• Login
Entdecken Sie Der Kanton Waadt und die Region des Genfer Sees Schweiz

Bekannt ist der Kanton Waadt neben seinen Weinbergen (ein Weinführer ist in den Fremdenverkehrsbüros erhältlich) vor allem für seine Riviera am Ufer des Genfer Sees. Sehr empfehlenswert ist eine Fahrt mit einem Dampfschiff oder einem Raddampfer der örtlichen Schifffahrtsgesellschaft (Compagnie Generale de Navigation), die in allen am Ufer gelegenen Städten an- und ablegen. Ab Rolle kann man über Bursins, Tartegnin, Bugnaux und Aubonne schöne Wanderungen oder Radtouren durch die Weinberge machen. In Perroy und Buchillon erwarten die Besucher im Sommer angenehme Strände - ideal für ein Picknick am Wasser. Zu besichtigen sind das Schweizerische Nationalmuseum im Chateau de Prangins bei Nyon, das Schloss von Rolle, die Altstadt und das Schloss von Morges sowie der Weinkeller des Schlosses Allaman. Vevey, Sitz des Lebensmittelmultis Nestle, ist eine ruhige und freundliche Stadt, in der Charlie Chaplin die letzten 25 Jahre seines Lebens verbracht hat (zu seinen Ehren wurde an der Seepromenade eine Statue errichtet). In La Tour-de-Peilz ganz in der Nähe findet man das bei Kindern wie Erwachsenen beliebte Schweizerische Spielmuseum. Zu empfehlen ist auch eine Seilbahnfahrt auf den Mont Pelerin. Von dort hat man einen herrlichen Panoramablick auf den See und die Französischen Alpen. Eine Rundfahrt durch die Weinberge von Chexbres über Saint-Saphorin nach Rivaz ist ebenfalls sehr reizvoll. Montreux ist für sein Jazzfestival, das jedes Jahr im Juli stattfindet, bekannt. Von dort kann man mit dem Schiff zur Besichtigung des Schlosses Chillon starten, vielleicht die schönste mittelalterliche Wasserburg der Schweiz. Liebhaber von Eisenbahnen sollten sich den Swiss Vapeur Parc von Bouveret, einen riesigen Modelleisenbahnpark, nicht entgehen lassen. Ebenfalls zu empfehlen ist eine Radtour ins Broyetal und ins Vallee de Joux sowie ein Besuch des Schlosses Oron.

  • Der Kanton Waadt und die Region des Genfer Sees , Der Genfer See , Schweiz
    Der Genfer See

    Mit seinen 72 km Uferlänge umfasst der Genfer See das französische Departement Haute-Savoie sowie die Kantone Genf, Waadt und Wallis.

    © Guenter Fischer / age fotostock
  • Der Kanton Waadt und die Region des Genfer Sees , Das Weinanbaugebiet von Lavaux , Schweiz
    Das Weinanbaugebiet von Lavaux

    Zwischen Lausanne und Montreux erstrecken sich zahlreiche Weinanbaugebiete entlang der Hügel, die direkt bis zum See abfallen. 2007 wurden sie zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt.

    © Martin Moxter / Age Fotostock
  • Der Kanton Waadt und die Region des Genfer Sees , Die Seeufer , Schweiz
    Die Seeufer

    Neben den Städten Genf, Lausanne oder Montreux gibt es zahlreiche Dörfer entlang der Berghänge am Ufer des Genfer Sees.

    © GFC Collection / age fotostock
  • Der Kanton Waadt und die Region des Genfer Sees , Der Springbrunnen von Genf , Schweiz
    Der Springbrunnen von Genf

    Dieser Springbrunnen steht hier seit dem Jahre 1951. Er ist 140 m hoch, und das Wasser spritzt mit einer Geschwindigkeit von 200 km/h in die Höhe. Es handelt sich um eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

    © Peter Eckert / age fotostock
  • Der Kanton Waadt und die Region des Genfer Sees , Der Kanton unter der Schneedecke , Schweiz
    Der Kanton unter der Schneedecke

    Der Kanton Waadt ist aufgrund seiner Nähe zu den Alpen im Winter oft mit Schnee bedeckt.

    © GFC Collection / age fotostock
  • Der Kanton Waadt und die Region des Genfer Sees , Spazierfahrt auf dem Genfer See , Schweiz
    Spazierfahrt auf dem Genfer See

    Aufgrund der großen Fläche eignet sich der Genfer See ideal für Vergnügungsfahrten im Schiff.

    © Katsuhiko Katoamanai / age fotostock

Schweiz : Entdecken Sie unsere Städte

  • Bern
    Bern
  • Genf
    Genf
  • Zürich
    Zürich
  • Lugano
    Lugano
  • Lausanne
    Lausanne
  • Freiburg
    Freiburg
  • Gstaad
    Gstaad
  • Locarno
    Locarno
  • Lucerne
    Lucerne
Schweiz : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen