Geposted 09.07.2018

#Neuigkeiten #Marokko

Touristen können Marokko nur mit Reisepass besuchen

Ohne gültigen Reisepass können deutsche Touristen nicht nach Marokko fahren.

Ohne gültigen Reisepass kann man nicht nach Marokko fahren

Ohne gültigen Reisepass kann man nicht nach Marokko fahren © skafrica/123RF

Marokko lässt Reisende nur mit gültigem Reisepass ins Land. Eine Einreise mit einem Personalausweis sei nicht möglich, berichtete das Auswärtige Amt in seinem aktualisierten Reise-und Sicherheitshinweis für das Land. Alle Touristen, die an einem marokkanischen Flughafen ohne Reisepass ankommen, müssen sofort das Land in diesem Fall verlassen.

Die Ausstellung eines Passersatzpapier durch die deutsche Botschaft in Rabat sei in diesen Fällen nicht möglich. Sogar können die Airlines Passagiere nicht mitnehmen, wenn sie ohne Reisepass reisen möchten.

Gerade ist Marokko als Reiseziel bei Deutschen, Franzosen und Spanien sehr beliebt. Für das Land hat der Tourismus eine große wirtschaftliche Bedeutung, der langsam aber stetig wächst. Doch verzeichnet Marokko Besucherrekorde. Mehr als elf Millionen Touristen besuchten 2017 das Land.

Andere Artikel vorgeschlagen vom Autor