Entdecken Sie Le cacao São Tomé und Principe

Im Jahre 1822 überquerte der Kakao das erste Mal den Atlantik von Brasilien nach Sao Tomé. Dank der Roças-Plantagen gehörte die Insel lange Zeit zu den wichtigsten Produktionsländern für Kakao. Heute ist die Produktionsmenge im internationalen Vergleich nur mehr minimal. Aber die Qualität der Kakaobohnen gilt immer noch als außergewöhnlich.

  • Le cacao , São Tomé und Principe
    Die einzelnen Schritte des Kakaoanbaus

    Der Kakaoanbau erfolgt in Handarbeit, die viel Geschick erfordert.

    © Easyvoyage.com
  • Le cacao , São Tomé und Principe
    Herauslösen von Samen und Fruchfleisch aus de

    Die Samenkapseln werden mit Macheten geöffnet.

    © Easyvoyage.com
  • Le cacao , São Tomé und Principe
    Kakaobäume werden seit dem XIX. Jahrhundert i

    Die Insel Principe ist das wichtigste Anbaugebiet für Kakao.

    © Easyvoyage.com
  • Le cacao , São Tomé und Principe
    Getrocknete Kakaobohnen

    Durch den Trockenvorgang wird die Samenkapsel zur Kakaobohne

    © Easyvoyage.com
  • Le cacao , São Tomé und Principe
    Kakaobohnen in Jutesäcken

    Die Säcke werden an verschiedene Schokoladenhersteller versandt. Dort werden die Bohnen gemahlen.

    © Easyvoyage.com
  • Le cacao , São Tomé und Principe
    Von der Samenkapsel bis zum Supermarktregal

    Die Verarbeitung von Kakaobohnen zu Schokolade erfolgt in 6 Schritten.

    © Easyvoyage.com

São Tomé und Principe : Entdecken Sie unsere Städte

  • Sao Tome
    Sao Tome
  • Angolares, São João dos Angolares, São Tomé und Principe
    São João dos Angolares
São Tomé und Principe : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen