Honig und Achards, Bio-Produkte aus Rodrigues - Mauritius

Reisebericht Mauritius: Honig und Achards, Bio-Produkte aus Rodrigues

Honig und Achards, Bio-Produkte aus Rodrigues
Auf Rodrigues ist fast alles handwerklich hergestellt. Die Insel kennt keine Großbetriebe, keine Serienproduktion oder Industriebezirke, die die Ortschaften verschandeln. Der Bio-Honig ist eine einheimische Spezialität und wird in kleinen Mengen geerntet. 800 kg pro Jahr kann man im Genossenschaftsladen oder auf dem Markt von Port-Mathurin kaufen. Bienen sammeln in den Eukalyptusblüten, was dem Honig einen leichten Balsamicogeschmack und eine schöne braune Farbe gibt. Achards sind die Gewürze, serviert mit dem typischen Gericht der Insel, dem Carry. Sie werden hausgemacht in kleinen Mengen und bestehen aus einer scharfen und nach Ingwer oder Zitrone riechenden Sauce. Man findet eine große Vielfalt auf demMarkt von Port-Mathurin (vormittags). Sie werden wie Konfitüre in kleinen Glastöpfen angeboten.
Zuckerrohr in Hülle und Fülle Der Hirsch von Java auf Mauritius

Übersicht

Praktische Informationen

  • k.A. Wochenbudget
  • k.A. Flugbudget Mauritius
  •   Flugdauer Mauritius
  • Sommer : +2h
    Winter : +3h
    Zeitverschiebung
  • Nein Visum
  • Nein Impfung
  • Rupia mauriziana Währung
  • kreolsprachen, englisch, französisch Sprache
Wettervorhersage Mauritius