• Login
Traditionelle Zulugesänge, L'Isicatamiya, Die Künste und die Kultur, Südafrika
Traditionelle Zulugesänge

Isicathamiya ist ein harmonisches Zusammenspiel verschiedener Stimmen.

© Daniel Korzeniewski /123RF
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort
L'Isicatamiya Südafrika

Entdecken Sie L'Isicatamiya

Isicathamiya ist eine Gesangstradition der Zulu-Kultur. Der Zulu-Begriff bedeutet übersetzt ?leise gehen?. Isicatamiya zählt zu den wichtigsten, weltweit exportierten südafrikanischen Gesangstraditionen und wurde durch die Gruppe Ladysmith Mambazo berühmt. Die Melodie der traditionellen Zulu-Lieder wird a cappella und meistens von einem Männerchor gesungen. Das harmonische Zusammenspiel der Stimmen wird durch die originellen Kostüme der Sänger unterstrichen: dunkler Anzug, weiße Handschuhe und zweifarbige Schuhe. Dieser Gesang ist insbesondere in den Straßen von Imbali, einem Township in Pietermaritzburg (Provinz KwaZulu-Natal) und an der Strandpromenade Victoria and Albert in Kapstadt zu hören. Hier treten verschiedene Gruppen auf.

L'Isicatamiya

L'Isicatamiya , Südafrika
L'Isicatamiya © Easyvoyage.com
Twitter Facebook
Südafrika : Entdecken Sie unsere Städte Johannesburg
  • Johannesburg Johannesburg
  • Kapstadt Kapstadt
  • Durban Durban
  • Pretoria Pretoria
  • Port Elizabeth Port Elizabeth
  • Bloemfontein Bloemfontein
  • Kimberley Kimberley, Südafrika,
  • Sun City Sun City
  • Upington und Umgebung Upington und Umgebung
  • Tswalu Tswalu
  • Kgalagadi Transfrontier Park Kgalagadi Transfrontier Park