• Login
5 kostenlose Apps für iOs und Apple, die Ihren nächsten Städteurlaub erleichtern werden!
Geposted 05.02.2020

RatschlägeDeutschland

Twitter Facebook 3 teilen

Mobile Geräte sind nicht nur Alltagshelfer, sondern können auch auf Reisen eine große Unterstützung sein. Viele Apps wie Google Maps als Routenplaner, Netflix zum Zeit vertreiben oder PONS als Wörterbuch sind schon lange keine Geheimtipps mehr. Wir stellen Ihnen nun jedoch 5 außergewöhnliche Programme fürs Smartphone vor, die den meisten noch unbekannt seien dürften. Und das Beste: Sie sind alle kostenlos!

  • Twitter
  • Facebook
  • <strong></strong>

    Klicken Sie sich durch die Bildergalerie, um fünf hilfreiche Apps für Ihren nächsten Urlaub zu entdecken!

  • 1. Timeshifter
    1. Timeshifter

    Wer Urlaub in einem Land macht, welches sich in einer anderen Zeitzone befindet, hat meist mit Jetlag zu kämpfen. Die Entwickler der App Timeshifter haben nun jedoch eine Strategie erarbeitet, mit der man sich schnell an neue Zeitzonen anpassen und so die Reise von Tag eins an genossen werden kann. Die Herausforderung besteht darin, während dem Flug den richtigen Zeitpunkt zu wählen, sich Licht auszusetzen, zu schlafen oder Koffein zu sich zu nehmen. Das Programm hilft Ihnen beim Erstellen eines persönlichen Plans, der Ihnen Anweisungen zum Vermeiden eines Jetlags erteilt. Hierfür werden der Schlafrhythmus, der Chronotyp, der Reiseplan sowie eine Reihe von persönlichen Vorlieben berücksichtigt. Die Hinweise der App sind einfach umzusetzen, wie etwa die Verwendung einer Schlafmaske, um Licht zu meiden oder die Nutzung eines elektronischen Gerät, beispielsweise eines Tablets, um sich einer Lichtquelle auszusetzen, wenn es im Inneren des Flugzeugs dunkel ist. Durch die Ratschläge soll die eigene innere Uhr möglichst schnell umgestellt werden.

  • 2. Citymapper
    2. Citymapper

    Diese App entspricht allgemein einem gängigen Routenplaner. Dennoch bietet Citymapper einige besondere Funktionen, die das Programm bei einem Städtetrip unentbehrlich machen. Sie planen einen Tagesausflug, werden aber während diesem keinen Internetzugang haben? Kein Problem, denn Citymapper ist auch offline verwendbar, indem sie sich im Vorhinein ihre Route in der App abspeichern. Außerdem haben Sie immer Zugriff auf den Plan der S- und U-Bahnen sowie des Busnetzes ihrer Urlaubsstadt. So verlaufen Sie sich garantiert nicht! Eine weitere interessante Funktion ist die GO-Option. Hierbei können Ihre Freunde in Echtzeit verfolgen wo Sie sich gerade in der Stadt befinden und wann Sie ankommen werden. Eine perfekte Möglichkeit, wenn man sich in einer unbekannten Umgebung verabredet hat. Wer sich bei einem Fußmarsch von der App navigieren lässt, erhält außerdem die Information, wie viele Kalorien bei der Strecke verbrannt wurden.

  • 3. Freetour.com
    3. Freetour.com

    Das Prinzip von Free Walking Tours ist leicht erklärt. Es gibt keinen festen Preis für die Teilnahme an einer Stadtführung. Den Touristen steht es also frei, am Ende einer Tour dem Reiseleiter ein Trinkgeld in einer selbst gewählten Höhe zu geben. Die Teilnehmer können so selbst entscheiden, wieviel ihnen die Führung wert war. Dies hält den Fremdenführer wiederum dazu an, qualitativ wertvolle Erlebnisse anzubieten. In der Regel werden die Touren von lokalen Guides durchgeführt, die den Reisenden neben der Geschichte und den Sehenswürdigkeiten eines Ortes auch Geheimtipps vermitteln. Durch dieses Konzept lässt sich auf unkonventionelle Weise eine neue Stadt entdecken. Suchen Sie sich in der App einfach eine für Sie passende Free Walking Tour aus. Sie können bereits im Vorhinein die Bewertungen ehemaliger Teilnehmer lesen und den genauen Treffpunkt für die Veranstaltung auf einer Karte einsehen. In der App lassen sich außerdem weitere preisgünstige Aktivitäten buchen.

  • 4. Flush
    4. Flush

    Diese App hilft Ihnen, einfach und schnell ein stilles Örtchen in der Nähe zu finden. Es bedarf nicht einmal einer Interverbindung, um auf die Datenbank mit über 200.000 registrierten Toiletten zuzugreifen. Das Programm liefert Ihnen eine detaillierte Wegbeschreibung, um direkt zu Ihrem Ziel zu gelangen. Außerdem können Bewertungen eingesehen oder selbst abgegeben werden, sowie Örtlichkeiten, die nicht mehr zur Verfügung stehen, gemeldet und neue hinzugefügt werden. Auf diese Weise bleibt das Programm auf dem neuesten Stand. Meist sind zudem Details vermerkt, wie beispielsweise, ob die Toiletten zahlungspflichtig sind oder es einen Schlüssel, zum Öffnen der Tür bedarf.

1