• Login
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort
Die Meeresfauna und das Küstengebiet Mauretanien

Entdecken Sie Die Meeresfauna und das Küstengebiet

Die ozeanischen Gewässer Mauretaniens beherbergen eine große Anzahl verschiedenster Fischarten und Säugetiere. Thunfische, Barrakudas, Seebarsche, Kraken, Langusten und Makrelen teilen sich zur großen Freude der Fischer diesen interessanten Lebensraum. Ebenso gibt es dort Delphine, Haie, Meereseschen, Dauraden, Rochen und Felsenbarsche. Diese Vielfalt erklärt sich vor allem durch die beiden Meeresströmungen (d. h. die kalte und die warme Strömung), die die Verbreitung der Fischarten begünstigen. Die Vogelbevölkerung ist im Küstengebiet auch sehr zahlreich vertreten. Der Nationalpark Banc d'Arguin beheimatet zahlreiche Vogelkolonien, die hier ideale Lebensbedingungen gefunden haben. Kormorane, Pelikane, rosa Flamingos und Reiher haben sich u. a. dort niedergelassen.

Die Meeresfauna und das Küstengebiet

Twitter Facebook
Mauretanien : Entdecken Sie unsere Städte Nouakchott
  • Nouakchott Nouakchott
  • Chinguitti Chinguitti
  • Nouadhibou Nouadhibou