• Login
Norwegen
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort

Praktische Informationen Norwegen

Norwegen : Wichtige Informationen zur Reisevorbereitung

Fläche

324220.0

Flüge

Ungefähr 1,5 St. Oslo ist 881 km von Berlin entfernt.

Bevölkerung

4546123

Flughäfen

Der Flughafen von Gardermoen befindet sich 55 km im Nordosten von Oslo. Man muss mit 45 Min. rechnen, um mit dem Bus das Stadtzentrum zu erreichen (ungefähr 8,80 €), 20 Min. mit dem Zug (ca. 13,20 €) und 40 Min. mit dem Taxi (ca. 55,15 €).

Sicherheit

Wenn Sie mit dem Auto in den Norden reisen, hüten Sie sich vor Rentieren und Elchen. Es gibt viele ziemlich schwere Unfälle.

Sprache

Bokmaal und Nynorsk sind die zwei Amtssprachen. Bokmaal, eine norwegische Abwandlung des Dänischen, ist die erste gelehrte Sprache (85 %). Nynorsk, eine schriftliche und modernisierte Abwandlung der Sprache des Landes, die selbst vom gesprochenen Norwegisch vor der dänischen Eroberung stammt, ist weniger geläufig. Die Lappen sprechen Saame. Englisch wird fließend gesprochen.

Einreisebestimmungen

Für Bürger der Europäischen Union (Schengenstaaten) ist ein gültiger Reisepass oder Personalausweis ausreichend.

Religion

86 % der Bevölkerung ist evangelisch, das ist die Staatsreligion und 3 % sind römisch-katholisch.

Währung

Landeswährung ist die Norwegische Krone, eine Krone sind 100 Öre. 1 Euro = 8,2 Kronen. Reiseschecks und internationale Kreditkarten werden überall angenommen (American Express, Visa, Eurocard...). Postschecks und Euroschecks werden nicht mehr angenommen. Im ganzen Land gibt es zahlreiche Geldautomaten. Die Banken haben unter der Woche von 08.15 Uhr bis 15.00 Uhr, Donnerstag von 08.15 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Verkehr vor Ort

Das Eisenbahnnetz verbindet die wichtigsten Städte des Landes und erweist sich für weite Entfernungen eher als schnell und komfortabel. Hinter Bodo und Fauske im Norden gibt es keine Zugverbindung mehr. Die Busgesellschaften fahren bis Alta und zum Nordkap. Um von Fjord in Fjord zu reisen, nehmen Sie lieber den Küsten-Express. Die elf Schiffe der Gesellschaft fahren 34 Häfen für die lokale Bevölkerung und die Touristen an. Das Flugzeug ist für weite Entfernungen schneller, aber auch teurer. Für die unabhängigen Reisenden bleibt das Auto das ideale Fortbewegungsmittel, aber Achtung, einige Straßen sind für einen Teil des Jahres geschlossen oder von Dezember bis Mai wegen Schneefalls oder Blizzard schwer befahrbar. Um ein Auto zu mieten, reicht es aus, seinen Führerschein vorzulegen und älter als 21 Jahre zu sein.
Unterbringungsarten:
Neben den Hotels haben Sie die Wahl zwischen Hütten, die man wöchentlich mieten kann, Rorbuers, das sind Fischerhütten auf Pfählen, die entlang der Küsten angesiedelt sind, Campingplätzen, Herbergen oder in Privatunterkünfte.

Gesundheit

Eine Pflichtimpfung gibt es nicht. Behandlungskosten werden größtenteils auf Vorlage der Europäischen Versicherungskarte erstattet.
Auch gängige Medikamente werden nur auf Rezept ausgegeben. Aus diesem Grunde sollten Sie sich vor der Abreise eine umfassende Reiseapotheke zulegen und alle Medikamente mitnehmen, die Sie regelmäßig einnehmen.
Nützliche Telefonnummern:
Krankenwagen/Notruf: 113.
Notfälle in Oslo: 22 11 80 80.

Strom

220 V. Ein Adapter ist nicht notwendig.

Steuern und Trinkgeld

Die Preise sind Nettopreise, Trinkgelder sind kaum üblich. In 3 000 Geschäften können Touristen sich Steuern erstatten lassen. Je nach Kaufpreis werden 11 bis 18 % der Summe erstattet. Die genauen Bedingungen finden Sie in einer Broschüre des Tourismusamtes zu diesem Thema.

Telefon

Um von Deutschland nach Norwegen zu telefonieren: wählen Sie 00 (international) + 47 (norwegischer Landesvorwahl) + achtstellige Nummer (es gibt keine regionale Vorwahl).
Um von Norwegen nach Deutschland zu telefonieren: 00 (international) + 49 (Landesvorwahl) + Telefonnummer ohne die 0.

Norwegen : Alle wichtigen Adressen des Landes

Vor der Abreise

Königliche Botschaft von Norwegen und Norwegisches Fremdenverkehrsamt
Rauchstr. 1, 10787 Berlin. Tel.: 030 - 50 50 50.
Norwegisches Fremdenverkehrsamt.
Postfach 11 33 17, D-20433 Hamburg. Tel.: 040-2294150.
Visit Norway
ABC-Straße 19, 20354 Hamburg. Tel.: 0180 500 15 48 (0,14 Euro/Min.).

Vor Ort

Deutsche Botschaft
Oscars gate 45, 0244 Oslo. Tel.: 47 23 27 54 00.
Deutsches Konsulat
Kjell Standal Einarvikgata 8, in Alesund. Tel.: 70 10 09 70.
Norwegisches Fremdenverkehrsamt
Brynjulf Bulls plass1, N-0250, in Oslo. Tel.: 23 11 78 80.