• Login
Benalmádena
© Nobilior / 123RF
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort

Benalmádena

Tipps der Redaktion

Das weiße Dorf Casares liegt 14 km vom Küstengebiet entfernt. Es handelt sich um ein zauberhaftes Bergdorf, das von allen modernen Einflüssen verschont geblieben ist. Casares wurde zum kunsthistorischen Bauensemble erklärt. Über ein Labyrinth von Gassen vorbei an weißen blumengeschmückten Häuserfassaden gelangt man auf eine Anhöhe, wo sich dem Auge des Betrachters ein atemberaubendes Panorama bietet.

Zu sehen

Die überaus kitschige Marina von Benalmadena mit ihren unzähligen Bars (darunter eine Icebar), trendigen Restaurants, Geschäften, Einkaufsgalerien, Videospielhallen und Diskotheken. Ein Schmetterlingspark, ein Archäologie-Museum und ein Aquarium. Das Castillo del Bil-Bil, in dem sich ein kleines Museum über islamische Kunst befindet. Playa de Arroyo de la Miel. Einige Kilometer im Landesinneren können Sie das traditionelle Dorf Benalmadena besuchen, nach dem diese Küste benannt ist.

Zu tun

Nervenkitzel im Vergnügungspark Tivoli World. Im Casino von Torrequebrada sein Geld aufs Spiel setzen. Bei einer Fahrt mit der Seilbahn hat man einen herrlichen Blick auf den Jachthafen und die Küste. Mit Booten gelangt man in 1 Stunde vom Hafen von Benalmadena zu jenem von Fuengirola - eine ideale Gelegenheit für einen schönen Spaziergang am Meer, um die Costa del Sol zu bewundern und vielleicht auch den einen oder anderen Wal oder Delphin zu erspähen. In der Region kann man natürlich Golf spielen und zahlreiche Wassersportarten (Segeln, Wasserski, Jetski, Paragliding, Kanu, Tauchen, Hochseeangeln....) ausüben. Ein Spaziergang durch den Park La Paloma

Pluspunkte

  • +  Das nächtliche Treiben rund um die Marina
  • +  Die unmittelbare Nähe des Flughafens.
  • +  Ein sehr günstiges Klima für Badeferien.

Minuspunkte

  • -  Die typische Hochhausarchitektur der siebziger Jahre.
  • -  Die Strände sind mit dunkelgrauem grobem Sand bedeckt.

Zum Kosten

Die spanische Küche
Spanien : Alle Städte
  • Madrid Madrid
  • Palma de Mallorca Palma de Mallorca
  • Barcelona Barcelona
  • Las Palmas Las Palmas
  • Ibiza Ibiza, Balearen, Spanien,
  • Valencia Valencia
Regionen Spanien
  • Andalusien
  • Balearen
  • Kanarische Inseln
  • Asturien
  • Aragón
  • Kantabrien
  • Kastilien la Mancha
  • Kastilien und Leon
  • Katalonien
  • Extremadura
  • Galicien
  • La Rioja
  • Baskenland
  • Gemeinschaft Madrid
  • Navarra
  • Murcia
  • Gemeinschaft Valencia