• Login
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort
Yala-Nationalpark Sri Lanka

Entdecken Sie Yala-Nationalpark

Im Südosten der Insel hat der Nationalpark Yala (der meistbesuchte der Insel) eine Fläche von 1 500 km². Diese alten Jagdgründe, die seit 1938 einen Naturpark bilden, beherbergen eine erstaunlich und artenreiche Fauna. Elefanten, Panther, wilde Büffel, Schwarzbären, Schakale und Makaken sind einige der Tiere, die das weite Gelände bevölkern. Am See Katagamuwa wurden archäologische Fundstätetn entdeckt und freigelegt.

Yala-Nationalpark

Yala-Nationalpark , Sri Lanka
Der Yala Nationalpark

Der Yala Nationalpark liegt im Südosten des Landes. Hier findet man zahlreiche Wildtiere, insbesondere den Elefanten von Sri Lanka und mehr als 200 Vogelarten.

© © mike smith / age fotostock
Yala-Nationalpark , Sri Lanka
Die Vögel des Yala-Nationalparks

Zu den zahlreichen Vögeln des Parks zählen auch 6 endemische Arten.

© © mike smith / age fotostock
Yala-Nationalpark , Sri Lanka
Die Flora im Yala Nationalpark

Die Flora ist im Yala Nationalpark ebenfalls besonders reichhaltig, und im Rahmen einer Safari mit dem Geländewagen kann es sogar passieren, dass man einem Leoparden begegnet.

© © Filip Fuxa / age fotostock
Yala-Nationalpark , Sri Lanka
Yala

Der Nationalpark Yala befindet sich am Meeresufer, wo sich ein ausgedehnter Strand befindet.

© © mike smith / age fotostock
Yala-Nationalpark , Sri Lanka
Ein junger Lippenbär

Diese Bärenart lebt in den tropischen Regionen von der Himalaya-Region bis Sri Lanka. Daher können Sie ihm z.B. im Nationalpark Yala begegnen.

© © mike smith / age fotostock
Twitter Facebook
Sri Lanka : Entdecken Sie unsere Städte Colombo
  • Colombo Colombo
  • Trincomalee Trincomalee
  • Galle und Umgebung Galle und Umgebung
  • Kalutara Kalutara
  • Kandy Kandy
  • Bentota Bentota
  • Negombo Negombo