Entdecken Sie Die Reisfelder von Banaue (Luzón) Philippinen

Eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten des Landes liegt in Banaue auf der Hauptinsel Luzón. An diesem idyllischen Ort mitten in den Bergen liegen jene außergewöhnlichen Reisterrassen, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden und als achtes Weltwunder gelten.

  • Die Reisfelder von Banaue (Luzón) , Die Reisfelder von Banaue , Philippinen
    Die Reisfelder von Banaue

    Die Reisfelder von Banaue wurden vor mehr als 2000 Jahren angelegt.

    © Jonald John Morales / 123RF
  • Die Reisfelder von Banaue (Luzón) , Das achte Weltwunder , Philippinen
    Das achte Weltwunder

    Die Reisfelder sind entlang der Ifugao-Berge angelegt.

    © Deddeda / age fotostock
  • Die Reisfelder von Banaue (Luzón) , Die Konstruktion der Reisfelder , Philippinen
    Die Konstruktion der Reisfelder

    Die Reisfelder werden hauptsächlich von Hand angelegt.

    © Skip NallSpaces Imag / age fotostock
  • Die Reisfelder von Banaue (Luzón) , Die Terrassen , Philippinen
    Die Terrassen

    Die Einwohner bauen hier Reis, aber auch andere Pflanzen an.

    © Deddeda / age fotostock
  • Die Reisfelder von Banaue (Luzón) , Die Bewässerung der Reisfelder , Philippinen
    Die Bewässerung der Reisfelder

    Sie werden durch das Grundwasser des Waldes bewässert.

    © Deddeda / age fotostock
  • Die Reisfelder von Banaue (Luzón) , Die Pflege der Reisfelder , Philippinen
    Die Pflege der Reisfelder

    Aufgrund der Nachlässigkeit der jungen Generation müssen die Reisfelder permanent instandgehalten werden.

    © Deddeda / age fotostock

Philippinen : Entdecken Sie unsere Städte

  • Manila
    Manila
  • Cebu
    Cebu
  • Davao
    Davao
  • Baguio
    Baguio
  • Palawan
    Palawan
  • Bohol
    Bohol
  • Boracay
    Boracay
Philippinen : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen