch das Nationalmuseum für Kunst und Geschichte. Im Oberen Stadtteil ist die Kathedrale Notre-Dame von Luxemburg eines der schönsten Beispiele der Gotik. Halten Sie im Grund an der Saint-Jean-Kirche und der Neumunster-Abtei auf einer Reise nach Luxemburg an, die bis 1984 als Gefängnis diente.

Anderswo auf der Erde
Luxemburg : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen