Locarno

  • Locarno liegt am Ufer des Lago Maggiore und ist vor allem eine Kurortstadt mit Palmen, Lokalen, luxuriösen Geschäften und eleganten, teuren Hotels. Das Filmfestival in der ersten Augusthälfte sorgt für eine Ähnlichkeit mit Cannes, während dem restlichen Teil des Jahrs ist es vom Ambiente her Venedig und der Toskana ähnlicher. Steifzüge durch die kleinen Gassen um die Piazza Grande und entlang dem See ...
    © Thekekster / 123RF
  • Locarno zählt 15.000 Einwohner.
    © Thekekster / 123RF
  • Locarno liegt an einem Berghang direkt am Lago Maggiore.
    © Thekekster / 123RF
  • Von Locarno aus können Touristen in einem der zahlreichen Boote eine kleine Kreuzfahrt auf dem See unternehmen.
    © Thekekster / 123RF
  • Jedes Jahr im Hochsommer findet in Locarno ein Internationales Filmfestival statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird ein Freiluftkino auf dem Hauptplatz aufgebaut.
    © Thekekster / 123RF
  • An ein und demselben Tag kann man zuerst die Skipisten hinunterfahren und anschließend eine erholsame Bootsfahrt über den Lago Maggiore unternehmen.
    © Thekekster / 123RF
  • Die Lepontinischen Alpen liegen zwischen dem Kanton Tessin in der Schweiz und Italien.
    © Thekekster / 123RF

Locarno liegt am Ufer des Lago Maggiore und ist vor allem eine Kurortstadt mit Palmen, Lokalen, luxuriösen Geschäften und eleganten, teuren Hotels. Das Filmfestival in der ersten Augusthälfte sorgt für eine Ähnlichkeit mit Cannes, während dem restlichen Teil des Jahrs ist es vom Ambiente her Venedig und der Toskana ähnlicher. Steifzüge durch die kleinen Gassen auf einer Reise nach Locarno um die Piazza Grande und entlang dem See sind ausgesprochen angenehm. In der Stadt muss man das Schloss Visconti, die Pinakothek und die Kirche San Francesco besuchen, in der Umgebung locken Madonna del Sasso d´Orselina, die Inseln Brisago und Ascona.

Anderswo auf der Erde
Schweiz : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen