Roms Flughafen wird mit dem ersten ''5-Sterne Anti-Covid''-Preis ausgezeichnet
Geposted 23.10.2020 , Bearbeitet am 26.10.2020

FlugzeugItalien

Twitter Facebook 1 teilen

Vor kurzem wurde der Fiumiciono Airport mit dem ''5-Sterne Anti-Covid''-Preis ausgezeichnet. Der neue Gütesiegel von Skytrax bewertet Flughäfen auf die Effizienz und Regelung von Corona-Maßnahmen.

Fiumicino Airport in Rom

Fiumicino Airport in Rom
© 123RF/TEA

Vor kurzem wurde Roms Fiumiciono Flughafen mit dem ''5-Sterne Anti-Covid Award'' von Skytrax ausgezeichnet. Skytrax ist eine lizenzierte Ranking-Website für Flughäfen und Airlines, die diese nach verschiedenen Qualitätsmerkmalen bewertet. Doch aufgrund der derzeitigen Krise wurde nun auch ein neues ''Gütesiegel'' eingeführt, das die Hygienestandards der Flughäfen auch in Hinblick auf das Coronavirus bewertet.

Hierbei spielen Faktoren wie effiziente Kontrollen, visuelle Beobachtungsanalysen und Stichproben von sogenannten ATP-Tests eine wesentliche Rolle für eine Bewertung. Flughäfen mit dem höchsten Standard wie der Fiumicino Airport in Rom erhalten 5 Sterne.

Bei diesem Bewertungsgrad wurden wichtige Maßnahmen ergriffen zur Prävention einer Verbreitung des Coronavirus am Flughafen und hohe Hygienestandards erfüllt wie eine durchgängige Reinigung wichtiger hochfrequentierter Orte. Flughäfen mit vier Sternen sind auf einem ''guten Niveau'', drei entspricht dem Durchschnitt, was so viel heißt, dass die Qualitätsstandards einigermaßen erfüllt werden. Sollte ein Flughafen zwei Sterne von Skytrax erhalten, sollten Maßnahmen dringlichst verbessert werden und ein Anti-Corona-Protokoll stärker reglementiert werden. Flughäfe die mit drei Sternen bewertet wurden sind momentan Malága-Costa del Sol Airport (Spanien), Nizza Côte d'Azur Airport (Frankreich) und London-Heathrow (Großbritannien).

Warum letztlich Roms Flughafen besser abschnitt verglichen zu anderen Flughäfen lag vor allen Dingen daran, dass Roms Flughafen laut Skytrax neben dem Corona-Schnelltests, auch garantierte, dass Schilder mit Anweisungen hinsichtlicher bestimmter Covid-Sicherheitsmaßnahmen für Passagiere in simplen und zahlreichen Sprachen übersetzt wurden, strengere Einhaltung der Maskenpflicht bei Fluggästen kontrolliert, ein kontinuierlich präsentes Reinigungspersonal am Flughafen, das bei jeder Ankunft und Abflug in koordinierter Weise die Gates reinigt.