Entdecken Sie Le Rocher du Diamant (Diamantfelsen) Martinique

Mit seinen schroffen Felswänden sieht der ?Rocher du Diamant? (Diamantfelsen) wie ein großer Rohdiamant aus, der auf das Wasser gesetzt wurde. Er ist mit dem Boot erreichbar und besonders für Taucher interessant, da der Meeresgrund, mit Tiefen von 5 bis 25 Metern, den Blick auf eine üppige Unterwasserfauna erlaubt, die vor allem aus Barrakudas, Pfeilhechten und grünen Meeresschildkröten besteht. Das Inselchen beherbergt auch den am meisten geschützten Strand der Insel. Es ist Achtung vor starken Meeresströmungen geboten, die in Richtung offene See gehen.

  • Le Rocher du Diamant (Diamantfelsen) , Rocher du Diamant (Diamantfelsen) , Martinique
    Rocher du Diamant (Diamantfelsen)

    Der 176 m hohe Rocher du Diamant ist eines der Wahrzeichen Martiniques. Die kleine Insel vulkanischen Ursprungs ist der Öffentlichkeit nicht zugänglich.

    © Julien Ferret / EASYVOYAGE
  • Le Rocher du Diamant (Diamantfelsen) , Maison du Bagnard , Martinique
    Maison du Bagnard

    Das Maison du Bagnard in Anse Cafford an der Diamant-Bucht wurde 1940 von einem ehemaligen Häftling errichtet, der seine Strafe in Guyana verbüßte. Nach seinem Tod wurde es weiter instandgehalten.

    © A. Fuchs / EASYVOYAGE
  • Le Rocher du Diamant (Diamantfelsen) , Plage du Diamant , Martinique
    Plage du Diamant

    Die Diamant-Bucht ist bei Touristen sehr beliebt, doch ihre Strände sind nicht besonders schön. Deshalb orientiert man sich besser Richtung Saint-Anne, von wo aus der berühmte Felsen auch zu sehen ist!

    © Julian Elliott / 123RF
  • Le Rocher du Diamant (Diamantfelsen) , Panorama des Rocher du Diamant , Martinique
    Panorama des Rocher du Diamant

    Von der Straße der Anses-d'Arlet (D37) hat man den eindruckvollsten Blick auf den Felsen, der allerdings von der ganzen Bucht aus zu sehen ist.

    © MATTES Rene
  • Le Rocher du Diamant (Diamantfelsen) , Zum "Diamant" im Katamaran , Martinique
    Zum "Diamant" im Katamaran

    Man kann sich dem Felsen vom Meer aus nähern, ein Besuch ist jedoch untersagt. Das Eiland gilt als Naturschönheit.

    ©Gil GIUGLIO
  • Le Rocher du Diamant (Diamantfelsen) , Regatta auf Martinique , Martinique
    Regatta auf Martinique

    Der Rocher du Diamant ist eine unvermeidbare Kulisse vieler Regatten, die im Süden Martiniques für Animation sorgen. Warten auf die Ankunft der Transatlantikregatta "Bénodet-Martinique".

    © EASYVOYAGE

Unsere Reisen nach Martinique

Toutes les offres sont affichées en TTC (frais de réservation inclus)

  • CLUB MED LES BOUCANIERS
    Ste Anne - Martinique
    CLUB MED LES BOUCANIERS
    Club Med
    1380 €
    8Tage / 7Nächte

Martinique : Entdecken Sie unsere Städte

  • Fort-de-France, Martinique,
    Fort-de-France
  • Les Trois Ilets, Martinique
    Les Trois Ilets
  • Ste Anne, Martinique,
    Ste Anne
  • St Pierre, Martinique,
    St Pierre
  • Basse Pointe, Martinique
    Basse Pointe
  • Grand'Rivière, Martinique,
    Grand'Rivière
Martinique : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen