• Login
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort
Die Flora Spanien

Entdecken Sie Die Flora

Die Kanaren bleiben ein wahres Paradies für Pflanzenliebhaber.Die Flora auf den Kanaren ist sehr variiert und unterschiedlich. Man zählt 2 000Pflanzenarten, darunter 514 endemische. Man kann zahlreiche Dickblattgewächse sehen, wie z.B. Sukkulenten, Agaven, Feigenkakteen, Drachenbäume (der symbolischste Baum des Archipels) und das kakteenähnliche Wolfsmilchgewächs Euphorbia canariensis.Kakteen wurden aus Mexiko eingeführt und bevölkerten die kanarischen Inseln. Lorbeerbaum, Linde, baumartige Farne und Eiben bevölkern die Heide, die den Nationalpark Teide umgeben.Zu den essbaren Pflanzen gehören die Esskastanie, die Zwergbanane oder rote Banane, tropische Früchte (Papaya, Mango) sowie die Weinrebe.In niedrigen Gefilden ist der einzige Baum die kanarische Palme, die nur bis zu 500 bis 600 Meter hoch wird. Es ist eine Dattelpalme, deren Datteln essbar sind, jedoch nicht dieselbe Dattelqualität wie die des afrikanischen Kontinents haben. Daher werden sie nicht gegessen.Natürlich findet man hier auch die kanarische Dreinadelpinie, die sehr feuerfest ist.

Die Flora

Die Flora , Ein tausendjähriger Drachenbaum , Spanien
Ein tausendjähriger Drachenbaum

Eine endemische Baumart der Kanarischen Inseln, das Aushängeschild der Inselgruppe. Jener von Icod de los Vinos ist am bekanntesten. Sein Alter wird auf 2000 Jahre geschätzt!

© OT Tenerife
Die Flora , Eine endemische Vegetation , Spanien
Eine endemische Vegetation

Lorbeerbaum, Linde, baumartige Farne und Eiben bevölkern die Heide, die den Nationalpark Teide umgibt.

© C. Rodrigues
Die Flora , Eine vielfältige Flora , Spanien
Eine vielfältige Flora

Auf den kargen Böden wachsen verschiedene Wildblumenarten, wie etwa der blaue Teide-Natternkopf, eine seltene Pflanze, die einem großen, spitz zulaufenden Kegel ähnelt und eine Höhe von bis zu 2 Metern erreichen kann.

© J. Voight
Die Flora , Eine einzigartige Pflanzenwelt , Spanien
Eine einzigartige Pflanzenwelt

Die Flora erweist sich als sehr vielfältig und abwechslungsreich. Es wurden 2000 Pflanzenarten verzeichnet, wobei 514 endemisch sind.

© J. Voight
Die Flora , Ein Paradies für Botaniker! , Spanien
Ein Paradies für Botaniker!

Hier trifft man auf zahlreiche Dickblattgewächse wie Sukkulenten, Agaven, Feigenkakteen ....

© J. Voight
Twitter Facebook
Spanien : Entdecken Sie unsere Städte Madrid
  • Madrid Madrid
  • Palma de Mallorca Palma de Mallorca
  • Barcelona Barcelona
  • Las Palmas Las Palmas
  • Ibiza Ibiza, Balearen, Spanien,
  • Valencia Valencia
  • Sevilla Sevilla
  • Bilbao Bilbao
  • Vitoria Vitoria
  • La Coruna La Coruna
  • Murcia Murcie
  • Santa Cruz De La Palma Santa Cruz De La Palma
  • Santa Cruz de Tenerife Santa Cruz de Tenerife
  • Cadix Cadix
  • Vigo Vigo
  • Tarragone Tarragone
  • San Sebastien San Sebastian
  • Valladolid Valladolid
  • Pamplona Pamplona
  • Santander Santander
  • Cordoba Cordoba
  • Formentera Formentera
  • Garachico Garachico
  • Aranjuez Aranjuez
  • Huesca Huesca

Spanien : Alle Regionen

  • Andalusien

  • Balearen

  • Kanarische Inseln

  • Asturien

  • Aragón

  • Kantabrien

  • Kastilien la Mancha

  • Kastilien und Leon

  • Katalonien

  • Extremadura

  • Galicien

  • La Rioja

  • Baskenland

  • Gemeinschaft Madrid

  • Navarra

  • Murcia

  • Gemeinschaft Valencia