Entdecken Sie Bagan Myanmar

Die unschätzbar wertvolle archäologische Stätte Bagan (oder Pagan) umfasst 2.000 Tempel und Pagoden, die sich über mehr als 40 km² erstrecken. Die Stadt wurde im 9. Jahrhundert gegründet und der Bau von Tempeln und Pagoden begann im 11. Jahrhundert unter der Regentschaft von Anawratha. Zwei Jahrhunderte später gab es mehr als 1.000 Tempel und Pagoden. Im Alten Bagan lohnt sich ein Besuch des Tempels Ananda, einer der ältesten und imposantesten, der Tempel Nath Laung Kyaug, Vishnu gewidmet und einziger hinduistischer Tempel des Landes, der Tempel Thatbyinnyu, höchstes Denkmal vor Ort, die Pagode Mahabodi, mit origineller Architektur, umrahmt von Nischen mit sitzenden Buddhas und einem Nats-Fries. Neben diesen archäologischen Wunderwerken sollten Sie die Lackfabriken (Bagan ist die Hauptstadt des birmanischen Lacks) und die Cheerots (birmanische Zigarren) ebenfalls entdecken.

  • Bagan , Myanmar
    Bagan
    © Carlos Rodrigues / EASYVOYAGE
  • Bagan , Myanmar
    Bagan
    © Carlos Rodrigues / EASYVOYAGE
  • Bagan , Myanmar
    Bagan
    © Carlos Rodrigues / EASYVOYAGE
  • Bagan , Myanmar
    Bagan
    © Carlos Rodrigues / EASYVOYAGE
  • Bagan , Myanmar
    Bagan
    © Carlos Rodrigues / EASYVOYAGE
  • Bagan , Myanmar
    Bagan
    © Carlos Rodrigues / EASYVOYAGE

Die Landschaften

Die Küsten

Die Fauna und Flora

Die Künste und die Kultur

Myanmar : Entdecken Sie unsere Städte

  • Bagan
    Bagan
  • Mandalay
    Mandalay
  • Yangon
    Yangon
Myanmar : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen