• Login

St Lucia


Die Insel wird auch ?die schöne Helena? genannt. Füher war Santa Lucia eine britische Kolonie, seit 1979 ist das Inselreich unabhängig. Dort leben die Arawaks, die Ureinwohner der Karibik. Sie liegt zwischen Martinique und Saint-Vincent und die Grenadinen. Egal ob Kreuzfahrtzwischenstopp oder Urlaubsort, Reisen nach Santa Lucia sind für jeden etwas. Die paradisischen Strände, die kleinen Fischerdörfer, die vulkanische Landschaft und die Luxushotels erfüllen auch die gehobensten Ansprüche.

Wie die benachbarten Inseln ist St. Lucia eine gebirgige und urwaldbewachsene Insel mitten im glasklaren Meer. Ein echtes Tropenparadies, wo sich die meisten Hotels an der Westküste am Karibischen Meer befinden. Allerdings weisen der nördliche und der südliche Teil dieser 43 km langen Insel starke Unterschiede auf. Der Süden ist unberührt und gebirgig und für die beiden Pitons bekannt, die der ganze Stolz der Insel sind. Der Norden ist flacher, hier befindet sich die Hauptstadt aber auch die wichtigste Touristenzone: Rodney Bay.
  • St Lucia
    © Mateusz Fron / 123RF
  • St Lucia
    © mfron / 123RF
St Lucia: die Schlüsseldaten

Flåche : 616.0 km2

Einwohnerzahl : 162157 Einwohner

  • Die Strände und die Berglandschaft sind wirklich herrlich.
  • Die charmanten oder luxuriösen Hotels passen sich perfekt in die Landschaft ein.
  • Es gibt allerdings viele Kreuzfahrtgäste, die hier einen Zwischenstopp einlegen.
  • In den deutschen Reisekatalogen wird Santa Lucia kaum erwähnt, die Angebote an Pauschalreisen sind beschränkt.

St Lucia: was sollte man besichtigen?

St Lucia: welche Andenken sollte man mitnehmen?

Santa Lucia besitzt nicht die schönste Handwerkskunst der gesamten Karibik. Mann kann aber trotzdem schwach werden für die Stoffpuppen, Batikarbeiten, traditionelle Kleidung (farbenprächtige Kleider) oder auch, warum nicht, eine einfâltige Holzskulptur. Legen Sie sich einen Vorrat an einheimischem Ketchup an, vergessen Sie nich den Rum und natürlich nicht die Gewürze. Die Geschäfte haben Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr, Samstag von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet. Die Supermärkte und die Einkaufszentren haben länger geöffnet.

St Lucia: was sollte man essen?

Die kreolische Küche bietet genau die Gewürze, die die Speisen mit Meeresfrüchten und Geflügel so überaus schmackhaft werden lassen. Die Gerichte der Insel sind größtenteils von der kreolischen Küche beeinflußt (Räucherfleisch, Currygerichte) sowie auch Einflüsse der englischen Küche wie: Karottenkuchen, sehr süße Nachtische, Schweinerippchen oder fritierte Hähnchenkeulen... Frische Früchte gibt es im Überfluß, vor allem Bananen. Santa Lucia gehört zu den großen Bananenexporteuren.

St Lucia: was sind die kulturellen Besonderheiten?

Viele Fremde heiraten auf Santa Lucia, deren Gesetz es erlaubt, bereits nach einem Aufenthalt von 12 Tagen dort die Ehe zu schließen! Einge Hotels bietet Hochzeitsarrangements an. Die notwendigen Papiere umfassen: Reisepass und Auszug aus dem Geburtsregister oder Geburtsurkune in englischer Sprache, Scheidungspapiere bei früheren Ehen oder entsprechende Sterbeurkunde. Die Kosten betragen 85 €, zusätzlich werden 29 € Gebühren für die Apostille erhoben. Es wird einem recht einfach gemacht.

St Lucia: tipps für Ihre Reise

Santa Lucia bietet sich für einen Alleinurlaub oder eine Kombination mit der Insel Matinique an, die 35 km entfernt liegt.
Samstag ist ein Besuch des Wochenmarktes in Castries am schönsten.
Die Atmosphäre ist auf Santa Lucia sehr viel festlicher, als auf Martinique. Freitagabends wird zum Beispiel in dem Städtchen Gros-Ilet ein Fest gefeiert.
Ganz zu schweigen vom Karneval Anfang Juli, dem großen einheimischen Fest und auch das internationale Jazzfestival im Mai ist sehr empfehlenswert. Dort treten international bekannte Künstler auf. Um Ihnen nur ein paar Namen zu nennen: die Neville Brothers, George Benson und andere Musikgrößen sind dort bereits aufgetreten.
Buchen Sie einen Ausflug auf einem Katamaran, um die Insel vom Meer aus zu erkunden, machen Sie ein Picknick an einem Strandabschnitt, der zu Fuß nicht zu erreichen ist und gehen Sie schnorcheln.

St Lucia: die zuletzt getesteten Hotels
  • 8.85 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Sugar Beach A Viceroy Resort
    Soufriere - St Lucia
    Hotel Hotel 5 Etoile(s)

    Es handelt sich hierbei sicherlich um das eleganteste Hotel von ...

  • 8.0 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Sandals Halcyon Beach
    Castries - St Lucia
    Hotel Hotel 4 Etoile(s)

    Kennen Sie die Sandals-Hotels? Diese amerikanische Kette hat ...

  • 7.9 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Rendezvous Resort
    Castries - St Lucia
    Hotel Hotel 4 Etoile(s)

    Das Rendezvous befindet sich zwischen dem Flughafen von Castries, ...

  • 7.75 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Sandals Grande St Lucian Spa Beach Resort
    Hotel Hotel 4 Etoile(s)

    Sie wünschen sich einen unbeschwerten, fröhlichen Aufenthalt ...

  • 7.75 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Stonefield Estate
    Soufriere - St Lucia
    Hotel Hotel 3 Etoile(s)

    Ist für Sie idealer Urlaub gleichbedeutend mit Ruhe, Lesevergnügen ...

  • 7.7 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Anse Chastanet Resort
    Soufriere - St Lucia
    Hotel Hotel 4 Etoile(s)

    Das Resort Anse Chastanet steht auf einem Hügel an einer wunderschönen ...

  • 7.65 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    East Winds Inn
    Labrelotte - St Lucia
    Hotel Hotel 3 Etoile(s)

    Das East Winds Inn hat zahlreiche Stammgäste. Außerhalb der britischen ...

  • 7.6 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Sandals Regency La Toc Golf Resort Spa
    Hotel Hotel 5 Etoile(s)

    Im Sandals Regency La Toc Golf Resort & Spa findet man sich teilweise ...

Anderswo auf der Erde
St Lucia : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen