• Login

Pauschalreise Kuba

Am Westlichsten der karibischen Inseln an der Mündung zu Mexiko gelegen, besteht der kubanische Archipel aus 4 000 kleinen Inseln, darunter Kuba als die größte von ihnen. Wollen Sie eine Pauschalreise nach Kuba buchen, können Sie sich auf eine Insel, die man das ganze Jahr über entdecken kann und wo 300 natürlich weiße Sandstrände von kristallklarem Wasser umspült werden, freuen. Das Land von Che, Zigarren und Salsa ist einzigartig. Es gibt tausende Dinge zu sehen und zu erleben während einem Urlaub in Kuba. Neben dem Castro- Regime, das der Insel eine einzigartige Atmosphäre verleiht, findet man hier Traumlandschaften. Wenn Sie durch Kuba reisen, werden Sie feststellen, dass die Insel sehr kontrastreich ist. Auf der Insel verteilen sich drei Bergketten, zwei weitläufige Savannen und unzählige Täler. Die Wasserfälle, die in herrlichen Flüssen wie dem Hanabilla münden, begeistern Naturliebhaber. Doch eine Reise nach Kuba ist zugleich auch ein Synonym für Widerspruch. Auch wenn das Land in die Zukunft blickt, feiert es weiterhin den Kult seiner ehemaligen Helden der Revolution.

+
Kuba
Filter ausblenden Suchkriterien ändern
Suche filtern
Reisetyp
    • Pauschalreisen
Abreise Monat
Tag
Anzahl der Reisenden
Dauer
 
Ziel
Preis
    • Sonderangebote
Abreise ab
Unterkunft
Sterne
Ausstattung
Wir haben derzeit kein Angebot für einen
Pauschalreise in Kuba !
Finden Sie alle unsere Pauschalreise Angebote

Die sehenswertesten Ausflugziele in Kuba

Wenn sie an einen Urlaub in Kuba denken, ist es schier gar unmöglich keine Klischees im Kopf zu haben. Zigarren, Musik, amerikanische Autos, Strände, Castro und das Embargo zum Beispiel. Doch die Insel ist auch noch voller für Touristen unbekannter Wunder. Mehrere Gebiete wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, unter ihnen die Altstadt von Havanna und Trinidad, welche die Kolonialgeschichte Kubas widerspiegeln. Die alten Gebäude aus dem sechzehnten Jahrhundert wurden renoviert, die Stadtzentren restauriert und die Türen der zahlreichen Museen stehen Ihnen offen. Die Kubaner geben ihr Bestes um die extreme Naturvielfalt und biologische Vielfalt ihrer Insel zu bewahren. Die UNESCO erklärte Gebiete der Insel wegen der besonderen Flora und Fauna zu „Biosphärenreservate“, unter ihnen der Sierra del Rosario in der Provinz Pinar del Rio oder Baconoa im Sierra-Maestra-Nationalpark, dem größten Naturschutzgebiet der Insel. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie während Ihres Urlaubs Leguane oder wilden Krokodilen begegnen. Sportbegeisterte kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten. So kann man bei einem Tauchgang die Schönheit der karibischen Unterwasserwelt entdecken oder durch die Wälder und auf die Berge der Insel wandern. Auch wenn die Armut in Kuba allgegenwärtig ist, fällt der Empfang warmherzig und vorbildlich aus. Aus dem Kubaurlaub kommt man mit fröhlichem Andenken zurück, diese zauberhafte Insel prägt einen mit ihrer warmen Atmosphäre und ihren stolzen Bewohnern.