Flugerlebnis im Down Under: Qantas bietet Rundflug über Australien an
Geposted 19.09.2020

AusgefallenesAustralien

Twitter Facebook

Immer mehr etabliert sich der Verkauf von Flugerlebnissen als erfolgreiche Strategie, um für viele Airlines Einnahmen zu generieren trotz der großen Verlusten derzeit für zahlreiche Fluggesellschaften. Quantas ermöglicht daher Flug-Enthusiasten ab Anfang Oktober an einem Rundflug über Australien teilzunehmen.

Bietet nun einen Rundflug über Australien: Qantas

Bietet nun einen Rundflug über Australien: Qantas
© Markus Mainka/123RF

Die australische Airline Qantas bietet derzeit einen Flug ins Nirgendwo. Mit der neuen Strategie Flugerlebnisse zu verkaufen, hatten schon bereits Fluggesellschaften in Taiwan Erfolge für sich erzielen können, was im Allgemeinen sehr gut bei den Kunden ankam. Der Flug QF787 wird am 10.Oktober vom Sydney Airport starten und sieben stundenlang über australische Attraktionen fliegen wie dem Sydney Harbour, dem Great Barrier, dem Bondi Beach und auch dem Uluru Nationalpark, um später wieder in Sydney zu landen. Die Flugtickets für diese außergewöhnliche Erfahrung, die zwischen 480 Euro für die Economy und 2.300 Euro für die Business Class kosteten, waren jedoch innerhalb von 10min bereits ausverkauft.

Flugerlebnisse als neue Verkaufsstrategie

Flugerlebnisse entwickeln sich für viele Airlines als neue Verkaufsstrategie, um sich aus der finanziellen Misere zu retten und Menschen, die das Fliegen vermissen, nostalgische Gefühle vor der Coronakrise aufleben zu lassen. EVA Airways hatte bereits Anfang August als erste Airline Flugerlebnisse für taiwanesische Kunden angeboten. Ab Oktober wird auch Singapor Airlines dieser Strategie folgen und Rundflüge anbieten. Andere Airlines wie Thai Airways haben vor kurzem einen Pop-Up-Restaurant eröffnet, in der Gäste leckere Gerichte, die gewöhnlicherweise im Flugzeug als Bordverpflegung angeboten werden, frisch für die ''Fluggäste'' zubereitet werden.

Aufgrund der Belüftungssysteme im Flugzeug ist das Fliegen auch während der Pandemie nicht allzu gefährlich wie manch einer vermutet und von wissenschaftlichen Studien belegt wurde. Viele Airlines versichern zudem auch während des Fluges, dass hohe Sicherheitsauflagen gegen die Gefahr von Corona-Infektionen durchgesetzt werden, um einen sicheren Flug garantieren zu können.