• Login
Die Pinien-Insel - Die Grotten, Die Insel der Pinien - die Grotten, Die Landschaften, Neukaledonien
Die Pinien-Insel - Die Grotten

In den Grotten der Pinien-Insel lebten wahrscheinlich die ersten Inselbewohner. Vor ihrem Besuch sollte man sich jedenfalls eingehend informieren.

©Ethan LI / NCTPS
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort
Die Insel der Pinien - die Grotten Neukaledonien

Entdecken Sie Die Insel der Pinien - die Grotten

Die Insel besitzt auch mehrere Grotten. Die von Ouinda befindet sich an der Kreuzung der Straße des Flughafens Moué. Man erreicht die Stätte in 20 Minuten Fußmarsch. In der Umgebung trifft man auf zahlreiche Tumuli: Ausgrabungen haben Kalkblöcke zu Tage gefördert, deren Ursprung immer noch ein Geheimnis darstellt sowie Überreste eines Grabes. Die Grotte von Oumagni befindet sich in der Nähe des Ortes mit dem Namen Trois-Banians, und wenn weiter spaziert, entdeckt man eine weitere noch monumentalere Grotte, die von Ouatchia. Die Stätte befindet sich auf dem Land des Touété-Stammes. Bestimmte Legenden und traditionelle Verbote sind damit verbunden.

Die Insel der Pinien - die Grotten

Die Insel der Pinien , die Grotten , Neukaledonien
Eine zerklüftete Küste

Die Küste ist teilweise nicht befahrbar, und gewisse Bereiche erreicht man einfacher mit dem Boot.

© ©Gil Giuglio
Die Insel der Pinien , die Grotten , Neukaledonien
Weißer Sandstrand

Auf dieser Insel befinden sich schöne weiße Sandstrände.

© ©Gil Giuglio
Die Insel der Pinien , die Grotten , Neukaledonien
Unwegsame Orte

Die Berge fallen oft abrupt zum Ozean ab und bilden an der Küste kleine Einbuchtungen.

© ©Gil Giuglio
Die Insel der Pinien , die Grotten , Neukaledonien
Buchten und Lagunen

In den verschiedenen Buchten und Lagunen kann man herrlich baden oder mit dem Boot fahren, die Touristen fahren besonders gern mit der traditionellen Piroge.

© ©Gil Giuglio
Die Insel der Pinien , die Grotten , Neukaledonien
Natürliche Skulptur

Die Felsklippen entlang der Küste prägen die Landschaft und bilden eine natürliche Grenze zu den Stränden.

© ©Gil Giuglio
Twitter Facebook
Neukaledonien : Entdecken Sie unsere Städte Nouméa
  • Nouméa Nouméa
  • Kone Kone, Neukaledonien