Benidorm

  • Benidorm liegt direkt am Meer und ist ein beliebter Zielort für Urlauber auf der Suche nach Sonne und Meer. Dieser Badeort an der berühmten Costa Blanca erfreut sich seit den 70er Jahren regen Zulaufs. Man erkennt die Stadt von weitem, da sich mehr als 100 Hotels an der Promenade entlang befinden. Letztere wurde erst kürzlich renoviert und verbindet die zwei Strände von Levante und Poniente. Wenn Sie ...
    © Zorka Vuckovic / age fotostock

Benidorm liegt direkt am Meer und ist ein beliebter Zielort für Urlauber auf der Suche nach Sonne und Meer. Dieser Badeort an der berühmten Costa Blanca erfreut sich seit den 70er Jahren regen Zulaufs. Man erkennt die Stadt von weitem, da sich mehr als 100 Hotels an der Promenade entlang befinden. Letztere wurde erst kürzlich renoviert und verbindet die zwei Strände von Levante und Poniente. Wenn Sie Benidorm besuchen, sollten Sie einen Abstecher auf die wunderschöne Insel von Benidorm machen, im warmen Meerwasser schwimmen sowie in der Altstadt mit ihren malerischen Gassen und zahlreichen Geschäften flanieren. Sie haben wahrlich die Qual der Wahl. Für Kinder bietet die Stadt zahlreichen Themenparks: Terra Mitica, Mundomar, Aqualandia. Unter den Reichtümern der Region bietet Benidorm unter anderem mehrere kulinarische Spezialitäten, z.B. die berühmten Reisgerichte, die in den ausgezeichneten Restaurants am Strand von Poniente serviert werden. Unbedingt probieren! Die englischen Gäste kommen in großer Zahl nach Benidorm und verfügen über ihr eigenes Viertel mit Pubs und Restaurants, in denen nur Englisch gesprochen wird. Diese Realität diente als Vorlage zu einer britischen Fernsehserie, genannt Benidorm, die in diesem Viertel gedreht wurde!

Benidorm: was kann man unternehmen?

Benidorm ist weltweit für seine Themenparks berühmt. Neben einem umfangreichen und praktischen Angebot sind diese Parks zudem amüsant und gut durchorganisiert. Man hat die Wahl zwischen unterschiedlichen Themen und Welten. Terra Mitica bietet Achterbahnen und Aquaparks wie Mundomar und aqualandia Aqualandia verschiedene Attraktionen, unter anderem Shows mit Delfinen. Einfach toll! Für ein märchenhaftes Ambiente begeben Sie sich in den Tempel des Kabaretts von Benidorm im Benidorm Palace. Hier bieten Tänzer und Schauspieler eine Mischung aus klassischem und modernem Tanz. Tangovorführungen oder Kabarett stehen ebenfalls auf dem Programm. Wenn Sie im Familien- oder Freundeskreis unterwegs sind, sollten Sie ein Pauschalangebot inklusive Abendessen und Show in Anspruch nehmen. Für partyfreudige Jugendliche ist Benidorm ein wahres Paradies. In der Tat mangelt es in Benidorm weder an Bars, noch an Karaokecafés und Diskotheken, vor allem im GIRI-Viertel oder im Englischen Viertel. Prosit! In Benidorm wird durchgehend Unterhaltung geboten.

Im Zuge eines Stadtbesuchs muss man unbedingt die Insel von Benidorm besichtigen. Dafür besteigt man am besten ein Schiff. Sie werden es nicht bereuen! Wenn Sie gerne tauchen, können Sie in den klaren Gewässern rund um die Stadt zahlreiche vielfarbige Fische beobachten. Mehrere Tauchschulen bringen Neulingen die Grundlagen bei. Wenn Sie lieber an Land bleiben, empfiehlt sich ein Ausflug ins Stadtzentrum. Sie sollten die Altstadt mit den Fußgängerzonen und zahlreichen Geschäften durchstreifen - ideal für Shoppingfans!

Erinnerung

Alle wissen es, und Sie werden sich hiervon selbst überzeugen können: In Benidorm herrscht entsetzlich dichter Verkehr. Gehen Sie soweit wie möglich zu Fuß oder mieten Sie einen Motorroller bzw. ein Fahrrad. Im Winter mieten die Senioren, die nach Benidorm kommen, kleine elektrische Autos oder Motorroller, um sich innerhalb der Stadt fortzubewegen. Ein amüsanter Anblick!

Zu vermeiden

Die Pubs entlang der Promenade sind unumgängliche Haltestellen. Nach 20 Uhr sind die Terrassen völlig überfüllt! Ein weiteres wichtiges Detail: Schützen Sie Ihre Haut mit Sonnencreme, da trotz der Meeresnähe sowie der angenehmen Brise eine starke Sonneneinstrahlung herrscht. Zahlreiche Touristen vernachlässigen diesen Aspekt und ziehen sich im Nu starke Sonnenbrände zu. Achtung vor der Sonne!

Benidorm: was sollte man essen?

Die Reisgerichte von Alicante sind besonders zu empfehlen. Sie können zwischen zahlreichen Restaurants wählen, die innerhalb der Stadt auf Reisgerichte spezialisiert sind. In Benidorm gibt es auch ein Baskenviertel mitten im Stadtzentrum. Versäumen Sie nicht die Gelegenheit, verschiedene Tapas und Appetithappen in den Bars der Altstadt zu probieren.

Benidorm: welche Andenken sollte man mitnehmen?

Wenn Sie gerne einkaufen, haben Sie in Benidorm die Qual der Wahl. Wir empfehlen Ihnen hierfür die Gassen der Altstadt. Während der Ausverkaufssaison gibt es hier interessante Preisangebote, was in Zeiten der Wirtschaftskrise schätzenswert ist.

Anderswo auf der Erde
Gemeinschaft Valencia : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen