• Login
Entdecken Sie Das Dattelfest Guetna Mauretanien

Die Erntezeit der Datteln findet in den heißen Monaten statt, beginnt in der zweiten Junihälfte und dauert etwa bis Ende August. Diese Erntezeit wird auch als ?Guetna? bezeichnet. Die Bevölkerung verlässt in dieser Zeit ihre Städte und begibt sich in die verschiedenen Oasen. Dort verkaufen die Besitzer von Dattelpalmen die unter dem Gewicht der Datteln schier zusammenbrechenden Äste. Dies ist bis zum Ende dieser Saison möglich. Während der Guetna herrscht in den Palmenhainen richtige Urlaubsstimmung. Es wird zu Méchouis (Hammel am Spieß) geladen, der Tee fließt geradezu in Strömen, die Datteln werden zu Tausenden eingesammelt und verspeist. Zur Konservierung werden die Früchte in sogenannten ?Tikits?, typischen, aus Palmenzweigen und Kamelgras gebauten Hütten, getrocknet. Die Mauretanien verspeisen die Datteln das ganze Jahr über sowie insbesondere beim Aperitif.

  • Das Dattelfest Guetna , Guetna, Mauretanien , Mauretanien
    Guetna, Mauretanien

    Während der Erntesaison der Datteln, genannt La Guetna, begeben sich die Einwohner der Städte in die Oasen.

    © Yolaine Cuxac

Mauretanien : Entdecken Sie unsere Städte

  • Nouakchott
    Nouakchott
  • Chinguitti
    Chinguitti
  • Nouadhibou
    Nouadhibou
Mauretanien : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen