Entdecken Sie Die Strände Philippinen

Die schönsten feinen Sandstrände liegen bei Boracay auf der Insel Inanuran oder auf der halbprivaten Insel Pamalican. Die Strände auf Mindanao und Palawan sind sehr ursprünglich. Hier gibt es Luxusresorts und bescheidenere Hotels, die sich ideal als Ausgangspunkt zum Tauchen und Hochseeangeln eignen.

  • Die Strände, Die Küsten, Philippinen
    Die Strände

    Der weiße Strand von Boracay ist gut 4 km lang.

    © iStockphoto.com / Saiko3p
  • Malapascua, Die Strände, Die Küsten, Philippinen
    Malapascua

    Die Insel Malapascua ist für ihre wunderschönen, weißen Sandstrände bekannt.

    © Toby Gibson / 123RF
  • Palawan, Die Strände, Die Küsten, Philippinen
    Palawan

    Die Insel Palawan gehört zu den unberührtesten Teilen der Philippinen.

    © IMAGEMORE / age fotostock
  • El Nido, Die Strände, Die Küsten, Philippinen
    El Nido

    El Nido ist ein wahres Unterwasserparadies.

    © iStockphoto.com / Andrey Danilovich
  • Batayan, Die Strände, Die Küsten, Philippinen
    Batayan

    Die Bevölkerung der Insel Batayan lebt vom Fischfang.

    © iStockphoto.com / AND-ONE
  • Die Temperatur an den Stränden, Die Strände, Die Küsten, Philippinen
    Die Temperatur an den Stränden

    Die jährliche Durchschnittstemperatur auf den Philippinen beträgt ungefähr 26,5°C.

    © iStockphoto.com / Andrey Danilovich

Philippinen : Entdecken Sie unsere Städte

  • Manila
    Manila
  • Cebu
    Cebu
  • Davao
    Davao
  • Baguio
    Baguio
  • Palawan
    Palawan
  • Bohol
    Bohol
  • Boracay
    Boracay
Philippinen : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen