Entdecken Sie Der Djoudj-Nationalpark Senegal

Der Djoudj-Nationalpark liegt 60 km von Saint-Louis entfernt und ist ein wahres Vogelparadies. Das 16.000 Hektar große Naturschutzgebiet ist Heimat von unzähligen Pelikanen, Kronenkranichen, Rosa Flamingos, Pfuhlschnepfen, Störchen und Schafstelzen.

  • Djoudj-Nationalpark, Der Djoudj-Nationalpark, Die Fauna und Flora, Senegal
    Djoudj-Nationalpark

    Im Djoudj-Nationalpark leben ganze Kolonien von Pelikanen, Flamingos, Purpurreihern, Silberreihern und Kormoranen.

    © MATTES Rene
  • Flamingos, Der Djoudj-Nationalpark, Die Fauna und Flora, Senegal
    Flamingos

    Von Oktober bis April kann man Tausende von Flamingos beobachten

    © iStockphoto.com / FionaAyerst
  • Fliegender Raubvogel, Der Djoudj-Nationalpark, Die Fauna und Flora, Senegal
    Fliegender Raubvogel

    Der Djoudj-Park ist das drittgrößte Vogelreservat der Welt

    © Sylvain Grandadam
  • Pelikanfamilie, Der Djoudj-Nationalpark, Die Fauna und Flora, Senegal
    Pelikanfamilie

    Über 13'500 Pelikane leben im Djoudj-Park

    © iStockphoto.com / Yvan Tessier
  • Hockender Raubvogel, Der Djoudj-Nationalpark, Die Fauna und Flora, Senegal
    Hockender Raubvogel

    In diesem echten Vogelrefugium wurden etwa 300 Arten gezählt

    © FX Gutton / EASYVOYAGE
  • Krokodile, Der Djoudj-Nationalpark, Die Fauna und Flora, Senegal
    Krokodile

    Djoudj gehört zum Weltnaturerbe der UNESCO. Auch Krokodilfamillien haben hier ihr Zuhause

    © FX Gutton / EASYVOYAGE

Senegal : Entdecken Sie unsere Städte

  • Dakar
    Dakar
  • St Louis
    St Louis
  • Ziguinchor
    Ziguinchor
Senegal : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen